BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 131 bis 139 von 139

Dinarisches Gebirge

Erstellt von DZEKO, 05.02.2011, 00:54 Uhr · 138 Antworten · 14.632 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Verdammt ich habe einen Krieg entfacht, ich meine damit mit der "DIE DINARISCHE RASSE".

    Aber trotzdem bin ich der meinung das es Rassen gibt, wie bei Menschen und auch bei Tieren. Macht euch nichts vor.

  2. #132
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.025
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Verdammt ich habe einen Krieg entfacht, ich meine damit mit der "DIE DINARISCHE RASSE".

    Aber trotzdem bin ich der meinung das es Rassen gibt, wie bei Menschen und auch bei Tieren. Macht euch nichts vor.
    Vor kurzem kam eine Repotage bei NTV oder N24 bin nicht mehr sicher, jedenfalls haben die gesagt als wir Menschen noch in Afrika lebten waren alle Schwarz, erst als man in andere zb kältere Regionen gegangen ist hat sich die Haut allmählich verändert wegen der Pigmentierung, das bedeutet es gibt keine Rassen wir sind alle gleich.

  3. #133
    Theodisk
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Verdammt ich habe einen Krieg entfacht, ich meine damit mit der "DIE DINARISCHE RASSE".

    Aber trotzdem bin ich der meinung das es Rassen gibt, wie bei Menschen und auch bei Tieren. Macht euch nichts vor.
    "
    Die Vielfalt der Menschen und die Einfalt der Rassentypen

    In der Stellungnahme des UNESCO-Workshops (1996) wird betont, dass die molekularbiologischen Erkenntnisse über genetische Vielfalt der Menschen traditionelle Rassenkonzepte ausschließen (s. Kasten). Dafür gibt es folgende Gründe:

    • Mindestens 3/4 der menschlichen Gene variieren nicht, sie sind also bei allen Menschen gleich. Die Variabilität bezieht sich also auf die Allelverteilung des höchstens 25 % ausmachenden Teils variabler Gene
    • alle molekularbiologischen Unterschiede betreffen lediglich statistische Verteilungen (Allelhäufigkeiten);
    • trotz erheblich erscheinender morphologischer Unterschiede sind die genetischen Distanzen zwischen den geographischen Populationen des Menschen gering. Sichtbare Unterschiede zwischen Menschen täuschen uns über genetische Differenzen. Einige wenige Merkmale überbewerten wir - nur aus dem Grunde, weil sie besonders auffallen. Der »Typus« ist ein schlechter Wegweiser zu genetischen Distanzen: Zwischen (morphologisch fast nicht zu unterscheidenden) west- und zentralafrikanischen Unterarten des Schimpansen (Pan troglodytes) sind sie zum Beispiel etwa 10 mal so groß wie zwischen menschlichen Populationen (z. B. Afrikaner und Europäer).
    • Der größte Anteil der genetischen Unterschiede zwischen Menschen befindet sich nicht zwischen, sondern innerhalb der geographischen Populationen. Mindestens 90 % der genetischen Unterschiede befinden sich innerhalb lokaler oder eng benachbarter Populationen, die Unterschiede zwischen den geographischen Gruppen umfassen höchstens 10 % der genetischen Verschiedenheit. Zur genetischen Vielfalt der Menschen trägt die geographische Variation also nur einen sehr kleinen Teil bei.
    • Die Häufigkeit der Allele variiert überwiegend kontinuierlich. Zwischen den geographischen Populationen gibt es keine größeren Diskontinuitäten und keine durchgehenden scharfen Grenzen.

    Angesichts dieser Ergebnisse muss der Versuch scheitern, die Menschen in mehr oder weniger voneinander unterschiedene Gruppen zu trennen. Auch statistisch signifikante Unterschiede in Merkmals- oder Allelverteilungen sind deshalb nicht hinreichend, um Populationen als »Rassen« zu klassifizieren. Selbst die traditionelle Gliederung in drei geographische Großrassen (Europide, Negride, Mongolide) ist durch diese Befunde obsolet geworden (vgl. Cavalli-Sforza 1992; Cavalli-Sforza/ Cavalli-Sforza 1994; Cavalli-Sforza/ Menozzi/ Piazza 1994; Kattmann 1995; 2002)."


    Quelle: Rassismus, Biologie und Rassenlehre

  4. #134
    Dadi
    Vjetre s dinare.

  5. #135
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von BaYuMo Beitrag anzeigen
    Als weiteren Typ beschreibt Günther die "dinarische Rasse", die sich durch ihren "besonderen Sinn für Ehre" auszeichne und "überall eine stark vaterländische, besser: heimatliche Gesinnung" habe. Besonders bemerkenswert an dieser Rasse sei "Verlässlichkeit", "Tapferkeit" und "Stolz". Sie habe eine "gewisse händlerische und kaufmännische Begabung" und neige "zu leichter Erregbarkeit" sowie "zu schnellem Aufbrausen, ja zum Jähzorn und zu besonderer Rauflust". Die "dinarische Rasse" sei darüber hinaus "gutmütig", "derb", "roh" und "sentimental".

    besser kann man mich nicht beschreiben. 1 zu 1 ich :icon_smile::icon_smile:

    Naja das Problem ist dass das ein typisches Merkmale eines jeden Menschen ist. Da ist es nicht verwunderlich das du dich angesprochen fühlst.

    Welcher Mensch ist nicht gutmütig, Jähzornig, sentimental, derb, Stolz, Tapfer...???

    Diese Beschreibung ist lächerlich.
    Mit Dinarid ist ein bestimmtes Aussehen eher gemeint. Das Bosnier, Albaner, Kroaten und Griechen bestimmte Gesichtszüge haben das kann keiner von uns verneinen. Wie sonst erkennen sich die Albaner in einem Land wie Deutschland o. Schweiz wieder ???

  6. #136

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    16
    Woow, egal wem die Gebirge gehören, sie sind schön.

  7. #137
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    Einen größeren Bestandteil im deutschen Volk bildet auch die dinarische Rasse. Ihre Heimat sind die östlichen Alpenländer (dinarischen Alpen) und jene Gebiete, die heute vorwiegend von Jugoslawien umfaßt werden. Ihre Verbreitung ist...blablabla
    Ein text ohne quellenangabe.
    Ich habe gesucht.
    Deine Quelle ist:
    Die Rassen Europas und das Deutsche Volk

    Das ist ein Neonazi-wiki...was ist los mit dir?
    Hast du gerade Rechtsradikale Woche? Auch fuer dich gilt §4.1 und dort insbesondere dieser satz:

    §4.1
    Die Verbreitung von nationalsozialistischer Propaganda in jeglicher Form wird mit einer Verwarnung geahndet.

  8. #138
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Verdammt ich habe einen Krieg entfacht,
    Nein, du hast keinen Krieg entfacht. Die lage ist viel mehr klar.

    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    ich meine damit mit der "DIE DINARISCHE RASSE".
    ...mit was auch immer....

    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Aber trotzdem bin ich der meinung das es Rassen gibt
    Das muessen wir kenntnis nehmen, du hast es ja nun oft genug wiederholt.
    Mit dieser euberzeugung bewegst du dich automatisch immer nahe am §4 des Regelwerkes und dort speziell §4.1.
    Nur mal so zur Info.

    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Macht euch nichts vor.
    ...whatever....

  9. #139
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Naja das Problem ist dass das ein typisches Merkmale eines jeden Menschen ist. Da ist es nicht verwunderlich das du dich angesprochen fühlst.

    Welcher Mensch ist nicht gutmütig, Jähzornig, sentimental, derb, Stolz, Tapfer...???

    Diese Beschreibung ist lächerlich.
    Mit Dinarid ist ein bestimmtes Aussehen eher gemeint. Das Bosnier, Albaner, Kroaten und Griechen bestimmte Gesichtszüge haben das kann keiner von uns verneinen. Wie sonst erkennen sich die Albaner in einem Land wie Deutschland o. Schweiz wieder ???
    achso JEDER mensch hat ALLE tugenden und macken...alles klar :icon_smile:

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. Bosnien und Herzegovina - Berge, Gebirge und Natur
    Von Mastakilla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 12:52
  2. Flaka e malave - Das Feuer der Gebirge
    Von Luli im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 17:15
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 17:21
  4. Sar Planina Gebirge in Serbien(Kosovo) - höchste Berg Serbie
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 13:43