BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 134

Die Dorier (Dorer) - Wer waren sie?

Erstellt von Benutzername, 26.07.2008, 14:37 Uhr · 133 Antworten · 12.220 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von kosovo-stylah Beitrag anzeigen
    PS: DORE HEISST HAND AUF ALBANISCH
    Fein fein...
    Und welchen Bezug soll die Hand nun auf das "Dorische Volk" haben ?
    Vermutlich gibt es bei zweisilbigen Wörtern aus vielen Sprachen unterschiedlichste Bedeutungen dazu.
    Auf neu- und altgriechisch heißt "Doro" z.B. Geschenk

  2. #22

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Neid und Minderwertigkeitskomplexe. Jemand, dessen Identität zum Großteil auf Lügen und Geschichtsdiebstahl beruht, tut sich eben mit der Wahrheit schwer.
    Das 19. Jh war die Zeit der Kolonialisierung. Die Kolonialisierung fand auch auf dem Balkan statt. Nach dem Zerfall des Osmanischen Reiches galt es, sehr viel Land zu gewinnen, und das konnte man duch die Stärke der Armee realisieren, und durch diese Geschichte und Kultur wurde die Kolonialiserung rechtfertigt. Albanien hätte nach dem Plan der Serben und Griechen durch zwei geteilt werden sollen und die albanische Geschichte und Kultur gelöscht werden.

  3. #23

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Südslawischer Illyrismus

    Die Vorkämpfer des südslawischen Nationalismus im 19. Jahrhundert behaupteten, dass ihre Völker von den Illyrern abstammen. Besonders verbreitet war diese These bei den Kroaten. Der südslawische Illyrismus postulierte die ethnische Einheit aller Südslawen, die nur in eng verwandte Stämme untergliedert seien. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts spielte die Illyrerthese für die südslawischen Nationalismen keine Rolle mehr, da es klar war dass die Südslawen im 6. Jahrhundert aus dem Norden eingewandert sind. In südslawischen Länder, wie z.B. Slowenien gibt es noch Erinnerungen an die dort damals lebenden Illyrer, wie z.B. die heutige slowenische Stadt Ilirska Bistrica und Gebietsnamen, wie Istrien oder Dalmatien, welche von den damaligen dort lebenden illyrischen Stämmen der Istrer und Dalmatier abgeleitet worden sind.




    Illyrer und Albaner

    Die Beziehung der antiken Illyrer zu den modernen Albanern ist umstritten, aber denkbar. Vor allem albanische, aber auch nichtalbanische Forscher sind der Meinung, dass die albanische Sprache eine Nachfolgerin des Illyrischen sei. Da es nur sehr wenige Quellen, ausschließlich kurze Inschriften, für die illyrische Sprache gibt, ist eine Beweisführung sehr schwierig. Neben der direkten Abkunft der Albaner von den Illyrern wird auch eine spätere Einwanderung der Albaner in ihren heutigen Sprachraum erwogen, in dem sich noch Illyrer fanden. Am wahrscheinlichsten ist jedoch, dass die Illyrer zwar durchaus in einer Beziehung zu den heutigen Albanern stehen, aber dabei nur eines von mehreren Elementen der Ethnogenese darstellen.

    Die illyrische Sprache ist jedoch nur durch Orts- und Personennamen sowie einigen wenigen hundert kurzen Inschriften, die im heutigen Albanien und den angrenzenden Räumen bis Unteritalien gefunden worden sind, bekannt.



    Quelle: wikipedia


    So,
    um mal wieder ein wenig Sachlichkeit rein zu bringen, hab ich hier nen kleinen Auszug aus wikipedia gepostet.
    Das sich doch tatsächlich so viele Albaner immer 100% sicher sind, dass sie direkte Nachfahren der Illyrer sind und niemand anders sonst. ???

    Hier was von verlogener Geschichte erzählen und bla bla bla...
    Ist doch klar warum diese User niemals seriöse Quellen nennen !


    Es gibt doch gar keine seriösen Quellen zu einer albanischen Dorier-Theorie !

  4. #24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Südslawischer Illyrismus

    Die Vorkämpfer des südslawischen Nationalismus im 19. Jahrhundert behaupteten, dass ihre Völker von den Illyrern abstammen. Besonders verbreitet war diese These bei den Kroaten. Der südslawische Illyrismus postulierte die ethnische Einheit aller Südslawen, die nur in eng verwandte Stämme untergliedert seien. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts spielte die Illyrerthese für die südslawischen Nationalismen keine Rolle mehr, da es klar war dass die Südslawen im 6. Jahrhundert aus dem Norden eingewandert sind. In südslawischen Länder, wie z.B. Slowenien gibt es noch Erinnerungen an die dort damals lebenden Illyrer, wie z.B. die heutige slowenische Stadt Ilirska Bistrica und Gebietsnamen, wie Istrien oder Dalmatien, welche von den damaligen dort lebenden illyrischen Stämmen der Istrer und Dalmatier abgeleitet worden sind.



    Illyrer und Albaner

    Die Beziehung der antiken Illyrer zu den modernen Albanern ist umstritten, aber denkbar. Vor allem albanische, aber auch nichtalbanische Forscher sind der Meinung, dass die albanische Sprache eine Nachfolgerin des Illyrischen sei. Da es nur sehr wenige Quellen, ausschließlich kurze Inschriften, für die illyrische Sprache gibt, ist eine Beweisführung sehr schwierig. Neben der direkten Abkunft der Albaner von den Illyrern wird auch eine spätere Einwanderung der Albaner in ihren heutigen Sprachraum erwogen, in dem sich noch Illyrer fanden. Am wahrscheinlichsten ist jedoch, dass die Illyrer zwar durchaus in einer Beziehung zu den heutigen Albanern stehen, aber dabei nur eines von mehreren Elementen der Ethnogenese darstellen.

    Die illyrische Sprache ist jedoch nur durch Orts- und Personennamen sowie einigen wenigen hundert kurzen Inschriften, die im heutigen Albanien und den angrenzenden Räumen bis Unteritalien gefunden worden sind, bekannt.



    Quelle: wikipedia


    So,
    um mal wieder ein wenig Sachlichkeit rein zu bringen, hab ich hier nen kleinen Auszug aus wikipedia gepostet.
    Das sich doch tatsächlich so viele Albaner immer 100% sicher sind, dass sie direkte Nachfahren der Illyrer sind und niemand anders sonst. ???

    Hier was von verlogener Geschichte erzählen und bla bla bla...
    Ist doch klar warum diese User niemals seriöse Quellen nennen !


    Es gibt doch gar keine seriösen Quellen zu einer albanischen Dorier-Theorie !
    Du nennt Wikipedia seriös

    Kollega, es gab im 18. Jh ein Illyrien, welches die Kroaten gründeten, so wie es heute Mazedonien gibt, obwohl jeder weiss, dass es slawische Völker sind, eingewandert aus dem Norden. Es gab zwei slawische Völkerwanderungen. Wenn du es nicht glaubst, so schaue doch mal bei Wikipedia nach

    Ich bitte Sie, diese nicht vom Thema abzulenken, bringen Sie uns doch Beiträge und Quellen, wer die Dorier waren.
    Danke.

  5. #25

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Du nennt Wikipedia seriös

    Kollega, es gab im 18. Jh ein Illyrien, welches die Kroaten gründeten, so wie es heute Mazedonien gibt, obwohl jeder weiss, dass es slawische Völker sind, eingewandert aus dem Norden. Es gab zwei slawische Völkerwanderungen. Wenn du es nicht glaubst, so schaue doch mal bei Wikipedia nach

    Ich bitte Sie, diese nicht vom Thema abzulenken, bringen Sie uns doch Beiträge und Quellen, wer die Dorier waren.
    Danke.
    Was?
    Wieso soll ich denn jetzt Quellen über die Dorier bringen ?
    Du hast doch hier angefangen mit deiner Propaganda deren Falschheit ich ja eben mit Wikipedia (einem relativ simplen Mittel) offenbart hatte.
    Hier stehen einige Bücher in den Regalen dieses Hauses, in denen einiges über die Antike und auch über die Dorier zu lesen ist.
    Schade eigentlich, weil man ja sieht dass du sie nötiger hast als ich.
    Du hast hier voll rumgeschwallert und nach 2 Stunden Grübelei ohne eine Quelle zu finden, versuchst du jetzt den Spieß umzudrehen.
    Über die Dorier stehen auch im Net ne Menge Dinge, jedoch nix davon, dass sie albanisch gewesen sein sollen.

    Hast du Lack gesoffen ?

  6. #26

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Erzählt mir was von der dorischen Wanderung?

  7. #27
    Crane
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Erzählt mir was von der dorischen Wanderung?
    Die dorische Wanderung fand um 1200 v. Chr. statt und hat in keiser Weise Gebiete berührt, die heute albanisch bewohnt sind.

    Hinzu kann ich ja mal sagen, dass selbst sehr "optimischtische" Albanologen davon ausgehen, dass die albanische Sprache um 1000 v Chr. entstanden sein soll.

    Die Dorier haben damit den Zeithorizont der Albaner überschritten.

  8. #28

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Voll albern, wie krankhaft menschen versuchen sich eine fremde Geschichte zu stehlen, nur in der Hoffnung dann vielleicht doch noch irgendwann mal einen hoch zu bekommen...

  9. #29
    Crane
    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Voll albern, wie krankhaft menschen versuchen sich eine fremde Geschichte zu stehlen, nur in der Hoffnung dann vielleicht doch noch irgendwann mal einen hoch zu bekommen...
    Was ich persönlich schade finde ist dieses heuchlerische Interesse.

    Nicht ein einziger hat sich zumindest mal die Mühe gemacht die Artikel bei Wikipedia zu lesen. Ob über antike Völker, die Herkunft der Albaner oder über die antike griechische Sprache usw. Diese Artikel sind manchmal sogar sehr gut geschrieben und besonders lesenwert. Man findet auch schnell weitere Begriffe, die einen näher an die Thematik bringen.

    Stattdessen bringt man ein Youtube-Video. Und soll nun auf dieser Basis diskutiert werden? Dieses Video hat soviele Fehler... sogar ich könnte einige aufzeigen obwohl ich diese Tafel zum ersten mal gesehen habe. Aber die Aussagen dieses Jungen zeigen doch wie verwirrt die Albaner anscheinend selber sind.

    Er sagt die Albaner stammen von den Illyrern und Pelasgern ab! Das geht doch garnicht... das ist ein Widerspruch. Das sind zwei unterschiedliche Theorien, die miteinander konkurrieren. Und trotzdem kommen viele Kinder an mit "Illyro-Pelasgern". Hinzu kommen dann noch die Thraker, die Daker und jetzt sollen es auch noch die Dorier sein.

    Also was nun? Ich bitte einfach diejenigen, die ernshaft darüber diskutieren wollen sich mit dem Thema auch wirklich mal zu beschäftigen und nicht ein Video bei Youtube zu schauen.

  10. #30
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Was ich persönlich schade finde ist dieses heuchlerische Interesse.

    Nicht ein einziger hat sich zumindest mal die Mühe gemacht die Artikel bei Wikipedia zu lesen. Ob über antike Völker, die Herkunft der Albaner oder über die antike griechische Sprache usw. Diese Artikel sind manchmal sogar sehr gut geschrieben und besonders lesenwert. Man findet auch schnell weitere Begriffe, die einen näher an die Thematik bringen.

    Stattdessen bringt man ein Youtube-Video. Und soll nun auf dieser Basis diskutiert werden? Dieses Video hat soviele Fehler... sogar ich könnte einige aufzeigen obwohl ich diese Tafel zum ersten mal gesehen habe. Aber die Aussagen dieses Jungen zeigen doch wie verwirrt die Albaner anscheinend selber sind.

    Er sagt die Albaner stammen von den Illyrern und Pelasgern ab! Das geht doch garnicht... das ist ein Widerspruch. Das sind zwei unterschiedliche Theorien, die miteinander konkurrieren. Und trotzdem kommen viele Kinder an mit "Illyro-Pelasgern". Hinzu kommen dann noch die Thraker, die Daker und jetzt sollen es auch noch die Dorier sein.

    Also was nun? Ich bitte einfach diejenigen, die ernshaft darüber diskutieren wollen sich mit dem Thema auch wirklich mal zu beschäftigen und nicht ein Video bei Youtube zu schauen.
    wir sind die nachfahren der illyrer nicht mehr

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das waren Zeiten...
    Von hamza m3 g-power im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:04
  2. Die «Jugos», die keine waren
    Von Metkovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 03:32
  3. Einkauf heimischer Waren
    Von skorpion im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 19:57
  4. Waren Rechtsnationalisten die Drahtzieher?
    Von Partibrejker im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 14:33