BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Deutschen sind die intilligentesten Europäer,Serbien Letzter

Erstellt von Dobričina, 01.04.2006, 16:11 Uhr · 42 Antworten · 3.458 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    802
    Zitat Zitat von SrpskiJunak
    Tja selber schuld wenn ihr "die Serben" als dumme Untermenschen darstellen wollt. Beide Augen werden zugedrückt wenn man mal genauer hinguckt, wer denn laut Pass alles Serbe-Montengriner ist. Dazu zählen zb. Muslime, zb. 2 000 000 Kosovo-Albaner usw, zb. Roma. Ist halt ein multiethnischer Staat, im gegensatz zu den Nachbarn.
    Die Serben brachen nix zu beweisen, sie haben schon alles geschafft.
    Die Albaner leiden an komplexen, und warten auf jeden Schlechten Zeitungs-Bericht über den Staat Serbien-Montenegro. Das sie noch Bestandteil sind von diesem Staat, das vergessen sie schnell.
    Na und? Serben sind halt dumm, sieh es ein.

    Alleine was sie in den letzten Jahren so angerichtet haben, zeugt von grenzenloser Dummheit bzw. Unfähigkeit.

    Ihr Serben leidet an Komplexen, sehnt euch nach Nationalgefühl, schreit CCCC rum, ihr habt keine Hoffnung, euer Staat und die momentane Lage keine Zukunft. Euer Volk demoralisiert wegen den verlorenen Kriegen, hohe Arbeitslosigkeit, NATO-Bombardement et cetera.

    Sieh es einfach ein, vielleicht wirst du dass jetzt abstreiten, aber wenn du genau darüber nachdenkst, dann wirst du sehen, dass ich nicht ganz Unrecht habe.

  2. #32
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072

    Re: Deutschen sind die intilligentesten Europäer,Serbien Let

    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Zitat Zitat von Kosova_Kid
    Zitat Zitat von SrpskiJunak
    Zitat Zitat von rake16
    Was sagt ihr dazu, dass die Deutschen beim IQ-Test
    als intilligenteste Europäer sind und die Serben an letzter Stelle
    gelandet sind???
    Haha, die 2 Millionen Albaner aus dem serbischen Kosovo werden mitgezählt.
    Die drücken das Kräftig nach unten.
    Im Kosovo herrscht eine Analphabetenquote von 30 Prozent.

    Manchmal wünscht man sich als Serbe dass Kosovo selbstständig wird (Aktenzeichen XY Fahndungen nach Serben Halil oder Xehadi , oder der durhschnittliche Bruttosoziallohn, oder bei eben diesen Umfragen).

    Denn Serbien ist das einzige Land am Balkan dass noch fundamental multiethnisch ist.

    lesen muss man können !
    da stand das das VOLK der serben dumm ist und nicht das land.
    Halil ist (soweit ich weiss) kein albanischer name und xehadi ist auch unmöglich da es im albanischen kein X gibt sondern höchstens xh.
    multiethnisch ist serbien auch nur wegen der jugoslawischen zeit.
    Du hast keine Ahnung vom Tuten und Blaßen junge! Für die Welt gilt: Serbe ist der der einen serbischen Pass hat. Was glausbt du wie oft ich in Zeitungen Lese: Die Serben "irgendwas Albanisches" etc. etc.
    ja klar die kosovo-albaner mit serbieschen pass gehören zum serbieschen volk

  3. #33
    Avatar von SrpskiJunak

    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von Punisher
    Na und? Serben sind halt dumm, sieh es ein.

    Alleine was sie in den letzten Jahren so angerichtet haben, zeugt von grenzenloser Dummheit bzw. Unfähigkeit.

    Ihr Serben leidet an Komplexen, sehnt euch nach Nationalgefühl, schreit CCCC rum, ihr habt keine Hoffnung, euer Staat und die momentane Lage keine Zukunft. Euer Volk demoralisiert wegen den verlorenen Kriegen, hohe Arbeitslosigkeit, NATO-Bombardement et cetera.

    Sieh es einfach ein, vielleicht wirst du dass jetzt abstreiten, aber wenn du genau darüber nachdenkst, dann wirst du sehen, dass ich nicht ganz Unrecht habe.
    Shipo, weisst Du wer das sagt, das mit dem Bericht da.

    Ein gewisser Herr Richard Lynn, auf ihm beruht das alles mit dem IQ.
    Und Du sagts das was er sagt stimmt?

    OK, kannst Du Englisch, hier sein Statement:

    Richard Lynn:

    We want to extend the analysis to the further 104 countries with populations of more than 50,000 for which we have not been able to find IQ data. For these 104 countries we have estimated the IQs. Two principles have been adopted for making the estimates of national IQs for those countries for which data are lacking. First, it is assumed that national IQs which are unknown will be closely similar to those in neighboring countries whose IQs are known. It can be seen from the results set out in Table 6.1 that neighboring countries normally have closely similar IQs. Thus, for instance, the IQ in both Germany and the Netherlands is 102; the IQ in Japan is 105 and the IQ in South Korea is 106; the IQ in Argentina and in Uruguay is 96; the IQ in Uganda is 73 and in Kenya 72; and so forth. It is therefore assumed that where national IQs are unknown, they will be closely similar to those in neighboring countries. ...

    A second principle for the estimation of national IQs has been used for several countries which are racially mixed and for which there is no similar neighboring country. In these cases we have assigned IQs to the racial groups on the basis of the known IQs of these groups in neighboring countries. For example, Cape Verde, the archipelago off the coast of Senegal, has a population which is 1 percent white, 28 percent black and 71 percent mixed black-white (Philip's, 1996). On the basis of the IQs of these groups in South Africa, it is assumed that the whites have an IQ of 94, the blacks of 66 and the mixed of 82, the IQ of South African coloreds (see Appendix 1). Weighting these figures by the percentages in the population gives an IQ of 78. ....

    http://www.rlynn.co.uk/pages/article...ligence/10.asp
    Muhahahaha shipo, und was sagt uns genau dieser Flynn?

    Na

    :!: :!: :!:

  4. #34

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    [quote="Punisher"]

    Na und? Serben sind halt dumm, sieh es ein.

    [quote]


  5. #35
    Avatar von SrpskiJunak

    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    235
    Serben vertreten Serbien zu knapp 60% . 40% von Serbien sind Albaner, Bosniaken, Roma, Ungarn, Kroaten, Ashkali, Torbesh, usw. (MICROSOFT ENCARTA)
    (Wohlgemerkt geht es hier um den nationalen IQ des Herrn Prof. Lynn).

    So, ich denke somit hätte ich wohl bewiesen, dass Albaner den nationalen IQ von Serbien in den Keller drücken.

    Bis zum nächsten mal, Grüsschen.

  6. #36

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von SrpskiJunak
    Serben vertreten Serbien zu knapp 60% . 40% von Serbien sind Albaner, Bosniaken, Roma, Ungarn, Kroaten, Ashkali, Torbesh, usw. (MICROSOFT ENCARTA)
    (Wohlgemerkt geht es hier um den nationalen IQ des Herrn Prof. Lynn).

    So, ich denke somit hätte ich wohl bewiesen, dass Albaner den nationalen IQ von Serbien in den Keller drücken.

    Bis zum nächsten mal, Grüsschen.

    So konnte ja auch der 2te Adlf an die Macht komen, nur durch das dumme bauernvolk..das sagt alles :wink: :P

  7. #37
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Rake Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr dazu, dass die Deutschen beim IQ-Test
    als intilligenteste Europäer sind und die Serben an letzter Stelle
    gelandet sind???

    Wundert mich gar nicht.

  8. #38
    pqrs
    Zitat Zitat von Kosova_Kid Beitrag anzeigen

    Halil ist (soweit ich weiss) kein albanischer name und xehadi ist auch unmöglich da es im albanischen kein X gibt sondern höchstens xh.
    Dann hast du von der albanischen Alphabet keine Ahnung..
    Klar hat es im albanischen eine "X" und das wird "ds" ausgesprochen.

    Ich weiss dass er gesperrt ist, aber nur Missverständnisse klären.

  9. #39
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    und auch halil gibs

  10. #40
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Rake Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr dazu, dass die Deutschen beim IQ-Test
    als intilligenteste Europäer sind und die Serben an letzter Stelle
    gelandet sind???

    Man sieht wo das Niveau hier liegt, wenn so ein Dumpf Backen Thread in Forum Geschichte und Kultur aufgemacht ist.

    Mangels IQ fällt Dir wohl Nichts besseres ein.

    Und sowas ist hier Admin, was Alles über das Niveau sagt

    0X0X

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 19:08
  2. Antworten: 308
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 22:19
  3. ÖSTERREICHER sind die klügsten Europäer
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 16:21
  4. Warum sind die Deutschen und Schweizer solche Opfer?
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 00:35
  5. Imperiales Geschäfts Gebaren der Deutschen in Serbien
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 00:14