BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 112

Deutsche Veteranen

Erstellt von Poliorketes, 12.05.2016, 14:49 Uhr · 111 Antworten · 4.280 Aufrufe

  1. #51

  2. #52
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Fred Perry Beitrag anzeigen
    Das mag zwar stimmen, jedoch hätte es ohne das Eingreifen der Rote Armee nochmals mehrere Jahre gedauert, Nazideutschland zu vernichten, wenn überhaupt. Leider wurden die Kriegsverbrecher der Siegermächte niemals zur Rechenschaft gezognen.

    Warum sollten sie?
    Die Siegermächte hätten gar keine Kriegsverbrechen begangen und sie wären auch keine Siegermächte geworden hätte man sie nicht angegriffen.
    Wenn jemand meint seine Nachbarländer angreifen zu müssen, dann muss er auch damit leben dass die Angegriffenen zurückschlagen. Und wer angegriffen wird darf sich auf jede Art und Weise verteidigen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oder um es anders zu sagen, die Deutschen sind selber schuld für alles was ihnen im und nach dem 2ten Weltkrieg angetan wurde. Hätten sie den Krieg nicht ausgelöst und angefangen wäre auch nichts passiert.

    So wie die Serben in den 90ern.

  3. #53
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.352
    Zitat Zitat von Fred Perry Beitrag anzeigen
    Das mag zwar stimmen, jedoch hätte es ohne das Eingreifen der Rote Armee nochmals mehrere Jahre gedauert, Nazideutschland zu vernichten, wenn überhaupt. Leider wurden die Kriegsverbrecher der Siegermächte niemals zur Rechenschaft gezognen.
    Recht hast du ohne die Rote Armee wäre Nazi Deutschland nicht oder vorstellen nicht sonschnell besigt worden dem widerspreche ich nicht. Die Verbrechen der Roten Armee an Polen, Ukreiner, Ungarn, Slovaken, Tschechen nach 1941 wurden Bewust verschweigen und jeder der es anspricht wird sofort als Nazi betitelt. Weil die Nazis klar die schlimmsten waren heist das nicht das die Rote Armee nicht schlimm war. Den Tittel bösatigste Arme im 2 WK haben aber ganz klar die Hitler Wehrmacht die übrigens ihren Namen noch Heute behalten durfte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie?
    Die Siegermächte hätten gar keine Kriegsverbrechen begangen und sie wären auch keine Siegermächte geworden hätte man sie nicht angegriffen.
    Wenn jemand meint seine Nachbarländer angreifen zu müssen, dann muss er auch damit leben dass die Angegriffenen zurückschlagen. Und wer angegriffen wird darf sich auf jede Art und Weise verteidigen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oder um es anders zu sagen, die Deutschen sind selber schuld für alles was ihnen im und nach dem 2ten Weltkrieg angetan wurde. Hätten sie den Krieg nicht ausgelöst und angefangen wäre auch nichts passiert.

    So wie die Serben in den 90ern.
    Die deutschen sind sind selber Schuld waren das die Polen, Ukreiner, Ungarn auch?

  4. #54
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von Fred Perry Beitrag anzeigen
    Das mag zwar stimmen, jedoch hätte es ohne das Eingreifen der Rote Armee nochmals mehrere Jahre gedauert, Nazideutschland zu vernichten, wenn überhaupt. Leider wurden die Kriegsverbrecher der Siegermächte niemals zur Rechenschaft gezognen.
    Dafür bekam Deutschland den marshall plan. Wichtiger wäre es gewesen die Verbrechen der Roten Armee in anderen Ländern aufzuklären.

    Aber hier geht es um deutsche Veteranen.

  5. #55
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Fred Perry Beitrag anzeigen
    Das mag zwar stimmen, jedoch hätte es ohne das Eingreifen der Rote Armee nochmals mehrere Jahre gedauert, Nazideutschland zu vernichten, wenn überhaupt. Leider wurden die Kriegsverbrecher der Siegermächte niemals zur Rechenschaft gezognen.

    die Sowjets verfolgten die gleiche Ziele wie Nazi Deutschland...die Umsetzung ...Verfolgung , Schutzhaft , Unterdrückung Vernichtung hatte eine anderen Namen...

  6. #56
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.352
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    die Sowjets verfolgten die gleiche Ziele wie Nazi Deutschland...die Umsetzung ...Verfolgung , Schutzhaft , Unterdrückung Vernichtung hatte eine anderen Namen...
    Die Deutschen wüteten in ganz Europa fast in jeder Stadt in Europa gibt es Denkmäler für Juden die von den Nazis verschleppt worden sind, ganz klar waren die Deutschen due schlimmeren.
    Was bei den Sowjets ganz schlimm war, als Besatzer unterdrückten sie die Läute auch 20 Jahre nach dem Krieg, darum war der hass auf die Russen so gross.

  7. #57
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Deutschen wüteten in ganz Europa fast in jeder Stadt in Europa gibt es Denkmäler für Juden die von den Nazis verschleppt worden sind, ganz klar waren die Deutschen due schlimmeren.
    Was bei den Sowjets ganz schlimm war, als Besatzer unterdrückten sie die Läute auch 20 Jahre nach dem Krieg, darum war der hass auf die Russen so gross.

    Wie erklärst Du 25 Mio Tote , die durch den Bolschewismus starben ? Haben die am 8 Mai auch einen Feiertag ?

  8. #58
    Avatar von Fred Perry

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    die Sowjets verfolgten die gleiche Ziele wie Nazi Deutschland...die Umsetzung ...Verfolgung , Schutzhaft , Unterdrückung Vernichtung hatte eine anderen Namen...
    Die gleichen Ziele nur zum Teil. Es wurde keine Judenvernichtung durchgeführt, jedoch wurden gegner des Regimes gejagt wie die Juden in Nazideutschland und dann in Arbeitlager geschickt, wo sie starben. Eine Vorherrschaft in Europa war auch angestrebt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie?
    Die Siegermächte hätten gar keine Kriegsverbrechen begangen und sie wären auch keine Siegermächte geworden hätte man sie nicht angegriffen.
    Wenn jemand meint seine Nachbarländer angreifen zu müssen, dann muss er auch damit leben dass die Angegriffenen zurückschlagen. Und wer angegriffen wird darf sich auf jede Art und Weise verteidigen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oder um es anders zu sagen, die Deutschen sind selber schuld für alles was ihnen im und nach dem 2ten Weltkrieg angetan wurde. Hätten sie den Krieg nicht ausgelöst und angefangen wäre auch nichts passiert.

    So wie die Serben in den 90ern.
    Heißen Sie die Vergewaltigungen und Morde an Zivilisten gut? Natürlich darf man sich gegen einen Angriffskrieg verteidigen, jedoch nicht mit solchen Mitteln.

  9. #59
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.352
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Wie erklärst Du 25 Mio Tote , die durch den Bolschewismus starben ? Haben die am 8 Mai auch einen Feiertag ?
    Die Russen haben schon immer auch Verbrechen am eigem Volk durchgefürt ob Lenin oder frücher die Zaren.
    Russland bleibt und ist ein Pulverfass

  10. #60
    Avatar von Fred Perry

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Russen haben schon immer auch Verbrechen am eigem Volk durchgefürt ob Lenin oder frücher die Zaren.
    Russland bleibt und ist ein Pulverfass
    Momentan nicht. Unter Jelzin wäre es ein Pulverfass. Der hätte Russland beinahe in den Ruin getrieben. Putin hat Russland wiederauferstehen lassen.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es hier auch Deutsche ?
    Von Grunkreuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 19:40
  2. Deutsche SS-Berichte über Ustaschas, Vatikan und die Serben
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 12:07
  3. Deutsche Reichswehr während ihrer Beatzung Jugoslawiens!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 15:37
  4. Deutsche Politiker als Mafia Aufbau Helfer
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 20:03
  5. Interessant! - deutsche Uni Arbeit über Ustascha
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 22:37