BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Doppelstaatsangehörigkeit Deutsch-Jugoslawisch

Erstellt von STojan, 06.10.2011, 19:40 Uhr · 10 Antworten · 2.149 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3

    Doppelstaatsangehörigkeit Deutsch-Jugoslawisch

    Hallo
    ich bin 1985 in Deutschland geboren , bin ein Kind einer "Binationalen-Ehe"
    habe seit geburt an den Deutschen Pass

    -Vater Mazedone seit 73zig in Deutschland lebend Mazedonischen Paß mit einer Unbefristeten Duldung bzw Aufenthaltsgenehmigung in D

    -Mutter Deutsche
    beide verheiratet seit 73zig


    Habe heute einen Neuen Perso bei uns auf der Gemeinde beantragt
    da wollte der Herr meine Staatsangehörigkeit wissen und die gebe ich schon immer als "Deutsch" an

    nun meinte ér aber das dies nicht stimme da ich eingetragen bin als "Deutsch-Jugoslavisch"!!!
    ich drauf das mir es Neu sei !

    War dann natürlich neugierig und wollte wissen ob es möglich sei noch die Mazedonische Staatsbürgerschaft anzunehmen ohne meine jetztige Deutsch abzugeben!

    Er meinte das sei kein Problem da ich mit der Geburt beide Staatsangehörigkeiten hätte... er hatte sogar auf dem Ausländeramt angerufen...



    Nun meine Frage....
    ist das jetzt richtig so?

    Kann ich einfach die Mazedonische Staatsangehörigkeit beantragen und dann beide Besitzen? oder muß ich eine abgeben?


    wei jemand auch bescheid wie das alles abläuft?
    wo Beantrage ich diese?
    was wird dazu alles benötigt?
    was für Kosten entstehen durch diese?



    danke

    LG Stojan

  2. #2
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Ja kannst du, weil du per Geburt beide erworben hast. Ich dagegen musste meine kosovarische Staatsangehörigkeit abgeben, um Deutscher zu werden. Allerdings musst du dich vorher in Mazedonien registrieren lassen.

  3. #3

    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3
    hi danke

    wie und wo Regestriere ich mich in Mazedonien!?

  4. #4
    Avatar von Sugarcake

    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    119
    Ja ist so. Die Deutsche können sie dir sowieso nicht wegnehmen, da du ja von Geburt an Deutscher bist und ne deutsche Mutter hast. Und die Mazedonen haben wohl kein Problem mit 2 Staatsangehörigkeiten. Am besten bezüglich Formalität rufst du mal bei der mazedonischen Botschaft in Berlin an. In Deutschland wendest du dich an jemanden, der sich mit Staatsangehörigkeitsrecht auskennt. Da musst du dich durchfragen.

  5. #5
    Avatar von Sugarcake

    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von STojan Beitrag anzeigen
    hi danke

    wie und wo Regestriere ich mich in Mazedonien!?
    Du musst wohl nicht nach Mazedonien fahren. Formalitäten schickst Du an die mazedonische Botschaft und musst den Pass halt nur persönlich in Berlin abholen, denke ich.

  6. #6
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Ja du kannst sie kriegen.Ohne Probleme.

  7. #7
    Bendzavid
    In Mazedonien musst du dich bei der Gemeinde aus der dein Vater stammt bzw. wo ihr zumindest ein Haus oder sonstiges habt registrieren lassen. Vielleicht kannst du es aber auch von hier aus machen über das Konsulat oder die Botschaft. Wenn du dann dort den Antrag stellst auf die Staatsangehörigkeit ist es am besten etwas mehr zu zahlen, denn wenn du den vom Staat vorgegebenen Preis zahlst dann kommst du in eine Endlose Warteschlange und du musst oft mehr als ein Jahr warten, so kenne ich das aus meiner Erfahrung.

  8. #8
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Sugarcake Beitrag anzeigen
    Du musst wohl nicht nach Mazedonien fahren. Formalitäten schickst Du an die mazedonische Botschaft und musst den Pass halt nur persönlich in Berlin abholen, denke ich.
    Nein. Die Pässe werden nicht mehr in Berlin ausgestellt, im allgemeinen überhaupt nicht mehr in Deutschland. Wer seinen Pass verlängern muss oder ähnliches der muss das in Mazedonien vor Ort erledigen.

  9. #9
    Bendzavid
    Achja und wenn du bei der Botschaft anrufen solltest oder beim Konsulat, dann versuch es möglichst morgens. Nach 12 Uhr gehen die meist gar nicht mehr ans Telefon auch wenn die dort sind.

  10. #10

    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3
    Hi
    danke für die vielen antworten...
    Habe mal eine Email nach Berlin geschickt mal sehen was passiert!

    Mein Vater ist gerade in MK ... Kann er mich da Regestrieren lassen oder m,uß ich da persönlich hin? Wollen die irgendwelche daten?

    Was ist das für eine Regestrierung?

    ich weis das wenn wir angereist sind musste mein vater uns immer bei der Polizei der geminde Ab und Anmelden... da wir ja Ausländer in dem Land sind

    danke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 15:51
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 20:44
  3. Ein Jugoslawisch/Kanadischer Film
    Von im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 13:36