BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Clip for The Greek Revolution 1821 with beautiful music

Erstellt von BigBoss, 20.02.2010, 00:10 Uhr · 41 Antworten · 2.726 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    378

    Clip for The Greek Revolution 1821 with beautiful music


  2. #2

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    378
    Ich finde denn anderen clip nicht, schade

  3. #3

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von BigBoss Beitrag anzeigen
    Ich finde denn anderen clip nicht, schade
    das Clip ist geil, zeigt aber auch, dass die Griechen in der Geschichte schwere Fehler gemacht haben, anders ist ja die lange Osmanische Herrschaft nicht zu erklären,,,hoffentlich lernen die Griechen aus ihren Fehlern und machen es in der Zukunft besser

  4. #4

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    das Clip ist geil, zeigt aber auch, dass die Griechen in der Geschichte schwere Fehler gemacht haben, anders ist ja die lange Osmanische Herrschaft nicht zu erklären,,,hoffentlich lernen die Griechen aus ihren Fehlern und machen es in der Zukunft besser

    Das die Griechen Fehler machen ist normal, das machen auch andere.

    Oder meinst du denn fehler, das die Griechen unter fremdherschaft kammen?

    Ja da hat ein Gr soldat vergessen die tore zu schlissen und schon waren die osmanen drine, und auserdem waren die Byzantiner (Griechen) sowiso am ende, die waren voll geschwächt von die Italiener. da waren die türken zu richtige zeit am richtigen ort, so ist das leben !

  5. #5

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von BigBoss Beitrag anzeigen

    Oder meinst du denn fehler, das die Griechen unter fremdherschaft kammen?

    !
    die waren viele zu lange unter der osmmanischen Herrschaft, sie haben einfach zu lange nicht reagiert, bis halt zum Revolution im 19.00 Jahrhundert...

    und die Zeit in der europäischen Union konnten sie auch nicht ausnuzten, die Türkei war bis vor kurzem schwach bedingt durch die starke Industrien in Europa und jetzt holen sie alles nach.....die schwäre Zeit der Türkei zwischen 1960 bis 1990 hätten die Griechen besser ausnuzten müssen,

    die Erkenntnisse kommen bei Griechen aber sehr spät, die Reformen einfach zu spät

  6. #6
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von BigBoss Beitrag anzeigen
    Ich finde denn anderen clip nicht, schade
    grieche bist du also

  7. #7

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    die waren viele zu lange unter der osmmanischen Herrschaft, sie haben einfach zu lange nicht reagiert, bis halt zum Revolution im 19.00 Jahrhundert...

    und die Zeit in der europäischen Union konnten sie auch nicht ausnuzten, die Türkei war bis vor kurzem schwach bedingt durch die starke Industrien in Europa und jetzt holen sie alles nach.....die schwäre Zeit der Türkei zwischen 1960 bis 1990 hätten die Griechen besser ausnuzten müssen,

    die Erkenntnisse kommen bei Griechen aber sehr spät, die Reformen einfach zu spät

    Ja das ist ebend Balkanische mentalität

  8. #8

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von BigBoss Beitrag anzeigen
    Ja das ist ebend Balkanische mentalität
    für die Zukunft, was Griechenland betrifft, bin ich optimistisch, infraksturktur massnahmen werden durchgeführt, telekommunikation wird ausgebaut, die Krise wird das Land auch überwinden, das Problem ist, dass Bevölkerung in Griechenland immer älter wird, die Population muss sich verjungern...aber die jungen Griechen wachsen in einem Zeitalter auf, wo sie sich besser informieren können, sich besser schützen , sich besser ausbilden können, bedingt durch die neuen Technoligien...wenn sie wollen, können sie was daraus machen..aber die grossartige zilivilisatorische Errungenschaften der Griechen wird für immer bleiben...

  9. #9

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    für die Zukunft, was Griechenland betrifft, bin ich optimistisch, infraksturktur massnahmen werden durchgeführt, telekommunikation wird ausgebaut, die Krise wird das Land auch überwinden, das Problem ist, dass Bevölkerung in Griechenland immer älter wird, die Population muss sich verjungern...aber die jungen Griechen wachsen in einem Zeitalter auf, wo sie sich besser informieren können, sich besser schützen , sich besser ausbilden können, bedingt durch die neuen Technoligien...wenn sie wollen, können sie was daraus machen..aber die grossartige zilivilisatorische Errungenschaften der Griechen wird für immer bleiben...

    Dafür Danke

  10. #10
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von BigBoss Beitrag anzeigen
    Das die Griechen Fehler machen ist normal, das machen auch andere.

    Oder meinst du denn fehler, das die Griechen unter fremdherschaft kammen?

    Ja da hat ein Gr soldat vergessen die tore zu schlissen und schon waren die osmanen drine, und auserdem waren die Byzantiner (Griechen) sowiso am ende, die waren voll geschwächt von die Italiener. da waren die türken zu richtige zeit am richtigen ort, so ist das leben !
    Bestimmt nicht die Italiener?
    Die hatten selber mit sich Probleme oder hast du die Einfälle der Ostgoten und andere germanische Stämme vergessen, die wurden schon vor euch schwach!
    Und auserdem nervt es schon ein bisschen, das Ihr(Griechen) mit den Federn andere euch schmücken tut, oder habt Ihr vergessen das Byzanz bis zum Schluss ein Römisches Reich war"auch wenn die Bevölkerung ausschließlich griechisch war". Damals war es ein unding sich Hellen zu nennen, daher nannte sich die Bevölkerung auch römisch!?!
    Byzanz ist ein eine neue Bezeichnung vom Westen das man Westrom besser unterscheidet, damals hat sich keiner Byzantiner genannt!
    Es ist wahr das es Euer Imperium war, aber aufgebaut haben es die Römer nicht Ihr, das einzige Imperium den Ihr euch selber aufgebaut habt ist der des Alexander des Großen.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1821
    Von NickTheGreat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 01:32
  2. Greek Day - Albanian Music
    Von TheAlbull im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 21:59
  3. bester Music-Clip
    Von KraljEvo im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 23:49
  4. 25-März-1821
    Von Bluesoul im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 22:15
  5. Beautiful Country & Western Music
    Von Amphion im Forum Musik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 02:42