BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Clans in Bjelopavlici-Montenegro

Erstellt von katjuscha, 17.10.2011, 14:55 Uhr · 8 Antworten · 945 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1

    Clans in Bjelopavlici-Montenegro

    Hallo,

    ich hoffe hier jetzt keine neue nationalistische Diskussion anzuzetteln, ob Monenegriner von den Albanern, oder den Illyrern, oder den Slawen abstammen.
    Aber ich hätte da mal eine Frage, bzw Bitte um Unterstützung...

    Kann mir jemand sagen ob es für dem Raum Bjelopavlici neuere historische Arbeiten zu den dort ansässigen Clans gibt?

    Meine historischen Kenntnisse erschöpfen sich bei den Erinnerungen an viele Geschichten, von den älteren Verwandten, die besagen das ein gewisser Weißer Paul/Pavle von der Küste (Ulcinj? Albanien?) über die Berge kam und einen neuen Stamm/Clan gründete, aus welchem viele, noch heute existierende Familienverbände hervorgingen, wie z.B. Jovovic, Pavicevic, Stankovic, Stanisic...
    Und das es innerhalb der Region Bjelopavlici daraus resultierende "Unterregionen" gab.

    Kann mir da vielleicht Jemand nähere Informationen geben?

    Ach ja, und ich erinnere mich dass es in Bjelopavlici, bzw in Danilovgrad immer Familien mit Albinismus gegeben hat, bzw haben soll.
    Gibt es da Verbindungen zu dem "Weißen Paul/Pavle"?

    Da fällt mir noch ein, gibt es im albanischen Sprachraum ein pondon zu dem Namen Paul-Pavle?

  2. #2
    Avatar von Adem

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.118
    Viele Clans in Montenegro stammen ursprünglich aus Nordalbanien.

  3. #3
    Bendzavid
    Paul-Pavle-Pal (albanisch) .

  4. #4
    Albanese
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Paul-Pavle-Pal (albanisch) .
    Im albanischen gibt es doch nur Pal

  5. #5
    Avatar von Luli

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.113
    Zitat Zitat von katjuscha Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hoffe hier jetzt keine neue nationalistische Diskussion anzuzetteln, ob Monenegriner von den Albanern, oder den Illyrern, oder den Slawen abstammen.
    Aber ich hätte da mal eine Frage, bzw Bitte um Unterstützung...

    Kann mir jemand sagen ob es für dem Raum Bjelopavlici neuere historische Arbeiten zu den dort ansässigen Clans gibt?

    Meine historischen Kenntnisse erschöpfen sich bei den Erinnerungen an viele Geschichten, von den älteren Verwandten, die besagen das ein gewisser Weißer Paul/Pavle von der Küste (Ulcinj? Albanien?) über die Berge kam und einen neuen Stamm/Clan gründete, aus welchem viele, noch heute existierende Familienverbände hervorgingen, wie z.B. Jovovic, Pavicevic, Stankovic, Stanisic...
    Und das es innerhalb der Region Bjelopavlici daraus resultierende "Unterregionen" gab.

    Kann mir da vielleicht Jemand nähere Informationen geben?

    Ach ja, und ich erinnere mich dass es in Bjelopavlici, bzw in Danilovgrad immer Familien mit Albinismus gegeben hat, bzw haben soll.
    Gibt es da Verbindungen zu dem "Weißen Paul/Pavle"?

    Da fällt mir noch ein, gibt es im albanischen Sprachraum ein pondon zu dem Namen Paul-Pavle?
    Albanisch - Pal

    Und zu deinem Paul: Scheint ein Albaner zu sein, dessen Nachkömmlinge sich slawisiert haben bzw. wurden da Clanstrukturen in der albanischen Kultur tief verwurzelt sind.

  6. #6
    Posavljak
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Albanisch - Pal

    Und zu deinem Paul: Scheint ein Albaner zu sein, dessen Nachkömmlinge sich slawisiert haben bzw. wurden da Clanstrukturen in der albanischen Kultur tief verwurzelt sind.
    Genau so wie in der Nachbarstadt von Ulcinj (Bar) dort gibt es welche die Albaner sind, es aber selber nicht wissen. Aber natürlich gibt es auch noch welche die es wissen. Die haben sogar jugoslawische Namen wie Goran, Djuro, Luka, Ivo usw.

  7. #7
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.401
    Bjelopavlici = Palbardh(i)t (Palët të bardhë)

  8. #8
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    Im albanischen gibt es doch nur Pal
    Ich hab ja übersetzt also erst deutsch Paul, dann Pavle in irgendeiner Jugosprache und das ist in albanisch dann Pal. Hab es aber nicht deutlich genug hingeschrieben, war mein Fehler.

  9. #9
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.539
    Hormongestoertes Minderwertigkeitskomplexbeladenes Familien-Clan blabla...
    Wieder mal die ueblichen verdaechtigen....

Ähnliche Themen

  1. CoD MW3 Clans
    Von Luli im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 16:39
  2. Heroin: Hochgefährliche Clans aus dem Kosovo
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 11:12
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45