BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 95

Die Enstehung eurer Fahnen?

Erstellt von Popeye, 05.05.2007, 15:43 Uhr · 94 Antworten · 7.112 Aufrufe

  1. #81
    Popeye

    Flagge Saudi-Arabiens wurde 1932 eingeführt und in der heutigen Form am 15. März 1973 angenommen. Auf grünem Grund ein weißes, waagerecht angeordnetes Schwert, darüber weiße arabische Schriftzeichen. Bedeutung: Grün ist die Farbe des Islams, genauer die Farbe Mohammeds. Der Spruch ist das Glaubensbekenntnis des Islam:
    (arabisch: لا إله إلا الله محمد رسول الله)La ilaha Ila Allah Muhammada Rasulu allah :Es gibt keinen Gott außer Allah und Mohammed ist sein Gesandter. Das glatte Schwert symbolisiert Rechtschaffenheit und Gerechtigkeit.
    Wegen des auf der Flagge abgebildeten islamischen Glaubensbekenntnisses (Schahada) darf die Flagge nicht auf Halbmast gesetzt werden.
    Das Glaubensbekenntnis zwingt die Saudis auch dazu, die Flagge mit einem noch größeren Respekt zu behandeln, als dies schon üblicherweise bei Nationalflaggen der Fall ist. So darf ein Saudi eine abgebildete Nationalflagge wegen der Schahada beispielsweise nicht entsorgen oder vernichten. Dies führt insbesondere dann zu Problemen, wenn internationale Unternehmen in Unkenntnis dieser Tatsache die saudische Nationalflagge auf Wegwerfartikeln (Verpackungen, Dosen etc.) abdrucken, beispielsweise um eine Zutatenliste in arabischer Sprache zu kennzeichnen.

  2. #82
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Blau und weiß sind die Farben des Himmels und des Meeres und der Reinheit. Das Kreuz steht für den christlichen Glauben, die neun Streifen für die neun Silben des Kampfrufes ''Freiheit oder Tod''

    Details (Wikipedia)

  3. #83
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Lasst uns weiter über Flaggen hier diskutieren und die Infos reinstellen, auch wenn sie nicht vom Balkan sind.

    Ich stelle gleich ein paar rein.

  4. #84
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Ich bin auch einer, aber da die Fahne Albaniens schon da war, hab ich eine andere schöne Fahne genommen.

    die flagge unserer israelisschen freunde

  5. #85
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hier ist die Flagge Japans:



    Die Nationalflagge von Japan (jap. 日章旗 nisshōki bzw. 日の丸 hi no maru, Sonnenscheibe) ist eine weiße Flagge mit einem genau mittig angeordneten großen zinnoberroten Kreis, einem Sonnensymbol.
    Schon zur Zeit der Meiji-Restauration im Jahre 1868 wurde sie als Nationalflagge betrachtet. Obwohl das Sonnenscheiben-Design 1870 offiziell für Flaggen zur See eingeführt wurde, wurde sie formell erst am 13. August 1999 zur Nationalflagge erklärt.
    Das Seitenverhältnis der Nationalflagge beträgt 2:3, der Durchmesser der Sonnenscheibe beträgt 3/5 der kurzen Seite des Rechtecks der Flagge. Korrekte Maße wären beispielsweise eine Flagge mit 1,50 m Breite und 1 m Höhe mit einer Sonnenscheibe von 60 cm Durchmesser.
    Die Version mit den 16 roten Strahlen wurde bis zum Ende des zweiten Weltkrieges von den japanischen Streitkräfen benutzt. Seit 1954 wird sie für die japanische Marine wiederverwendet. In den umliegenden asiatischen Ländern, welche von Japan besetzt worden waren, ruft diese Flagge auch heute noch negative Assoziationen hervor. Dies umso mehr, da diese Flagge auch heute noch von rechten konservativen Gruppierungen in Japan benutzt wird.

  6. #86
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hier ist die Flagge von Südkorea:




    Die Flagge Südkoreas zeigt einen rot-blauen Kreis auf weißem Grund sowie je ein schwarzes Trigramm in jeder Ecke.
    Der Kreis zeigt das „Eum und Yang“-Symbol, die koreanische Variante des Yin und Yang. Der obere, rote Teil wird Yang genannt, der untere, blaue heißt Eum. Dieses Symbol steht für das Universum und die in ihm enthaltenen Gegensätze, beispielsweise Feuer und Wasser, Tag und Nacht, dunkel und hell, maskulin und feminin, Hitze und Kälte und so weiter. Der koreanische Name 'Taegeukgi leitet sich von Taegeuk ab, was Kreis bedeutet.
    Umgeben ist der Kreis von vier schwarzen Trigrammen aus den I Ging-Schriften (Buch der Wandlungen). Ihre Bedeutungen sind:
    • Oben links: ☰ Kraft: geon - 건; 乾 auf Koreanisch = Himmel (天);
    • Unten links: ☲ Glanz: ri - 리; 離 = Feuer (火), Sonne und Yang;
    • Oben rechts: ☵ Schlucht: gam - 감; 坎 = Wasser (水), Mond und Yin;
    • Unten rechts: ☷ Feld: gon - 곤; 坤 = Erde (地)
    In der chinesischen Philosophie sind die acht Trigramme den fünf Elementen Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall zugeordnet. Analog dazu besteht in den westlichen Kulturen die Vier-Elemente-Lehre.
    Der weiße Hintergrund ist ein Symbol für die Reinheit und Friedfertigkeit.
    Die Flagge wurde 1882 während der Regentschaft von Kaiser Gojong von Bak Yeong-ho, dem koreanischen Botschafter in Japan, geschaffen. Gojong erklärte die Taegeukgi am 6. März 1883 zur Flagge Koreas. Die heutige, am 25. Januar 1950 offiziell eingeführte Form, weicht nur in geringen Details von dieser ursprünglichen Flagge ab.

    Koreanische Schreibweise Hangeul: 태극기 Hanja: 太極旗 Revidiert: Taegeukgi McCune-R.: T'aegŭkki

  7. #87
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hier ist die Flagge von Sri Lanka:



    Die Flagge Sri Lankas wurde offiziell am 17. Dezember 1978 angenommen.
    Der rechte Teil mit dem goldenen Löwen ist die Flagge des ehemaligen Königreichs Kandy, das bis zur Annexion durch die Briten 1815 bestand. In dieser Flagge befand sich allerdings in jeder der vier Ecken eine Fiale. Auch nach der Erlangung der Unabhängigkeit im Jahre 1948 diente diese Flagge als Nationalflagge, bis 1951 die zwei ungleich breiten Streifen links hinzugefügt wurden, um Muslime (grün) und Hindus (orange) zu symbolisieren. 1972 wurden die Fialen durch Banyan- bzw. Pipul-Blätter ersetzt. Sie sind buddhistische Symbole, während das nach wie vor vorhandene Schwert Autorität symbolisieren soll. Die Blätter in den Ecken wurden 1978 überarbeitet, um natürlicher zu wirken.

  8. #88

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Mazedonien

    Der Stern von Vergina, ein sechzehnstrahliges Sonnensymbol (die englische Bezeichnung Vergina sun ist daher korrekter), war das Emblem der makedonischen Königsdynastie zur Zeit Philipps II. und Alexanders des Großen. Das Symbol des Sterns von Vergina wurde 1978 bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt.


  9. #89
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hier ist die Flagge von Nigeria:



    Die Flagge Nigerias geht als erster Platz aus einem Wettbewerb, zu dem 2870 Vorschläge eingereicht wurden, hervor. Der Entwurf stammte von dem einheimischen Ingenieurstudent Michael Taiwo Akinkunmi aus Ibadan, der während eines Fluges über seinem grünen Heimatland beeindruckt war. Ursprünglich hatte Akinkunmi noch eine rote Scheibe in der Mitte vorgeschlagen, diese wurde aber von dem Auswahlkomitee wieder entfernt. Die Farben haben folgende Bedeutung:
    • Grün steht für die Landwirtschaft, das wirtschaftliche Rückgrat des Landes
    • Weiß repräsentiert Frieden und Einheit
    Die Flagge von Nigeria wurde am 1. Oktober 1960 offiziell eingeführt.

  10. #90
    Gast829627
    Zitat Zitat von Istanbul-since-1453 Beitrag anzeigen
    Die Flagge Albaniens ist voll Krass
    Interessant dass jede Feder eine gewonnene Schlacht gegen die Osmanen heißt...

    irgendwie seh ich keine einzige feder im wappen

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Fahnen =)
    Von Kuna im Forum Sport
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 13:31
  2. Neue Fahnen, neuer Wind
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 19:50
  3. Fahnen an den Autos
    Von kiko im Forum Sport
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 23:07
  4. Die schönsten Fahnen auf der Welt
    Von Gimli im Forum Rakija
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 02:40