BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 102

Epiri ( Epirus)

Erstellt von Arbër, 05.07.2010, 19:11 Uhr · 101 Antworten · 11.118 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von makedonas Beitrag anzeigen
    Ok mein Fehler.Achill war also Illyrer,der Vorfahre Pyrrhus.Er zog mit allen anderen Illyrern,die Griechenland im Jahrhundert zuvor eroberten,um die Illyrische Frau des Menelaos von Sparta zuzückzuholen und Troja zu vernichten.So zogen zum ersten Mal alle Illyrer verbündete um das zu machen.Pyrrhus dagegen behauptete dass er Illyrer war (sagte er in seinem Buch 'Ich bin Illyrer'),wo er sein Leben beschreibt.Wer das nicht glaubt,sollte in italienischen Quellen nachsehen,die mindestens 1700 Jaahre nach seinem Tod enstanden.

    Um auf Gentleman zu antworten: Nein,ausser den Altgriechen konnten noch viele Völker etwas,sogar noch früher als die Griechen(Ägypter,Babylonier,Perser,Chinesen usw.).Aber das Illyrer irgend sowas vollbrachten das erwähnt kein antiker Autor(auch Nichtgrieche nicht).
    Ja ja die bösen Illyrer

  2. #42
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Du Spastie,
    da steht, dass wir unterdrückt wurden,
    natürlich fragten wir um Hilfe, samma bistu blöd?!Oo

    Meine griechischen Karten werden ignoriert
    ich schalt mich aus den Thema raus..
    Ellines, das solltet ihr einfach ignorieren hier,
    verdammte kacke,
    verreckt doch ma dran! An eurer Hetze

    Ich verachte die Leute, die hier Hetze machen, also euch
    Bring hier was richtige meine freund ich habe nicht was dagegen , und nicht von Wiki bitte .
    Danke.

  3. #43
    Opala
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    informiere dich genaue über ihm ich gebe es zu ich weiss nicht was sein name bedeutet kann auch sein das sein name griechisch ist aber er war ein illyrischer könig
    Universität Illinois aus den USA :"

    Jones, Archer (2001). The art of war in the Western world. Urbana: University of Illinois Press. p. 32. ISBN 0-252-06966-8. "The particulars of these with Pyrrhus of the Greek kingdom of Epirus"

    Universität California aus den USA:

    Errington, Malcolm R. A History of Macedonia. University of California Press, , ISBN 0520063198.:

    "The Molossians were the strongest and, decisive for Macedonia, most easterly of the three most important Epeirot tribes, which, like Macedonia but unlike the Thesprotians and the Chaonians, still retained their monarchy. They were Greeks, spoke a similar dialect to that of Macedonia, suffered just as much from the depredations of the Illyrians and were in principle the natural partners of the Macedonian king who wished to tackle the Illyrian problem at its roots."


    Cambridge Universität aus England:

    Cambridge, UK: Cambridge University Press. "That the Molossians[...]spoke Illyrian or another barbaric tongue was nowhere suggested, although Aeschylus and Pindar wrote of Molossian lands. That they in fact spoke Greek was implied by Herodotus' inclusion of Molossi among the Greek colonists of Asia Minor, but became demonstrable only when D. Evangelides published two long inscriptions of the Molossian State, set up p. 369 B.C at Dodona, in Greek and with Greek names, Greek patronymies and Greek tribal names such as Celaethi, Omphales, Tripolitae, Triphylae, etc. As the Molossian cluster of tribes in the time of Hecataeus included the Orestae, Pelagones, Lyncestae, Tymphaei and Elimeotae, as we have argued above, we may be confident that they too were Greek-speaking."

    Πύρρος war kein illyrischer König genausowenig wie sein Stamm die Molosser keine Illyrer waren.
    Und das Epirus auschließlich illyrisch bewohnt gewesen sein soll ist der größte Müll den ich hier bis jetz lesen musste.

  4. #44
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759

  5. #45

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen



    Junge kannste nicht lesen?University of Cambridge,Illinois und California.

  6. #46
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von makedonas Beitrag anzeigen
    Junge kannste nicht lesen?University of Cambridge,Illinois und California.
    Zeig mir ganzes Buch nicht nur name der autoren , so kann ich 1 milion senden .

  7. #47
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    epiri ist 100 % albanisch
    epiri hat auch eine albanische bedeutung= e pirit , e piros was soll viel bedeutet es gehört piro (piro war ein illyrischer könig)
    epiri oder epirius hat bestimmt gar keine bedeutung im griechischen da bin ich mir sicher ausser die griechen erfinden jetzt irgend etwas
    Knapp vorbei ist auch daneben.

    Name & Etymology

    The name Epirus comes from Greek: Ἤπειρος Epeiros (in Doric Greek and the native Northwestern Greek Ἅπειρος Apeiros), meaning "mainland".[1] It is thought to come from an Indo-European root *apero- 'coast'.[2] It was originally applied to the mainland opposite Corfu and the Ionian islands.[3] The Albanian name for the region is Epiri, deriving from the Greek.
    Epirus (region) - Wikipedia, the free encyclopedia

    Etymology


    From Latin Epirus, from Ancient Greek Ἤπειρος (Ḗpeiros), “‘mainland’”).
    Epirus - Wiktionary


    Ich freu mich euch albanischen Buben was beigebracht zu haben. Euer freundlicher Grieche aus der Nachbarschaft.



    Hippokrates

  8. #48

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Knapp vorbei ist auch daneben.

    Name & Etymology

    The name Epirus comes from Greek: Ἤπειρος Epeiros (in Doric Greek and the native Northwestern Greek Ἅπειρος Apeiros), meaning "mainland".[1] It is thought to come from an Indo-European root *apero- 'coast'.[2] It was originally applied to the mainland opposite Corfu and the Ionian islands.[3] The Albanian name for the region is Epiri, deriving from the Greek.
    Epirus (region) - Wikipedia, the free encyclopedia

    Etymology


    From Latin Epirus, from Ancient Greek Ἤπειρος (Ḗpeiros), “‘mainland’”).
    Epirus - Wiktionary


    Ich freu mich euch albanischen Buben was beigebracht zu haben. Euer freundlicher Grieche aus der Nachbarschaft.



    Hippokrates



    Man Hippokrates hast du eine Fantasie dachte nicht dass du so schnell was erfinden kannst.

  9. #49
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    The Pyrrhic dance was performed in different ways at various times and in various countries, for it was by no means confined to the Doric states. Plato describes it as representing by rapid movements of the body the way in which missiles and blows from weapons were avoided, and also the mode in which the enemy were attacked. In the non-Doric states it was probably not practised as a training for war, but only as a mimetic dance: thus we read of its being danced by women to entertain a company (Xenophon Anabasis). William Smith, A Dictionary of Greek and Roman Antiquities, John Murray, London, 1875.





    Albaner heute
    (Vallja Rugovës)



    Vallja pirrike ishte valle e lashte qe luhej ne Greqine e Lashte, Iliri, Maqedoni e Thraki. Sipas legjendes, edhe Kurretet (banoret eponim te ishullit te Kretes) kane luajtur nje valle te tille shpatash me synim qe ta mbrojne Zeusin foshnje nga ndeshkimi i pakthim i atit te tij Kronosit qe gelltiste femijet e vet qe ne lindje. Kurretet per ta mbytur zhurmen e te qarave te Zeusit foshnje, vringellinin shpatat e tyre ne ajer ne menyre qe piskamat e Zeusit foshnje te mos degjoheshin e t'i pikaseshin nga Kronosi i rrepte.




    Pyrrhikos, ein allegemeiner Name für den Kampftanz. Nach dem grossen Physiker Issak Newton in seinen amüsanten Geschichtsbuch dass alle wichtigen Ereignisse bis zur Zeit Alexander's des Grossen enthält entdeckten 1035 v. Chr. die Idaeischen Daktlyoi in Kreta Eisenvorräte auf den Berg Ida und machten daraus Waffen und tanzten mit diesen um den neugeborenen Zeus. Nach der griechischen-kretischen Mythologie konnte so Kronos die Schreie des Zeus nicht hören.
    Zahlreiche Geschichten sind bekannt über Kampftänze. In Euboea wurde er zur Ehre von Artemis Amarysia getanzt.
    Plato schreibt dass die Bewegungen Kampfszenen simulieren bei denen man versucht Pfeile oder Schläge auszuweichen. Allgemein ein Männertanz auch wenn Xenophon einen Kampftanz von Frauen beschreibt.

  10. #50

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Knapp vorbei ist auch daneben.

    Name & Etymology

    The name Epirus comes from Greek: Ἤπειρος Epeiros (in Doric Greek and the native Northwestern Greek Ἅπειρος Apeiros), meaning "mainland".[1] It is thought to come from an Indo-European root *apero- 'coast'.[2] It was originally applied to the mainland opposite Corfu and the Ionian islands.[3] The Albanian name for the region is Epiri, deriving from the Greek.
    Epirus (region) - Wikipedia, the free encyclopedia

    Etymology


    From Latin Epirus, from Ancient Greek Ἤπειρος (Ḗpeiros), “‘mainland’”).
    Epirus - Wiktionary


    Ich freu mich euch albanischen Buben was beigebracht zu haben.
    Euer freundlicher Grieche aus der Nachbarschaft.


    Hippokrates
    Sage, O Hippokrates,
    traust du deinem eigenen Inhalt oben?
    Gehst du davon aus, dein Post würde etwaige Früchte davontragen?
    Ganz ehrlich ...

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Epirus
    Von Deimos im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 08:47
  2. Pulverfass Epirus
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 16:37
  3. Musik aus Çamëria,Epiri,Chameria,Epirius
    Von CrazyDardanian im Forum Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 15:54
  4. Vergessenes Epirus
    Von Arvanitis im Forum Musik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 01:17
  5. In den Tälern und Schluchten des Epirus
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 13:34