BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 96 ErsteErste ... 4181878889909192939495 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 953

Enver Hoxha wollte Vereintes Albanien

Erstellt von Adem, 03.03.2013, 17:44 Uhr · 952 Antworten · 42.091 Aufrufe

  1. #901
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Wie die unwissenden Albaner aus YU den hoxha anhimmeln, als hätten sie unter seiner Herrschaft gelebt und es richtig toll gefunden. Ich muss schon sagen albyyy, auch wenn er nicht der hellste ist, ist Klüger als Benutzername, Don gostivari und Co., Jungs wenn ihr Kommunisten es so toll findet, dann zieht doch einfach nach Nordkorea, dieses Land kommt dem kommunistischen albanien unter hoxha sehr nahe. Ihr würdet es keine Woche aushalten. Das ist doch kein leben, keine Freiheit, nichts. Albanien war einfach wie ein Riesen Gefängnis, man konnte weder raus noch rein, und was hatten die eigentlich zu essen albyyy? Außer Brot und Wasser nicht wirklich viel oder? Man Jungs, Jugoslawien war ein Traum im Vergleich zu albanien. Als die grenzen geöffnet wurden und die Albaner aus YU albanien besuchten dachten sie sie wären in die Vergangenheit gereist. Albanien war ne reinste Katastrophe, dank hoxha, den nur dumme Albaner aus YU verehren, weil sie in West-Europa geboren und aufgewachsen sind, und in ihrer eigenen Welt leben.
    Zu Essen gab es schon Vernünftiges ausser das die letzen jahren wars bisschen knapp aufgrund missernen da albanien selbstersorger war

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    als erstens schau dir albyyys singu an was fürn bild der drinnen hatt , als zweitens schau dich mal um im forum der hatt nur therade über den kommunismus eröffnet , frag dich mal wieso es ein riesen gefängnis wahr klar wahrs ne übertriebene sache das stimmt aber hej man muss bedenken er hatt die italienischen besatzer entfernt stress mit griechen YU , usw... was sie zu essen hatten nur brot und wasser ? das hatten die davor doch auch oder klar , ich himmel ihn weder an noch sonst was aber du kannst sagen was du willst ohne ihn gäbe es wahrscheinlich nichtmal albanien wie es heute ist , reinste katastrophe er hatt sich keinen gebäugt und in den arsch gekrochen wie die anderen politiker damals wusste man noch was es heist albaner zu sein man hatt geschätz was man hatt zusammen halt alles und schaus dir jetz an die demokratie in der wir leben oder die es zumindest in albanien scheint zu geben exestiert nicht ...
    man kann sagen was man will aber ihn nur ins schlechte zu ziehn geht nicht oder glaubst du schulen und arbeit sind von selber enstanden dort wahren 90% der leute analphabeten , die türken ,serben und griechen haben eins nie geschaft die albaner so im schacht zu halten wie ers getan hatt
    aber naja ich bin nicht zu verteidigung ihr das sind tatsachen , ich persönlich hasse eigentlich jeden politiker ich trauen keinen weils alles verlogene menschen sind

    nicht die italiener sondern die deutschen die ein großalbanien machen wollten. warum erwähnst du das nicht ? Du Diaspora-Idiot.

    Die freiwilligen Italiener vergisst du aber zu erwähnen die mit ihm gekämpft haben.

  2. #902
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Karim-Benzema Beitrag anzeigen
    Zu Essen gab es schon Vernünftiges ausser das die letzen jahren wars bisschen knapp aufgrund missernen da albanien selbstersorger war

    - - - Aktualisiert - - -




    nicht die italiener sondern die deutschen die ein großalbanien machen wollten. warum erwähnst du das nicht ? Du Diaspora-Idiot.

    Die freiwilligen Italiener vergisst du aber zu erwähnen die mit ihm gekämpft haben.
    ich dachte ich bin auf deine igno liste du idiot

  3. #903
    Karim-Benzema
    Du bist ein Serbe.

  4. #904

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Wie die unwissenden Albaner aus YU den hoxha anhimmeln, als hätten sie unter seiner Herrschaft gelebt und es richtig toll gefunden. Ich muss schon sagen albyyy, auch wenn er nicht der hellste ist, ist Klüger als Benutzername, Don gostivari und Co., Jungs wenn ihr Kommunisten es so toll findet, dann zieht doch einfach nach Nordkorea, dieses Land kommt dem kommunistischen albanien unter hoxha sehr nahe. Ihr würdet es keine Woche aushalten. Das ist doch kein leben, keine Freiheit, nichts. Albanien war einfach wie ein Riesen Gefängnis, man konnte weder raus noch rein, und was hatten die eigentlich zu essen albyyy? Außer Brot und Wasser nicht wirklich viel oder? Man Jungs, Jugoslawien war ein Traum im Vergleich zu albanien. Als die grenzen geöffnet wurden und die Albaner aus YU albanien besuchten dachten sie sie wären in die Vergangenheit gereist. Albanien war ne reinste Katastrophe, dank hoxha, den nur dumme Albaner aus YU verehren, weil sie in West-Europa geboren und aufgewachsen sind, und in ihrer eigenen Welt leben.
    1. Geht es hier um das Thema, ob Hoxha diesen Angriff geplant hat oder nicht. Ich habe lediglich korrekt geschrieben, dass er das getan hat. Das hat nichts mit dem Kommunismus gut finden zu tun. Das zu unterscheiden, ist sehr schwer.
    Ich benutze meine Argumente neutral, viele andere Albaner urteilen mit ihren Argumenten. z.B. Wird hier erwähnt, dass er die Todesstrafe eingeführt hatte. Was bitte hat das mit dem Thema hier zu tun.

    2. Urteilst du schlecht über den Kommunisten Hoxha, und brauchst das Argument des Kommunisten Titos. Wie paranoid ist das denn?

    Würde Hoxha heute noch leben, wärst du ein Titist, ich ein Enverist. Es ist nicht so dass ich ihn anhimmle, aber zwischen der Entscheidung Tito-Hoxha wähle ich Hoxha.
    Hoxhas System war ein nationalistischer Kommunismus. Nur die Titisten akzeptieren das nicht.

    Hoxha hat 1980 die Zerstückelung Jugoslawiens vorausgesagt, welches aufgrund den Mächten Pro-USA und pro-Russland passieren würde. Zu jener Zeit hätte jeder gelacht und gesagt, der Typ ist crazy.
    Siehe da, die Kroaten, mit Unterstützung der USA und die Serben mit Unterstützung Russlands beginnen einen blutigen Krieg, und die Albaner verschlafen ihn. Ist wieder Hoxha schuld nicht war.

    Als Jugoslawien sich zerstückelte (ab 1991), waren die Albaner damit beschäftigt, Albanien zu zerstören als den Plan durchzuführen. Siehe da, Berisha war schon zu jener Zeit pro-serbisch.
    Die Vorwürfe, er hätte den Serben Öl geliefert oder er hatte einen pro-serbischen Sicherheitsberater (Fazlic) sind die kleinsten Vorwürfe.
    1997 hat er kriminelle Banden kreiert, die das Parlament angriffen. Das war der zweite anti-albanische Streich.

    Ich befürchte einen dritten antidemokratischen Streich in der Gegenwart.

  5. #905

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    warum diskutiert ihr mit einem so komischen Typen, der einen auf Albaner macht? kennt ihr keine Albaner aus Albanien um zu wissen das er nichts sagend ist. bitte gebt ihm keine Platform um sein dreckiges Gedankengut zu verbreiten. gilt ähnliches für Amphibion.

  6. #906
    Karim-Benzema
    toka halt die klappe.

    Wie ist denn ein albaner aus Albanien?

    - - - Aktualisiert - - -

    bring doch mal argumente du slawensohn und nerv nicht.

  7. #907

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    nur ein Zigeuner beleidigt einen Albaner so schnell Familier! du solltest aufpassen das ich nicht herausfinde wer du bist durch deine IP-Adresse., bin in der passenden Branche wäre kein so grosses problem.

  8. #908

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    nur ein Zigeuner beleidigt einen Albaner so schnell Familier! du solltest aufpassen das ich nicht herausfinde wer du bist durch deine IP-Adresse., bin in der passenden Branche wäre kein so grosses problem.
    Mein Freund nicht drohen

  9. #909

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    keine drohung, man ist im Internet nicht so anonym wie man denkt

  10. #910
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    nur ein Zigeuner beleidigt einen Albaner so schnell Familier! du solltest aufpassen das ich nicht herausfinde wer du bist durch deine IP-Adresse., bin in der passenden Branche wäre kein so grosses problem.
    Wer kommt immer mit Roma ? Ist das nicht familär ? Ich nenne dich Slawe. Kommt das gleiche raus.

Ähnliche Themen

  1. Enver Hoxha
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 19:50
  2. Bosniaken in Albanien zur Zeit von Enver Hoxha
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:29
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:06
  4. Enver Hoxha
    Von Albion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 09:44
  5. Enver Hoxha
    Von Gjergj_Kastrioti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 12:00