BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

China Völkermord an den Uiguren

Erstellt von Zanli, 31.03.2012, 00:58 Uhr · 11 Antworten · 2.321 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749

    China Völkermord an den Uiguren

    http://i19.ebayimg.com/03/i/001/10/b3/89da_35.JPG
    http://newsimg.bbc.co.uk/media/image...6_july2009.gif

    Die Republik Ostturkestan ist seit 1949 unter der militärischen Besetzung des kommunistischen Regimes China.

    Im Oktober 1949 marschierten Truppen der kommunistisch-chinesischen Volksarmee in die Republik Ostturkestan ein, wodurch die unabhängige Republik Ostturkestan zerstört wurde. China hat nach der Zerstörung den unabhängigen Staat Ostturkestan annektiert und gab dem Gebiet den Namen „uigurische Autonome Region Xinjang“. Dabei wurde Ostturkestan an das kommunistische China eingegliedert.
    In Ostturkestan leben laut inoffiziellen Quellen ca. 18,62 Millionen Menschen ca. 7,49 Millionen sind ethnische Han-Chinesen. Aus offiziellen Statistiken aus dem Jahre 1949 lebten in Ostturkestan ca. 200.000 ethnische Han-Chinesen. In Ostturkestan leben laut inoffiziellen quellen ca. 15-20 Millionen Menschen uigurischer Herkunft.


    Autonom?
    China gesteht Offiziell Ostturkestan Autonomie zu, doch von einer Autonomie ist Ostturkestan sehr weit entfernt.

    In der autonomen Region Ostturkestan wird mehr als 90% der wichtigen Positionen mit ethnischen Han-Chinesen besetzt wie z.B. die politischen und wirtschaftlichen Administrativen.
    Als Beispiel nehmen wir das Regionale Ständige Komitee der Kommunistischen Partei. Es ist das oberste politische Organ der Region. Es hat 15 Mitglieder von denen 3 Uiguren werden von Uiguren und 10 Positionen werden von Chinesen besetzt auch die restlichen Positionen werden mit Chinesen überbesetzt.
    China hat anscheinend wichtige Positionen mit Uiguren besetzt doch ihre Autorität wird seitens der chinesischen Zentralregierung ständig untergraben.


    Folter
    Der damalige UN-Sonderbeauftragter gegen Folter Manfred Nowak stellte fest, dass im Jahr 1997 landesweit mehr als 100.000 Uiguren verhaftet wurden und das Folter in China noch weit verbreitet ist. Das uigurische und tibetische Volk sind andauernd das Ziel von Folterungen seitens des chinesischen Regimes.

    Manfred Nowak besichtigte die Gefängnisse in Ostturkestan, Tibet und Peking. Dabei wurde festgestellt, dass das chinesische Regime Gefangenen mit Peitschen, Masken, Nadeln, Zubinden der Augen, Elektroschocks, Schlafentzug, heißem Öl, Körperverstümmelung und Waterboarding foltert.


    Massaker an den Uiguren im chinesisch besetzten Ostturkestan 2009 (1) - YouTube





    Mehr zu lesen auf

    China: Völkermord im chinesisch besetzten Ostturkestan - HABER NEWS - Die Stimme der Welt

  2. #2
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Das Thema gibts schon 1000x, ist schon sehr ausgelutscht.

  3. #3

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Das Thema gibts schon 1000x, ist schon sehr ausgelutscht.
    Immer wieder aufholen damit die Leute es nicht vergessen.

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.418
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Immer wieder aufholen damit die Leute es nicht vergessen.
    Ja genau, scheißegal dass kein Mensch weiß, wer da warum dieses erbarmungswürdige Wesen schlägt und tritt, hauptsache jemand behauptet irgendwo, es sei ein "uigurisches Kind".

    Es gibt Typen, denen ist nichts zu dreckig um es für die eigenen Zwecke zu nutzen

  5. #5

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Ja genau, scheißegal dass kein Mensch weiß, wer da warum dieses erbarmungswürdige Wesen schlägt und tritt, hauptsache jemand behauptet irgendwo, es sei ein "uigurisches Kind".

    Es gibt Typen, denen ist nichts zu dreckig um es für die eigenen Zwecke zu nutzen
    Das war überall in den Nachrichten selbst Deutsche haben davon berichtet willste noch Videos sehen oder was ?

  6. #6
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.418
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Das war überall in den Nachrichten selbst Deutsche haben davon berichtet willste noch Videos sehen oder was ?
    Dieser Videoclip kursiert schon einige Zeit im web, trotzdem gibt es keinen Hinweis darauf, dass ein "uigursches" Kind misshandelt wird, wer weiß schon, wer das ist und was da warum passiert

    Das fürchterliche Foto macht es nicht besser, da wird jemand hingerichtet, woher willst du wissen, wer da warum getötet wird

  7. #7
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Immer wieder aufholen damit die Leute es nicht vergessen.
    Da gibt es sowas wie Suchfunktion.

  8. #8

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Dieser Videoclip kursiert schon einige Zeit im web, trotzdem gibt es keinen Hinweis darauf, dass ein "uigursches" Kind misshandelt wird, wer weiß schon, wer das ist und was da warum passiert

    Das fürchterliche Foto macht es nicht besser, da wird jemand hingerichtet, woher willst du wissen, wer da warum getötet wird
    Wenn dich das thema interessiert recherchiere selbst du wirst unzählige Videos und Fotos sehen selbst Deutsche Medien haben davon berichtet hast du die letzten Jahre geschlafen ?

  9. #9

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    737
    das ist ein sehr wichtiges thema. mein beileid an die hoffentlich bekommen sie bald ihre freiheit.

    FREE OSTTURKESTAN

  10. #10
    economicos

    Ich kenne das Video, einfach grauenhaft!! Und das ausgerechnet von den Chinesen o.O Sowas hätte ich nicht gedacht...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chinesen verbieten Uiguren zu Fasten
    Von Dzemal im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 20:56
  2. Xinjiang: China verbietet Uiguren Fasten im Ramadan
    Von leylak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:44
  3. Uiguren-unruhen in westchina
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 22:52
  4. "China begeht Völkermord"
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 19:22