BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 161

dam dadadadam,dam dadadadam,dam dam dadaddam dadadam

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 29.10.2005, 19:08 Uhr · 160 Antworten · 11.606 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von siberia-pride
    Ganz Europa war geladen, man brauchte nur
    einen kleinen Schubser zu machen. Das war halt
    "Die Schwarze Hand" der Serben.

    Aber echt die können doch nicht da unten einfach
    unsere slawischen Brüder besetzen... Und das wir
    nur zusehen... Was haben die sich nur gedacht... tz tz tz
    Tako brate 8)

  2. #52
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Lara_TR
    doch im geschichtsunterricht hat man uns damals gesagt dass ein junger attentäter schuld am ausbruch des 1 weltkrieges war. das attentat auf so nen österreichischen prinz oder so...meine fresse ey das waren auch die serben? riesiges buhhhhhhhh..dejan und du bist stolz drauf??? also ich frag mich wirklich was du unter europäischen normen- und wertesystem verstehst?? doch nicht so integriert was..
    ich glaub lupo sagte es schon das nicht die serben sozusagen schuld waren sie haben nur die lute angezündet aber wen es nicht der terrorist gewesehen wehr dan wers ein anderer grund gewesehn die europäische entente und die deutsch-hapsburgerische-türkische entente haben dochnur daruf gewartet das was pasier die haben alle so viele waffen gebaut das sie es auc benützen wollten da kam deutschland das attentat ganz recht wen du ein plahn hättest wüstest du das die serbische regirung sich mit östereich abgesprochen haben und es eigentlich nicht zum krieg gekommen were wen die deutschen nicht die mobiel machung befohlen hätte und mit frankreich verhandelt hätten doch sie haben bis zum schluss die fresse gehalten und dan kamm nur ien brief das sich frankreich raushalten soll wen es zum krieg mit mütterchen russland kämme das ja wegen der entenet nicht ging also ist deutschland sozusagen schuld am 1 WK weil sie keine diplomatie führen wollten und noch provozierten das frankreich deutschland den krieg erklären musste

  3. #53
    Syndikata

    auslöser für den weltkrieg ( ein einziger serbe )

    Als am 28. Juni 1914 in Sarajewo (Bosnien) das österreichische Thronfolgerpaar, Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin, dem Anschlag eines serbischen Nationalisten zum Opfer fiel, war noch nicht abzusehen, dass dies der Auslöser für einen Weltkrieg mit bis dahin unvorstellbaren Folgen sein sollte. Die dem Attentat folgenden diplomatischen Bemühungen der europäischen Großmächte um Erhaltung des Friedens (bekannt als ???Julikrise“) konnten letztlich den ???Zustand drohender Kriegsgefahr“ (verkündet von der Reichsregierung am 31. Juli 1914) nicht abwenden.

    http://www.hersfelder-zeitung.de/heimatland/43_7.htm

  4. #54

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Und wegen den Konsequenzen des ersten Weltkrieges, wurde ein neuer geführt, der die grössten Völkermorde der Menschheitsgeschichte zu verzeichnen hat.

  5. #55
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906

    Re: auslöser für den weltkrieg ( ein einziger serbe )

    Zitat Zitat von Adrian
    Als am 28. Juni 1914 in Sarajewo (Bosnien) das österreichische Thronfolgerpaar, Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin, dem Anschlag eines serbischen Nationalisten zum Opfer fiel, war noch nicht abzusehen, dass dies der Auslöser für einen Weltkrieg mit bis dahin unvorstellbaren Folgen sein sollte. Die dem Attentat folgenden diplomatischen Bemühungen der europäischen Großmächte um Erhaltung des Friedens (bekannt als ???Julikrise“) konnten letztlich den ???Zustand drohender Kriegsgefahr“ (verkündet von der Reichsregierung am 31. Juli 1914) nicht abwenden.

    http://www.hersfelder-zeitung.de/heimatland/43_7.htm
    Wow er war Serbe? Hätt ich nicht gedacht Hast du das grad in der Schule gelernt?

  6. #56
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Wusstet ihr, dass...

    ...Serben mittels schwarzer Magie die Schwarze Pest 1347 beschwört haben?

    ...das AIDS-Virus in serbischen Labors entwickelt und auf die Menschheit ausgesetzt wurde?

    ...die NATO ihren Angriffskrieg gegen die BR Jugoslawien 1999 nur führte weil Milosevic Kontakte zu auserirdischen Mächten hatte?

    ...Serben der MUP Reisende entführen und diese ihrem Gott Nergal opfern?

    ...Judas ein Serbe war?

    ...Albaner keine Illyrer sind, sondern mit modernster Gentechnik in serbischen Labors erschaffen wurden?

    ...die Midgardschlange Jormungand im belgrader Zoo geboren wurde?

    ...in Serbien die Vorbereitungen für den nächsten Ragnarok laufen?

    ...manche BFler im Geschichtsunterricht nur gewichst haben?

    8O 8O 8O 8O 8O

  7. #57

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Gavrilo Princip war/ist ein serbischer/jugoslawischer Volksheld. Seine Tat mag zwar den Ösis endlich den Anstoß dazu gegeben haben, Serbien angreifen zu können, aber dies ist längst kein Weltkrieg (wenn sich zwei Staaten bekämpfen). Leider nutzte Deutschland diese Gelegenheit, um sich mit den Ösis zu verbünden und grundlos Frankreich anzugreifen und damit dieses Land und später auch Russland und England mit in den Krieg zu ziehen. Nicht zu vergessen sind Bulgarien und die Türkei, die sich auf Seiten der Deutschen Siege erhofften, am Ende aber nur abloosten!

  8. #58
    Grasdackel
    Serben sind die Besten wenn es darum geht einen Krieg zu beginnen. Nur gewinnen können sie keinen.

  9. #59
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von AK47
    Serben sind die Besten wenn es darum geht einen Krieg zu beginnen. Nur gewinnen können sie keinen.
    Darum haben wir ja drei Kriege gewonnen Balkankrieg (Befreiung Serbiens), 1.Weltkrieg (Serbien unter den Siegermächten), Zweiter Weltkrieg (Sieg der Serbischen Partisanen gegen die Kroatischen Ustasanazis, damit hatte der Völkermord und Genozid in Jasenovac und das Morden ein Ende)

    Welche Orte hiessen nochmals Titov(a)?

    Titov Drvar (serbische Stadt in Bosnien)
    Titova Korenica (serbische Stadt in Kroatien)
    Titovo Uzice (serbische Stadt in Serbien)
    Titograd/Podgorica (serbische Stadt in Montenegro)

    Warum hiess Zagreb nicht Titograd? Oder Titov Sinj, Titov Imotski, Titovo Livno? Genau weil dort ziemlich alle Ustasa waren.

  10. #60

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    1.Weltkrieg (Serbien unter den Siegermächten)
    Die Serben wurden bis nach Griechenland durch Albanien vertrieben!

    Siegermächte?

    Am Ende waren auch Madagaskar, Nepal, Venezuela, Brasilien usw. Sieger Du verstehst.

Seite 6 von 17 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte