BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 95 von 95

"Edle Herkunft aus der Antike" bei Völkern der Moderne

Erstellt von Heraclius, 13.06.2012, 15:31 Uhr · 94 Antworten · 6.697 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    alte Römer => Italiener
    aus Römer entstanden nicht nur Italiener, sondern auch Spanier, Franzosen, Portugiesen und Rumänen.

  2. #92
    James
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    aus Römer entstanden nicht nur Italiener, sondern auch Spanier, Franzosen, Portugiesen und Rumänen.

  3. #93
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    aus Römer entstanden nicht nur Italiener, sondern auch Spanier, Franzosen, Portugiesen und Rumänen.



    Die Ethnogenese der heutigen modernen Völker ist eine um einiges vielschichtigere und komplexere Angelegenheit als die Annahme "alte Römer => Italiener (oder sonst was)".

    Heraclius

  4. #94

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Romanische Sprachen

  5. #95
    James
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Dass es romanische Sprachen sind, wissen bereits alle hier.
    Aber schon mal darüber nachgedacht, wie die Nationalsprachen beeinflusst wurden oder "hinkamen". Vor der römischen Eroberung im Gebiet Rumäniens sprachen deren Vorfahren - die Daker (Unterstamm der Thraker) - eine eigene Sprache, die im Zuge der Römer romanisiert bzw. lateinisiert wurde und heutzutage als romanische Sprache zählt, logischerweise.
    Jetzt nur ein Beispiel, das bekommst du mit anderen Volksgruppen genauso hin.

    Die alten Römer lebten um Rom (Italien) und erweiterten ihr Imperium, zu bestimmten Zeiten wurde auch das katholische Christentum (römisch-katholisch) verbreitet. So ähnlich sah es vorher auch mit der Sprache aus, den Rumänen und sonstigen Völkern müsste "Trajan" was sagen.

    Die Romanen sind heute eine große Sprachfamilie innerhalb des indogermanischen Sprachzweigs und über mehrere Kontinente verteilt, Mission successful.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Albaner gründete das "moderne" Ägypten
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 15:06
  2. Symbole auf den "Stecci" - antike Zeichen
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 17:23
  3. Frege zur herkunft des Wortes "Makedon"
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 10:47