BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Christianisierung

Erstellt von Popeye, 07.02.2007, 21:44 Uhr · 40 Antworten · 2.892 Aufrufe

  1. #11
    hahar
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    wollen wir wetten das dieser text von einem Musulman geschrieben wurde?!
    muss nicht sein, aber ich frage mich was unser türkischer freund uns damit sagen will....
    er ist der muslimische Missionar...

    also ich habe den text nur überflogen aber schon die ersten paar zeilen zeigen, das ein musulman diesen Text verfasst hat..
    wieso? weils kritisch ist?? jede, der drei grossen monotheistischen Religionen wurde mehr, mit dem schwert als mit der feder verbreitet! ist ne tatsache!

  2. #12
    Popeye

  3. #13
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    wollen wir wetten das dieser text von einem Musulman geschrieben wurde?!
    muss nicht sein, aber ich frage mich was unser türkischer freund uns damit sagen will....
    er ist der muslimische Missionar...

    also ich habe den text nur überflogen aber schon die ersten paar zeilen zeigen, das ein musulman diesen Text verfasst hat..
    wieso? weils kritisch ist?? jede, der drei grossen monotheistischen Religionen wurde mehr, mit dem schwert als mit der feder verbreitet! ist ne tatsache!

    beim christentum und islam geb ich dir recht, aber beim judentum? naja.......

  4. #14
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Istanbul

    soll ich mal links aufzählen wie der islam verbreitet worden ist oder wie rückständig noch viele muslime denken und leben?
    ich mein, ich tus sowieso nicht, weil ich gerade keine lust habe, aber wenn ich mich mal damit beschäftigen würde, würdest mehr links bekommen als du schamhaare hast 8)

  5. #15
    hahar
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    wollen wir wetten das dieser text von einem Musulman geschrieben wurde?!
    muss nicht sein, aber ich frage mich was unser türkischer freund uns damit sagen will....
    er ist der muslimische Missionar...

    also ich habe den text nur überflogen aber schon die ersten paar zeilen zeigen, das ein musulman diesen Text verfasst hat..
    wieso? weils kritisch ist?? jede, der drei grossen monotheistischen Religionen wurde mehr, mit dem schwert als mit der feder verbreitet! ist ne tatsache!

    beim christentum und islam geb ich dir recht, aber beim judentum? naja.......
    bei den juden wars auch der fall! geschichtlich haben sie durchs schwert den jüdischen glauben verbreitet! es gab viele völker im heutigen israelischen raum! die judischen könige stiegen zur grossmacht in diesem raum auf und unterwarfen alle völker(sie zwangen ihnen sogar den glauben auf!
    sogar in der tora hat es militärische kapitel(zb wird da irgend ein volk beschrieben das wegen heidnischer anbetung vernichtet wurde)! den namen kann ich dir nicht sagen aber es ist so!
    falls du weitere informationen willst beschaff ich sie dir(aber bitte schau selber nach, ich bin von natur aus faul :wink: :wink: )!

  6. #16
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von rex_croatorum
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    wollen wir wetten das dieser text von einem Musulman geschrieben wurde?!
    muss nicht sein, aber ich frage mich was unser türkischer freund uns damit sagen will....
    er ist der muslimische Missionar...

    also ich habe den text nur überflogen aber schon die ersten paar zeilen zeigen, das ein musulman diesen Text verfasst hat..
    wieso? weils kritisch ist?? jede, der drei grossen monotheistischen Religionen wurde mehr, mit dem schwert als mit der feder verbreitet! ist ne tatsache!

    beim christentum und islam geb ich dir recht, aber beim judentum? naja.......
    bei den juden wars auch der fall! geschichtlich haben sie durchs schwert den jüdischen glauben verbreitet! es gab viele völker im heutigen israelischen raum! die judischen könige stiegen zur grossmacht in diesem raum auf und unterwarfen alle völker(sie zwangen ihnen sogar den glauben auf!
    sogar in der tora hat es militärische kapitel(zb wird da irgend ein volk beschrieben das wegen heidnischer anbetung vernichtet wurde)! den namen kann ich dir nicht sagen aber es ist so!
    falls du weitere informationen willst beschaff ich sie dir(aber bitte schau selber nach, ich bin von natur aus faul :wink: :wink: )!

    dann haben wir ein problem...... ich bin auc sehr faul.
    unglaublich faul!

  7. #17

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    christianisierung und einige haben probleme damit
    sagt man islamisierung werden andere probleme dann damit haben

    am besten wir schlagen alle net so hohe wellen
    weil es ohne jeden grund ist

  8. #18
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    ich will ja nix sagen aber dieser thread is fürn arsch

  9. #19
    hahar
    Zitat Zitat von El_Comandante
    ich will ja nix sagen aber dieser thread is fürn arsch
    dann sag doch einfach nichts

  10. #20
    Es ist ja kein Geheimnis das die Religionen mit dem Schwerte Verbreitet wurden.

    Das Christentum wurde Anfangs nur mit Worten und enfachen Predigern im ganzen Römischen Reich (Orient und Okzident) verbreitet. Sogar das damals grösste und mächtigste Reich nahm das Christentum an, obwohl die Christen von diesem Reich verfolgt, ermordet oder den Löwen zum Frass geworfen wurden.

    Aber naja, erst ab mit der katholischen Kirche kam die Gewalt die so gegen jede Regel der Christenheit den Glauben verbreitete. (Man muss aber sagen, dass Zentralamerika nicht zwangsbekehrt wurde, sondern die Azteken freiwillig zum Christentum übertratten durch das Wunder der Marienerscheinun von Guadalupe). Südamerika wurde durch das Spanische / Portugiesische Königshaus gewaltsam bekehrt, ... man sollte aber nicht vergessen, dass es viele Klöster und Orden gab, die sich für die Indios einsetzten.

    Naja. Der Islam ist ja auch überall gewaltsam verbreitet worden. Mohammed zum Beispiel hatte selber durch das Schwert den Islam verbreitet. Nur die Indoniesier glaube ich konvertierten freiwillig zum Islam.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte