BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 98 ErsteErste ... 101617181920212223243070 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 974

Cetnici-Tschetniks

Erstellt von MIC SOKOLI, 04.02.2005, 14:28 Uhr · 973 Antworten · 52.091 Aufrufe

  1. #191
    Gast829627

  2. #192
    Gast829627


    Die höchste US-amerikanische Auszeichung für einen Ausländer überhaupt: The Legion of Merit. Der einzige der sie in der Geschichte Amerikas bekommen hat: General Dragoljub Mihajlović

  3. #193

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Legija
    Ehemaliger US-Präsident Richard Nixon

    "General Draža war ein Patriot, ein tapferer Soldat und ein ritterlicher Verbündeter der Vereinigten Staaten, und jede Nation ist das, die in den frühen 40ern in den Krieg gegen die Tyranneien gezogen ist, die danach gierten unsere Welt zu unterjochen.
    Hunderte Amerikanische Piloten verdanken ihr Leben General Mihajlović und seinen Soldaten, das amerikanische Volk wird diese Schuld nie vergessen.
    Solange es Patrioten in einer Nation gibt, wird der Name General Draža Mihajlović in Erinnerung bleiben und geehrt werden."


    und deshalb liessen die Amerikaner diesen" amerikanischen Helden " in den Händen von Tito....und anstatt ihm für seine Dienste zu Danken,war er ihnen Scheiss egal,denn sie wussten,welche Laus er war....


    Draza Mihailovic wäre schön blöd gewesen, wenn er die amerikanischen Piloten an die Deutschen ausgeliefert hätte. Man muss wissen, dass diese ganze Rettungsaktion im Jahre 1944 stattfand - und das Ende des Dritten Reiches war bekanntermaßen nur noch eine Frage der Zeit. Das wusste auch unser Freund Draza Mihailovic.
    Unbestritten ist allerdings seine aktive Teilnahme an sämtlichen Großoffensiven der Achsenmächte gegen Titos Partisanen im Jahre 1943. Bei der berühmten Schlacht an der Neretva waren gar 15.000 Cetniks der Ravna Gora Bewegung engagiert. Bei den Rückzugsgefechten, wie etwa die Verteidigung von Knin gegen heranstürmende Partisanen im Dezember 1944 waren unter direktem Befehl von Momcilo Djujic ebenfalls tausende Cetniks, gemeinsam mit Ustaschas unter deutschem Kommando ebenfalls beteiligt.
    Draza Mihailovic war ein Opportunist, der bereit wahr, mit jedem ins Bett zu steigen, um seine Ziele zu erreichen. Diese Ziele hat er selbst definiert ("ethnisch reines Großserbien") am 20. Dezember 1941. Und die dazugehörigen Massaker, die ab dem Sommer 1941 zur Realisierung dieses faschistoiden Konzeptes einsetzten, sind genau unter diesen definierten Zielen zu betrachten.

  4. #194
    Gast829627
    Zitat Zitat von Gjergj
    Diese Cetnik-Schweine sind wirklich nicht zu fassen.
    Ein hoch auf Die USTASA und die SCANDERBEGS!!!!

    *Ich weiss noch als mir so'n Cousin erzählt hat wie sein
    Großvater im 2 WK von Cetniks ermordet wurde.

    Diese Nazischweine haben den armen Mann lebendig die
    beiden Beine einen Riss mit dem Messer verpasst und auf
    der tiefen und frischen Wunde wurde Salz drauf gestreut bis
    der Mann umfiel und an diesen Folgen darin umkam.


    Çetniks sind wirklich, wirlich sehr unmenschliche Leute.


    ja klar sipo ein hoch auf die ustasa

    schau mal in den spiegel piko und überleg dir mal ob du der arischen rassenideologie entsprichst ....

    die ss scanderbeg war ein haufen schwuler feiglinge und kindermörder genauso wie die ustasas ....

    aber zum glück denken sehr wenig albaner so wie du.....
    und jetzt geh kacken du spast

    und du bist mod??? 8O :? hallo kann hier jeder faschist mod werden???

  5. #195

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    Zitat Zitat von LaLa
    Selbst in Deutschen, Englischen oder gar Amerikanscihen wird er als ANTI FASCHIST beschrieben!

    Der damalige Ami Präsident un der Englische Premie Minister haben damals nach dem 2 Weltkrieg Tito´s Partizanen als einzige antifaschistische Bewegung in Yu anerkannt, was irgendwelche AMerikanische Klatschpresse schreibt ist irelevant, für mich haben nur ofiziele Dokumente bedeutung

    ach ja dann lies mal das hier oder ist das auch serbische propaganda....


    In a letter, American President Richard Nixon said about General Draza:

    General Draza Mihailovich was a patriot, a brave soldier and a gallant ally of the United States and every nation that went to war in the early forties to destroy the tyrannies that sought to enslave our world.

    Hundreds of American pilots owe their lives to General Mihailovich and his forces and, the American people will never forget that debt.

    As long as there are patriots in any nation, the name of General Mihailovich will be remembered and revered."




    In telling about General Draza Mihailovic, Ronald Reagan said:

    "... I believe that the spirit in which you have gathered here to honor the memory of General Mihailovich, the faithful allied commander and the first anti-Nazis leader in Europe, is shared by the great majority of Americans.

    The ultimate tragedy of Draza Mihailovic cannot erase the memory of his heroic and often lonely struggle against the twin tyrannies that afflicted his people, Nazism and Communism. He knew that totalitarianism, whatever name it might take, is the death of freedom. He thus became a symbol of resistance to all those across the world who have had to fight a similar heroic and lonely struggle against totalitarianism. Mihailovich belonged to Yugoslavia; his spirit now belongs to all those who are willing to fight for freedom.

    I wish that it could be said that this great hero was the last victim of confused and senseless policies of western governments in dealing with Communism. The fact is that others have suffered a fate similar to his by being embraced and then abandoned by western governments in the hope that such abandonment will purchase peace or security.

    Thus, the fate of General Mihailovich is not simply of historic significance--it teaches us something today, as well. No western nation, including the United States, can hope to win its own battle for freedom and survival by sacrificing brave comrades to the politics of international expediency.

    ......... it has been demonstrated beyond doubt that both freedom and honor suffer when firm commitments become sacrificed to false hopes of appeasing aggressors by abandoning friends."


    zwei us presidenten 8O 8O 8)
    Ich hätte dann ein Paar Anmerkungen bzw. Fragen

    - In welchen Zusamenhang und an wenn wurden diese Briefe geschrieben, an ein Konsulat des jeweiligen Landes, waren es Regierungsmitteilungen für die amerikanische Presse oder waren das nur irgendwelche Einschleimbriefe für die serbische Lobby in den USA

    - Ist es nur ein Zufall das beide Republikaner sind

    - Eine Quelle für deine Texte wäre nicht schlecht, (hobbygschichtswissenschaftler Seiten zählen nicht)

  6. #196
    Gast829627
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Yugo4ever
    Ich hätte dann ein Paar Anmerkungen bzw. Fragen

    - In welchen Zusamenhang und an wenn wurden diese Briefe geschrieben, an ein Konsulat des jeweiligen Landes, waren es Regierungsmitteilungen für die amerikanische Presse oder waren das nur irgendwelche Einschleimbriefe für die serbische Lobby in den USA

    - Ist es nur ein Zufall das beide Republikaner sind

    - Eine Quelle für deine Texte wäre nicht schlecht, (hobbygschichtswissenschaftler Seiten zählen nicht)

    den brief hab ich geschrieben hab ich mir aus den fingern gezogen

    und das sie republikaner sind ja und

    ist bush nicht auch republikaner??


    und ne quelle gibt es nicht von mir da ich mir das aus den fingern gezogen hab

    alles was positiv gegenüber den serben ist wir angezweifelt und als lüge dargestellt einfach primitiv und lächerlich

  7. #197
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gjergj
    Diese Cetnik-Schweine sind wirklich nicht zu fassen.
    Ein hoch auf Die USTASA und die SCANDERBEGS!!!!

    *Ich weiss noch als mir so'n Cousin erzählt hat wie sein
    Großvater im 2 WK von Cetniks ermordet wurde.

    Diese Nazischweine haben den armen Mann lebendig die
    beiden Beine einen Riss mit dem Messer verpasst und auf
    der tiefen und frischen Wunde wurde Salz drauf gestreut bis
    der Mann umfiel und an diesen Folgen darin umkam.


    Çetniks sind wirklich, wirlich sehr unmenschliche Leute.


    ja klar sipo ein hoch auf die ustasa

    schau mal in den spiegel piko und überleg dir mal ob du der arischen rassenideologie entsprichst ....

    die ss scanderbeg war ein haufen schwuler feiglinge und kindermörder genauso wie die ustasas ....



    aber zum glück denken sehr wenig albaner so wie du.....
    und jetzt geh kacken du spast

    und du bist mod??? 8O :? hallo kann hier jeder faschist mod werden???
    Ach hör auf zu heulen.
    Das was ihr angefangen habt vergisst ihr sofort und wenn sich jemand rächt meint ihr immer die Opfer zu sein. So schlecht ist euer System na ja
    was soll's ich bin es gewohnt das Serben nur Scheiße labern, ist nicht so schlimm Hauptsache ich glaube nicht an so'n Schund wie ihr. Und ich soll Nazi sein. Ich bin Demokrat :wink: .

    USTASA und Skanderbeg haben unsere Völker vor dem >Untergang gerettet zusammen mit den Partisanen, nur das die Partisanen eigentlich die wahren Helden waren. Wie dem auch sei: diese Gruppen haben für die
    Freiheit gekämpft wärend die Cetniks darauf spezilaisiert worden waren unschuldige Menschen zu quälen. Aber ihr habt schließlich ja alles zurück bekommen und den Rest bekommt ihr später. Fatmir Limaj (Für Immer) habt ihr auch als Terrorist und Nazi bezeichnet ja, ja aber dieser "Nazi" der den serb. Terroristen den Arsch versohlt hat wurde frei gesprochen und hat sich sofort gestellt. Und sich nicht verkrochen wie ein armer Zigeiner siehe Milosevic, Mladic oder dies miese Fratze Karadzic!

    Legjija lass stecken.
    Du bist nichts weiter als ein verhasster Serbe der die Suche nach der Wahrheit schon längst aufgegeben hat.

    Schönen Tag noch.

  8. #198
    Gast829627
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gjergj
    Diese Cetnik-Schweine sind wirklich nicht zu fassen.
    Ein hoch auf Die USTASA und die SCANDERBEGS!!!!

    *Ich weiss noch als mir so'n Cousin erzählt hat wie sein
    Großvater im 2 WK von Cetniks ermordet wurde.

    Diese Nazischweine haben den armen Mann lebendig die
    beiden Beine einen Riss mit dem Messer verpasst und auf
    der tiefen und frischen Wunde wurde Salz drauf gestreut bis
    der Mann umfiel und an diesen Folgen darin umkam.


    Çetniks sind wirklich, wirlich sehr unmenschliche Leute.


    ja klar sipo ein hoch auf die ustasa

    schau mal in den spiegel piko und überleg dir mal ob du der arischen rassenideologie entsprichst ....

    die ss scanderbeg war ein haufen schwuler feiglinge und kindermörder genauso wie die ustasas ....



    aber zum glück denken sehr wenig albaner so wie du.....
    und jetzt geh kacken du spast

    und du bist mod??? 8O :? hallo kann hier jeder faschist mod werden???
    Ach hör auf zu heulen.
    Das was ihr angefangen habt vergisst ihr sofort und wenn sich jemand rächt meint ihr immer die Opfer zu sein. So schlecht ist euer System na ja
    was soll's ich bin es gewohnt das Serben nur Scheiße labern, ist nicht so schlimm Hauptsache ich glaube nicht an so'n Schund wie ihr. Und ich soll Nazi sein. Ich bin Demokrat :wink: .

    USTASA und Skanderbeg haben unsere Völker vor dem >Untergang gerettet zusammen mit den Partisanen, nur das die Partisanen eigentlich die wahren Helden waren. Wie dem auch sei: diese Gruppen haben für die
    Freiheit gekämpft wärend die Cetniks darauf spezilaisiert worden waren unschuldige Menschen zu quälen. Aber ihr habt schließlich ja alles zurück bekommen und den Rest bekommt ihr später. Fatmir Limaj (Für Immer) habt ihr auch als Terrorist und Nazi bezeichnet ja, ja aber dieser "Nazi" der den serb. Terroristen den Arsch versohlt hat wurde frei gesprochen und hat sich sofort gestellt. Und sich nicht verkrochen wie ein armer Zigeiner siehe Milosevic, Mladic oder dies miese Fratze Karadzic!

    Legjija lass stecken.
    Du bist nichts weiter als ein verhasster Serbe der die Suche nach der Wahrheit schon längst aufgegeben hat.

    Schönen Tag noch.

    wat lallst du den für ein müll die ustasas haben unteranderem auch albaner umgebracht und partizanen sowiso neben den hundert tausend serben und du lallst hier was von demokrat ich glaube du trägst noch windeln.....

    du bist ja schlimmer wie metkovic der kommt von hinten mit seinen ustasas und hebt sie nicht direkt hoch aber du lallst hier scheisse...

  9. #199
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Legija

    schau mal in den spiegel piko und überleg dir mal ob du der arischen rassenideologie entsprichst ....
    Na toll, ich weiss ich habe dunkl. braune Haare, dunkl braune Augen
    meine Haut leicht bräunlich... was soll ich tuen mich bleichen lassen?
    Ich schäme mich nicht für mein Aussehen, Hitler hatte auch selber
    ander Haartracht als die der meisten Deutschen, und war auch noch
    Österreicher.

    Weiss du was scheiß auf Hitler der Kerl war voll krank.

  10. #200
    Gast829627
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Legija

    schau mal in den spiegel piko und überleg dir mal ob du der arischen rassenideologie entsprichst ....
    Na toll, ich weiss ich habe dunkl. braune Haare, dunkl braune Augen
    meine Haut leicht bräunlich... was soll ich tuen mich bleichen lassen?
    Ich schäme mich nicht für mein Aussehen, Hitler hatte auch selber
    ander Haartracht als die der meisten Deutschen, und war auch noch
    Österreicher.

    Weiss du was scheiß auf Hitler der Kerl war voll krank.
    nicht nur er sondern auch die ustasas und pavelic der hurrensohn.....

    aber wie du sagst scheiss auf diese teufelshurren...


Ähnliche Themen

  1. Nicht nach Glina! Dort schießen die Tschetniks!
    Von Grasdackel im Forum Balkan im TV
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:12
  2. Partisanen = Tschetniks
    Von Knutholhand im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:56
  3. Cetnici-Tschetniks
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 14:32
  4. Hollywood-Filme über glorreiche serbische Tschetniks
    Von SchwarzeMamba im Forum Balkan im TV
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 22:25