BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

DNA-Analysen klären den Ursprung der ersten europäischen Hochkultur "Die Minoer"

Erstellt von Poliorketes, 20.07.2013, 01:16 Uhr · 76 Antworten · 4.232 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    @Salvador Der Artikel spricht von heutigen kretern also die die heute da leben. Wen du muslimischen kreter meinst die von Kreta vertrieben wurden..
    Kann das gut möglich sein das diese vorher Griechen waren und später zum Islam umgestigen sind und sich heute als Türken sehen.

    Aber dann kannst du diese Leute nicht als anatolier bezeichnen.
    Höchstens als heutige anatolier weil sie nach der Vertreibung dort heute leben.
    wir reden immer noch davon das die anatolier nach kreta ausgewandert sind vor knapp 4000 jahren oder!.
    Du beziehst jetz nationalidentität (griechisch) in das geschehen mit ein, was aber in jenerzeit nicht exestiert hat.

    naja ich belasse es lieber jetz, meine infos über die eveolution neigt sich auch allmählich dem ende zu. Ich hoffe die sache wir sachlich rechachiert so das beide seiten davon was haben.

  2. #42
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.522
    Schade das es kein Gott TV in der Türkei gibt.

  3. #43
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Schade das es kein Gott TV in der Türkei gibt.
    So etwas benötigen wir nicht... wir kennen unsere Geschichte.

  4. #44
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    So etwas benötigen wir nicht... wir kennen unsere Geschichte.
    so siehts aus.

  5. #45
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.354
    Genetisch sind die Minoer nach den Artikel mehr mit den heutigen europärn verwant, die wenigste verwantschaft haben sie mit heutigen nordafrikanern nach dem Artikel. Deswegen helfen sie als alteuropaer nach dem Artikel. Mit dem Wort anatolier währe ich vorsichtig wird hier im Forum sehr oft falsch intepretiert.
    Anatolien war schon immer die drehscheiben von Europa nach Asien sehr viele Völker sind da durchgewandert.

  6. #46
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Das stimm schon aber die leute die denn marsch von afrika nach anatolien unternahmen wahren auch für eine lange zeit sitzhaft in der heutigen Türkei. Nach dem sich die Lage in anatolien verschlächterte, haben sich die nomaden weiter nach westen ausgebreitet. das ist fakt. Ist auch im doku zuentnähmen.
    Naja ist ein heikiliges thema da können wir uns dumm und dusselig reden.

  7. #47
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.354
    @Salvador Vor 9000 Jahren nicht vor 4000 vor 4000 Jahren ist die Minoische Kultur auf Kreta entstanden.
    Und die DNA Studien haben doch bewiesen das die heutige griechische Bevölkerung auf Kreta Mit den minoern eng verwand ist.
    Dein Problem ist Wen du von anaroliern redest meinst du die Türken die dort hingezogen sind nach 1500 nach christie und die können nur etwas mit den minoern zu tun haben wen sie sich mit der damals schon griechischen Bevölkerung kretas vermischt haben.

  8. #48

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.346
    Ja, sowohl Anatolien als auch Europa sind im Prinzip asiatische Halbinsel, es gibt da keine wirkliche Abgrenzung. Europäer und Anatolier kann man schon als Untergruppe der Asiaten sehen.

    Grundsätzlich aber sind wir sowieso alle afrikanisch .

  9. #49
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Vor 9000 Jahren nicht vor 4000 vor 4000 Jahren ist die Minoische Kultur auf Kreta entstanden.
    Und die DNA Studien haben doch bewiesen das die heutige griechische Bevölkerung auf Kreta Mit den minoern eng verwand ist.
    Dein Problem ist Wen du von anaroliern redest meinst du die Türken die dort hingezogen sind nach 1500 nach cristie
    nein ich rede von denn menschen die da angesiedelt wahren, bevor es irgendwelche nationalidentischen gefühle gab.

    Ps. die Türken/seljuken sind nach anatolien im jahre 1000 nach .... einmaschiert.


    Die anatoliere sind Türken. wie gesagt durch die geringe dicht an bevölkerung und die vermehrung zwischen denn anatolier und seljuken haben die population gefördert.

    Daher kann jeder Türke sich in der Türkei auf die gesichte der anatolier berufen.

  10. #50
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.354
    @Salvador ja aber nicht auf Kreta rumelien haben die Türken erst im 15 Jahrhundert erobert..
    Nationaliteten Gabs schon vor den modernen Nationalstaaten.
    Also doch die Steinzeit Menschen vor 9000 Jahren oder wie??

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 08.10.2013, 11:08
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 05:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 14:29