BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 98 ErsteErste ... 192526272829303132333979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 974

Cetnici-Tschetniks

Erstellt von MIC SOKOLI, 04.02.2005, 14:28 Uhr · 973 Antworten · 52.023 Aufrufe

  1. #281

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    fakten tun weh, gelle?
    takija wird enttarnt.

  2. #282
    Gast829627
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    es ist nun mal fakt, dass ustasa-symbole in kroatien verboten sind. ebenso wie die verehrung der ustasa. da kannst du ungebildeter wicht die nächsten drei jahre irgendeinen scheiß erzählen, es ändert nix an den tatsachen.
    die einzigen, die ihren faschisten (also den cetniks) auch noch rente geben wollen sind die serben. das ist aktive geschichtsfälschung eines staates.
    da fragt man sich wer wirklich probleme mit seiner identität hat. und auf die antwort kommt auch schnell. es sind die jenigen, die jugoslawien zerstört haben, also serbien, denn das ist der einzige weg rein serbisches heldentum zu verbreiten, indem man aus verbrechern helden macht.
    serbien hat in seine reformen den grössten sprung vonallen balkan ländern gemacht aber wir mussten keine antifaschistischen gesetzte erlassen weil es sie schon beii uns gab und immer geben wrid wir haben immer schon gegen den faschismus gekämpft...

    und die cetniks sind bestimmt keine faschos das ist nur deine ausgelutsche muda .heddin meinung wenn sie welche wären dann würden viele länder als erstes israel versuchen die verherrlichung von faschos in nem land publik machen und dafür sorgen das sich das schnell ändert...im übrigen sehen nur faschistische moslems und ustasas die cetniks als faschos und kein anderes land der welt (und bei den ustasas weiss jedes land bescheid das es sich um faschos handelt)komisch nicht das nur moslems und kroaten die cetniks als faschos sehen und sie versuchen die ganze zeit zu demonisieren.....

    und wer aus verbrechern helden macht sieht man doch bei euch und euren muda-heddins ein haufen bastarde die im namen gottes alles töten und schlachten was nicht moslemsich ist..und bei euch haben sie land nen pass ,geld und frauen gekriegt....
    und was ist mit dir balkanss du antowrtest auch nur auf sachen die dich nix angehen

  3. #283
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Karadjordje
    fakten tun weh, gelle?
    takija wird enttarnt.
    muahahahahahaha na wo ist denn nun der zusammenhang? wieso postest du mülleimer die ustasa und handzar sachen in einem thread wo es um die cetniks und ihre verbrechen geht? ablenkungstaktik?

    und was ist mit dir balkanss du antowrtest auch nur auf sachen die dich nix angehen icon_lol.gif icon_lol.gif
    worauf soll ich antworten? die fakten sprechen doch wundervoll für sich. naser oric, ein verbrecher ist ausgeliefert und alle anderen auch von uns. wie man sieht haben wir nichts zu verstecken und arbeiten die geschichte auf. was ist mit den größten verbrechern auf dem balkan? natürlich werden die schön versteckt gehalten. da gibt es nicht viel zu überlegen wer angst vor der ganzen wahrheit hat.
    faschismus ist nicht gleich antisemitismus, nur dass du gesichtselfmeter das nicht so ganz schnallst. das einzige land auf dem balkan wo eine rechtsradikel partei 30% hat ist sicg und kein anderes.

  4. #284

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija

    serbien hat in seine reformen den grössten sprung vonallen balkan ländern gemacht aber wir mussten keine antifaschistischen gesetzte erlassen weil es sie schon beii uns gab und immer geben wrid wir haben immer schon gegen den faschismus gekämpft...

    ....
    von null auf hundert.......XaXa....



    [web:27d0ecba9c]http://www.hrw.org/german/docs/2005/10/10/serbia11837.htm[/web:27d0ecba9c]
    Extremisten fühlen sich offensichtlich in den vergangenen eineinhalb Jahren durch die Gleichgültigkeit der Regierung bekräftigt. So reagierten serbische Ultranationalisten auf Nachrichten über anti-serbische Ausschreitungen im vorwiegend albanischen Kosovo mit Attacken auf Albaner, Muslime und Roma. Auch von Angriffen auf Ungarn und Kroaten in der Vojvodina ist mehrmals berichtet worden. Vergangenes Jahr kam es in dieser Region seit langem wieder zu Einschüchterungsversuchen und Gewalttätigkeiten gegenüber Slowaken und Ruthenen. In der Vojvodina sind ethnisch motivierte Übergriffe inzwischen zurückgegangen. Doch in anderen Teilen Serbiens nahmen sie zu, vor allem antisemitische und antimuslimische Schmierereien sowie Gewalttätigkeiten gegenüber Roma.





    haha in Kosovo herrscht progrom stimmung gegen Serben und "HRW" kümmert sich um fustrierte Attacken in Serbien gegen Shipos, dass man sich das nicht gefallen lässt. Wie lächerlich Metkovic.

  5. #285

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija

    serbien hat in seine reformen den grössten sprung vonallen balkan ländern gemacht aber wir mussten keine antifaschistischen gesetzte erlassen weil es sie schon beii uns gab und immer geben wrid wir haben immer schon gegen den faschismus gekämpft...

    ....
    von null auf hundert.......XaXa....



    [web:880c0a1307]http://www.hrw.org/german/docs/2005/10/10/serbia11837.htm[/web:880c0a1307]
    Extremisten fühlen sich offensichtlich in den vergangenen eineinhalb Jahren durch die Gleichgültigkeit der Regierung bekräftigt. So reagierten serbische Ultranationalisten auf Nachrichten über anti-serbische Ausschreitungen im vorwiegend albanischen Kosovo mit Attacken auf Albaner, Muslime und Roma. Auch von Angriffen auf Ungarn und Kroaten in der Vojvodina ist mehrmals berichtet worden. Vergangenes Jahr kam es in dieser Region seit langem wieder zu Einschüchterungsversuchen und Gewalttätigkeiten gegenüber Slowaken und Ruthenen. In der Vojvodina sind ethnisch motivierte Übergriffe inzwischen zurückgegangen. Doch in anderen Teilen Serbiens nahmen sie zu, vor allem antisemitische und antimuslimische Schmierereien sowie Gewalttätigkeiten gegenüber Roma.





    haha in Kosovo herrscht progrom stimmung gegen Serben und "HRW" kümmert sich um fustrierte Attacken in Serbien gegen Shipos, dass man sich das nicht gefallen lässt. Wie lächerlich Metkovic.

    lächerlich....ja....


  6. #286

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    und was wil ich mit den hooligans

  7. #287
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    karina, wo bleibt die erklärung welchen zusammenhang deine ablenkungsversuche nun hatten?

  8. #288
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ein bißchen mehr Disziplin im eigenen Thread, Legija. Muß das sein, Bilder unnötig zu zitieren?
    Er hat ja noch nicht mal die pdf's gelesen.
    Da steht nix von einem kleinen Teil, sondern der Großteil .
    Da ist die Karte, wo Cica Draza seine politischen Ziele umrissen hat.
    Usw., es ist zwecklos mit Legija zu diskutieren, der begreift einfach nicht, dass Cetniks Mörderbanden waren.
    nein und das werdet ihr mir nie verklickern können den der grösste teil der cetniks hat fair gekämpft und euer gelalle von gross serbien kratzt mich nen arsch jedesmal versucht ihr damit die cetniks zu demonisieren aber nicht bei mir da stosst ihr auf granit...

    wir hatten vereinzelte mörder aber der grösste teil waren kämpfer und ihr verallgemeinert die sache und das zeugt nur von eurer ignoranz und dem hass allenm gegenüber was serbisch ist...
    Nein, sondern weil sie gerne von ihrer eigenen, Riiiiiiesigen Scheisse ablenken wollen.
    Nein, Mare, sondern ich habe, gesagt was die Ustasa sind, aber die Möchtegern-Cetniks, die ihre Augen vor jenen faschistischen Mörderbanden verschliessen, wollen von der Scheisse die jene seit Jugoslawien 1 angerichtet haben, ablenken.

  9. #289

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

  10. #290
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ein bißchen mehr Disziplin im eigenen Thread, Legija. Muß das sein, Bilder unnötig zu zitieren?
    Er hat ja noch nicht mal die pdf's gelesen.
    Da steht nix von einem kleinen Teil, sondern der Großteil .
    Da ist die Karte, wo Cica Draza seine politischen Ziele umrissen hat.
    Usw., es ist zwecklos mit Legija zu diskutieren, der begreift einfach nicht, dass Cetniks Mörderbanden waren.
    nein und das werdet ihr mir nie verklickern können den der grösste teil der cetniks hat fair gekämpft und euer gelalle von gross serbien kratzt mich nen arsch jedesmal versucht ihr damit die cetniks zu demonisieren aber nicht bei mir da stosst ihr auf granit...

    wir hatten vereinzelte mörder aber der grösste teil waren kämpfer und ihr verallgemeinert die sache und das zeugt nur von eurer ignoranz und dem hass allenm gegenüber was serbisch ist...
    Nein, sondern weil sie gerne von ihrer eigenen, Riiiiiiesigen Scheisse ablenken wollen.
    Nein, Mare, sondern ich habe, gesagt was die Ustasa sind, aber die Möchtegern-Cetniks, die ihre Augen vor jenen faschistischen Mörderbanden verschliessen, wollen von der Scheisse die jene seit Jugoslawien 1 angerichtet haben, ablenken.
    was für ne scheisse haben wir den im königreich gemacht??? euch massenweise umgebracht?? eure bauernpartei nicht ernst genommen?? was haben wir gemacht??
    ihr habt uns alles angeboten seit auf den knien gekrochen und wolltet uns dalmatien geben damit wir euch reinholen ins königreich endlich raus aus 1000 jähriger knechtschaft und was macht ihr dann der dank war das ihr knapp 30 jahre später mehrere hundert tausend serben umbringt....


Ähnliche Themen

  1. Nicht nach Glina! Dort schießen die Tschetniks!
    Von Grasdackel im Forum Balkan im TV
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:12
  2. Partisanen = Tschetniks
    Von Knutholhand im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:56
  3. Cetnici-Tschetniks
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 14:32
  4. Hollywood-Filme über glorreiche serbische Tschetniks
    Von SchwarzeMamba im Forum Balkan im TV
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 22:25