BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Divide et impera (Teilen und Herrschen)

Erstellt von Zurich, 12.08.2015, 12:03 Uhr · 23 Antworten · 1.667 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Divide et impera (Teilen und Herrschen)

    Divide et impera (lat. für "Teilen und Herrschen") bezeichnet man eine Strategie einen (entweder übermächtigen) oder einen schwer-zu-besiegenden oder unnachgiebigen Gegner (Staat/Nation) zu besiegen.

    Ganz besonders Opfer-anfällig sind Vielvölkerstaaten oder jene mit einem internen Konflikt in naher Vergangenheit. Grundsätzlich läuft es auf das Ziel hinaus intern in diesem Staat Unruhe zu stiften und sie gegeneinander aufzuhetzen.
    Bestes Instrument dabei ist die direkte und die gleichzeitig indirekte Unterstützung beider (geplanten) Konfliktparteien.

    Bsp: Man fördert den Nationalismus von A explizit und direkt und unterstürzt alles von A (man ist quasi auf seiner Seite), gleichzeitig bildet sich das gleiche beim B, wenn nicht noch schlimmer und man duldet diese Entwicklung sehr gerne (da man zu ziel hat, dass sich die beiden Parteien im Ziel-Staat bestreiten und aufeinander losgehen). Ist der Konflikt initiiert, braucht man nur noch zuzuschauen, wie die beiden Konfliktparteien den eigenen Staat schwächen resp. kaputt machen.

    Danach hat man leichtes Spiel. Entweder herrscht man direkt und kommt als Besetzer. Oder man herrscht indirekt: Man kommt als scheinender Erlöser und Friedensstifter und bringt dann das Gebiet so unter seine Kontrolle.

    Fazit: So oder so.... Den mächtigen, unnachgiebigen Stört-Staat gibt es nicht mehr, sondern viele Kleine Staaten, die man nun unter Kontrolle hat.=> Divide et impera (lat. für "Teilen und Herrschen") - Eine sehr kluge weltpolitische Strategie.



    Hier ein Wikipedia-Artikel:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Divide_et_impera

  2. #2
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Josip Brot Tito wusste genau was er tat.

  3. #3
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Russland.

  4. #4
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Josip Brot Tito wusste genau was er tat.
    Ich glaube, du hast den Sinn nicht genau verstanden.

    - Eigentlich wurde sein Werk zum Opfer einiger Weltmächte. Er hatte einen zu mächtigen Stör-Staat in dieser sehr wichtigen geopolitischen Lage geschaffen.

  5. #5
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Russland.
    Russland war diesbezüglich bis jetzt stets auf der Täter-Seite.
    Könnte aber, wegen seiner multiethnischen und multireligiösen Konstellation zum Opfer fallen. Das Gleiche könnte China passieren. Und vor dem haben sie am meisten Schiss.

  6. #6
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Russland war diesbezüglich bis jetzt stets auf der Täter-Seite.
    Könnte aber, wegen seiner multiethnischen und multireligiösen Konstellation zum Opfer fallen. Das Gleiche könnte China passieren. Und vor dem haben sie am meisten Schiss.
    Wenn man sich mal Transnistrien/Moldawien, Krim/Ukraine, Ostukraine, Abchasien/Georgien, und den Kaukasus anschaut, hat Russland immer diese Politik die oben erklärt wird betrieben.

  7. #7
    JazzMaTazz
    Aktuell versucht man es bei der Türkei. Teile und hersche.

    Der Grund ist Simpel. Es geht nicht um die ISIS, ist nur Informations-Vorwand. es geht in Wirklichkeit um die Türkei, und darum ging es auch die ganze Zeit.

    Und ich wusste es schon vor 4 Jahren, dass dies über Anatolien versuchen werden.

  8. #8
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373
    Selbstverständlich

  9. #9
    JazzMaTazz
    Dir kanns ja egal sein, da du von Großgriechenland träumst.

  10. #10
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373
    selbstverständlich

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 19:10
  2. Divede et Impera - Teile und herrsche
    Von economicos im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 13:21
  3. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:21
  4. Im blockierten Bosnien herrschen Streit und Frust
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 13:17
  5. Divide et impera
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 21:17