BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Was ist denn das...?

Erstellt von allesineinem, 17.05.2010, 16:56 Uhr · 56 Antworten · 4.261 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    auf dem bild siehst du auch nicht wie ein slawe aus, jeder hat sogar geschrieben das du wie ein albaner aussiehst, du bist Illyrer.
    wehe posavac feuert bei der nächsten em kroatien an!

  2. #32
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    digga du belügst dich selbst. wir albos sind die wahren illyrer. ich habe sogar diesen verdammten test gemacht und der hat mir bestätigt, dass ich zum großen Teil illyrische Gene habe. ihr bosnier seid zum großen Teil Slawen. natürlich gibts da einige mischlinge, aber das ist nicht die Regel.
    ja und bist du was besseres jetzt?, oder das macht die lange nicht zu das was du sein willst.

    ich habe auch sizillianische-äpytisches blut in mir bin ich jetzt römer oder ägypter? du depp!

  3. #33
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    aber jetzt zum thema, interessant 12.000 jahre allte ruinen:eek:
    und wie wurde es gefunden? und wann?

  4. #34
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    aber jetzt zum thema, interessant 12.000 jahre allte ruinen:eek:
    und wie wurde es gefunden? und wann?

    Durch Zufall im Jahre 1986, ein lokaler Mensch als Onkel Mavah bekannt entdeckte eine Statue in seinem kleinen Bereich in Gobeklitepe während der Bodenbearbeitung. Er nahm die Figur auf die Sanliurfa Archäologiemuseum mit , wo Experten festgestellt haben, dass die zwischen 6000 und 7000 v. Chr. gebaut wurde. 2005 glaube ich

  5. #35
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Eigentlich wundert mich das nicht, weil Urfa eine sehr alte Stadt ist. Man nimmt an, dass assyrischer König nimrud die Stadt erbauen ließ. Ausserdem ist Urfa die fünftheiligste Stadt des Islam. Hier sollen die propheten Abraham(Ibrahim) und Ijop(Eyyub) gelebt haben.

  6. #36
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du deffinierst falsch.



    Die ersten kamen aus BiH und die meisten Nachfahren heute kommen auch aus BiH,danach Montenegro und Kroatien und dann erst Albanien und Serbien.Jedoch gibt es keine illyrische Kultur oder Sprache mehr,gehört zu den toten Sprachen aber einige Wörter sind wohl in allen Balkansprachen erhalten

    was unterscheidet dich denn von einem serben, bis auf einige osmanische gewohnheiten, die ihr euch seit etwa 500 jahren abgeschaut habt!

    die sprache der völker hängt mit der sesshaftigkeit zusammen! albanisch bildet einen eigenen zweig innerhalb der indog. sprachen und deswegen geht man davon aus, dass albaner (vorfahren der albaner) schon sehr, sehr lange dort leben.

    die bosnier sprechen eine slawische sprache, deswegen geht man davon aus, dass sie sich vor ein paar hundert jahren in diesen gebieten angesiedelt haben.
    alle völker haben sich im laufe der zeit vermischt, trotzdem bist du heute ein slawe.

  7. #37
    Avatar von albo

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.421
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du mütterlich und ich Väterlich digga^^
    Wir sind Bosnier und ihr Albaner,das wars aber mehr illyrische Vorfahren haben Bosnier und Herzegowiner,ihr müsst aufhören mit diesen Komplexen und euch selber zu belügen,sowas endet immer Scheisse Amigo,ich verstehe das ihr nach ner großen Geschichte über Vorfahren sucht und Hoxha euch manipuliert hat aber es wird peinlich wenn man sich und anderen sowas einreden will.Fakten bleiben Fakten und keiner ist mehr Sohn des Vaters als der Sohn^^
    Bin weg für heute
    Ich weiß, dass es peinlich ist nicht zu seinen Vorfahren zu stehn wie du. aber kommt wahrscheinlich von den Kriegen, die man gegen seinen eigenen "Bruder" gekämpft hat. Es wurde den Bosniaken viel Leid angetan, deshalb will man sich vom "Bruder" abspalten, der viel Leid gebracht hat man will sich krampfhaft andere Vorfahren herzaubern. Ich kenn das ich habe mit Bosniern geredet, die meinten, die hassen ihre Sprache wie die Pest. Warum? Weil der Feind;Bruder sie auch spricht.

  8. #38
    Avatar von albo

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.421
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    ja und bist du was besseres jetzt?, oder das macht die lange nicht zu das was du sein willst.

    ich habe auch sizillianische-äpytisches blut in mir bin ich jetzt römer oder ägypter? du depp!
    wo hab ich das geschrieben du hinterlistige Ratte?

  9. #39
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass es peinlich ist nicht zu seinen Vorfahren zu stehn wie du. aber kommt wahrscheinlich von den Kriegen, die man gegen seinen eigenen "Bruder" gekämpft hat. Es wurde den Bosniaken viel Leid angetan, deshalb will man sich vom "Bruder" abspalten, der viel Leid gebracht hat man will sich krampfhaft andere Vorfahren herzaubern. Ich kenn das ich habe mit Bosniern geredet, die meinten, die hassen ihre Sprache wie die Pest. Warum? Weil der Feind;Bruder sie auch spricht.

    Das ist Schwaxhsinn was du da redest, du hast keine Ahnung über uns Bosniaken und was in unsere Geschichte los was und weswegen wir das tun.

    Dieser Krieg hat nichts damit zu tun, das gab es schon vor über 1000 jahren, da wurde Bosnien als erstes mal als ein Staat erwähnt.

    Auch die Bevölkerung vor den Osmanen nannte sich schon Bosnjani heute Bosniaken, das ist lediglich die Osmanische Schreibvarinate.

    Der Landesname Bosnien taucht erstmals um das 10. Jahrhundert auf, allerdings bezieht er sich hier nur auf das Kernland am Oberlauf der Bosna. In den Jahren 1154 bis 1463 war es meist ein selbstständiges Fürstentum bzw. später Königreich.

    Nach Ban Borić herrschte bis 1180 Byzanz über Bosnien. Nun kam Ban Kulin an die Macht. Er nutzte die vorübergehende Schwäche von Byzanz durch den Tod Manuel I. Komnenos' und anerkannte immer mehr die Herrschaft von Ungarn. Dies wirkte sich jedoch nicht auf die Eigenständigkeit von Bosnien aus und Ban Kulin nahm das Gebiet der Usora und Soli ein, womit sich die Herrschaft Bosniens auf den gesamten Flusslauf der Bosna ausweitete.

    Wie die Eroberungen schritt auch die Ökonomie voran. Ban Kulin schloss 1189 ein Handelsabkommen mit der Rebublik von Dubrovnik ab, auch bekannt als "Povelja Kulina bana". Dies ist eines der frühesten staatlichen Dokumente auf dem Balkan. Am Ende des 12. Jh. gab es immer mehr Anklagen gegen Ban Kulin wegen seiner Unterstützung für die Bosnische Kirche, welche als eine Häresie angesehen wurde. Dies gefiel Papst Innozenz III. überhaupt nicht, und er überredete den ungarischen König zu einem Kreuzzug gegen Bosnien. Ban Kulin sah die Gefahr und nahm mit einer großen Zahl von Anhängern der bosnischen Kirche den katholischen Glauben auf dem "Bilino Polje" in Zenica an.

    Im mittelalterlichen Bosnien und Herzegowina nannte man die Bewohner des Landes Bošnjani (Sg. Bošnjanin). Im Lateinischen verwendete man damals die Benennung Bosn(i)enses, im Italienischen Bosnesi oder Bosignani. Nach der Eroberung durch die Osmanen im 15. Jahrhundert tauchte die türkisierte Form Boşnak (türk. Pl. Boşnaklar) auf. Bosnische Franziskaner verwendeten beide Formen wechselweise, um dadurch alle Einwohner von Bosnien, also Muslime und Nicht-Muslime zu bezeichnen. Die heutige, moderne Bezeichnung für die Einwohner des Staates Bosnien und Herzegowina lautet jedoch Bosnier (Bosanci).

    PS, niemand schämt sich bei uns wegen unserer Sprache ausser vielleicht dumme vertrottelte kleine Kinder die kein Plan vom Leben und bestimmt nicht mal ihre eigene Sprache sprechen können.

  10. #40

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    607
    Also du glaubst immer noch das die Bosnier von den Illyrern abstammen ?
    Als hätten wir Albaner dir im anderen Thread nicht schon genug Beweise gepostet.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist denn nun mit dem Weltuntergang.
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 01:07
  2. Wer hat denn nun.....
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 07:12
  3. Nanu wo ist denn........
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 16:16
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 16:52