BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 99 ErsteErste ... 192526272829303132333979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 988

dürfen muslimische albaner skanderbeg als helden verehren?

Erstellt von Pjetër Bogdani, 03.10.2008, 11:46 Uhr · 987 Antworten · 53.009 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    falsch , durch die rekonventierung in seine alte religion christentum wollte er seinem volk signalisieren , dass ein albaner nunmal ein christ war und auch sein sollte , soviel zu seiner faschistischen einstellung !!!

    eigentlich ist es mir egal ob oder welcher religion ein albaner angehört , nur sollte dieser diesen übertriebenen nationalstolz ablegen !!

    biba

  2. #282
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    vollidot wen wir unsere kultur uns d religion behalten hätten hätte uns niemand verraten
    es wäre vllt nie zu den bbalkankriegen oder jugoslawienkriegen gekommen

    schonmal daran gedacht?

    was erzählst du eigentlich hier für kacke?

    das schlimme daran ist es ,dass du es sogar für glaubwürdig hälst.

  3. #283

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Natürlich ist das ein Widerspruch. Man kann nicht gleichzeitig gläubiger Moslem sein und einen Mann verehren, der den Islam vertrieben hätte, wenn er erfolgreich gewesen wäre. Das ist völlig idiotisch. So als würde ein deutscher Nationalsozialist Churchill verehren, weil er arischer Abstammung und ein großer Heerführer war.

  4. #284

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    was erzählst du eigentlich hier für kacke?

    das schlimme daran ist es ,dass du es sogar für glaubwürdig hälst.

    ERecht hat er doch oder nicht Gergj?

    Guck mal wären nicht die Osmanen wärt ihr keine Moslems und somit auch nicht in unser Kosovo zwangsangesiedelt worden durch die Osmanen. Jeder wäre auf seiner Seite und gut is, wir im Kosovo und ihr in Tirana.

  5. #285
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    ehmmm die landkarte auf deinem sig sieht sweet aus ... war das mal oder soll das mal werden ?? hehe

  6. #286
    Avatar von Pjetër Bogdani

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    ERecht hat er doch oder nicht Gergj?

    Guck mal wären nicht die Osmanen wärt ihr keine Moslems und somit auch nicht in unser Kosovo zwangsangesiedelt worden durch die Osmanen. Jeder wäre auf seiner Seite und gut is, wir im Kosovo und ihr in Tirana.
    du weißt ganz genau dass wir vor euch da waren

  7. #287
    Shpresa
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    meiner meinung nach versucht man hier ideologischer weise einen keil zwischen die albaner verschiedener religionen zu schieben, das ganze ist überaus schwachsinnig.

    erstens ist es gesisteskrank solche sachverhalte aus dem mittelalter in die neuzeit zu projizieren und damit heute zu argumentieren.
    zweitens hat skanderbeg in erster linie gegen osmanische besatzer gekämpft und nicht gegen eine "religion" im allgemeinen.

    Du hast recht, aber es gibt halt welche die das net verstehen. ^^

  8. #288
    Avatar von Illyriangirl

    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    du lern erstmal schreiben

    skanderbeg hat für keine muslime gekämpft sondern ffür da schristentum und er hätte jeden muslimen zerfleischt

    Gjergj Kastrioti kämpfte zwar für das Christentum, ABER auch für die Vereinigung aller Albaner!!

    Die meisten Albaner waren zu Zeiten der Osmanen "draußen Moslem" und "zu Hause Christ".

  9. #289
    Avatar von Pjetër Bogdani

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von Illyriangirl Beitrag anzeigen
    Gjergj Kastrioti kämpfte zwar für das Christentum, ABER auch für die Vereinigung aller Albaner!!

    Die meisten Albaner waren zu Zeiten der Osmanen "draußen Moslem" und "zu Hause Christ".

    SAG MAL WER HAT DIR DEN INS HIRN GESCHISSEN?!?!?!?!?!?!?!

    WAS LABERST DU FÜRN SCHEIß????
    ´´DRAUßEN MOSLEM´´ ´´ZU HAUSE CHRIST´´ UM HIMMELS WILLEN LABER NET SON SCHEIß

    ja vereinigung aller albaner und zu der zeit waren das alle CHRISTEN UND KEINE MUSLIME

  10. #290
    Avatar von Illyriangirl

    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    SAG MAL WER HAT DIR DEN INS HIRN GESCHISSEN?!?!?!?!?!?!?!

    WAS LABERST DU FÜRN SCHEIß????
    ´´DRAUßEN MOSLEM´´ ´´ZU HAUSE CHRIST´´ UM HIMMELS WILLEN LABER NET SON SCHEIß

    ja vereinigung aller albaner und zu der zeit waren das alle CHRISTEN UND KEINE MUSLIME

    Wie wärs, wenn Du etwas an Deinem unhöflichen Ton arbeiten würdest, bevor Du eine Unterhaltung mit mir willst!

Ähnliche Themen

  1. 90 von 100 Helden der Griechischen Revolution waren Albaner(
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 677
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 11:58
  2. Frage an muslimische Albaner
    Von product_28 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:56
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 18:59