BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Epirotische Tätowierung der Frauen in Albanien

Erstellt von Jean Gardi, 23.07.2012, 17:39 Uhr · 37 Antworten · 4.960 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    also stammen die albaner doch von indien ab^^

  2. #22
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    was für epirotische?

    solche zeichen findest du auch in kosovo albanien die illyrer ,troyaner etc hatten auch solche zeichen
    ich denke das hat was mit universum zu tunn


    diese komische symbol wurde in kosovo gefunden
    Anhang 18829

    Anhang 18828
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Gegen hatten auch Tattoos. Meistens auf der Schulter. Je nach religiöser oder regionaler Herkunft ein Kreuz oder eine Sonne ect.
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Das ist kein komisches symbol, das ist die "hyjnesha ne fron" (Göttin auf dem Thron) oder "Hyjnesha Dardane" (Dardanische Göttin) und wurde in Ulpiana, der vorgängerstadt von Prishtina, gefunden, weswegen dieses Symbol auch das offizielle Wappen der Stadt Prishtina ist. Wissenschaftlern zufolge, sollen diese Figuren 6000 Jahre alt sein und es wurden mehrere ausschließlich auf dem Gebiet des antiken Dardanien (heutiges Kosovo) gefunden.


    Hier bspw eine der Figuren im nationalen Museum in Prishtina, diese wurde im Dorf Bardhosh in Prishtina ausgegraben. Diese Figur wurde vor einigen Jahren von Michael Steiner, dem UN-Chef im Kosovo damals, im Jahre 2002 aus einem Belgrader Museum nach Prishtina zurück geholt und wird jetzt im französischen nationalen archäologischen Museum in Paris ausgestellt. In Belgrad befinden sich noch 1247 solcher Figuren, die im Kosovo ausgegraben wurden.

    Anhang 18836

    Goddess on the Throne - Wikipedia, the free encyclopedia
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Diese Figuren haben gar nichts mit den Dardanern oder Illyrern zu tun. Die wurden auch in Serbien gefunden und sind Älter als das der illyrische Begriff überhaupt. Albaner machen auch aus jedem scheiss dass sie finden eine illyro-dardanische Wunderwaffe

    Luli hat absolut recht.

    Vin

  3. #23
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von PrcPrc Beitrag anzeigen
    also stammen die albaner doch von indien ab^^
    oder die inder sind ''verindische Albaner''

  4. #24

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    oder die inder sind ''verindische Albaner''
    Das land hiess früher Indira die üllürier herrschten damals über dieses gebiet mit dem grossen alex

  5. #25
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von PrcPrc Beitrag anzeigen
    also stammen die albaner doch von indien ab^^
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    oder die inder sind ''verindische Albaner''
    Zitat Zitat von PrcPrc Beitrag anzeigen
    Das land hiess früher Indira die üllürier herrschten damals über dieses gebiet mit dem grossen alex
    Bescheuerte Anspielungen zweier ungebildeter Cobans

  6. #26
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Luli hat absolut recht.

    Vin
    Ich habe auch nicht behauptet, dass sie illyrisch sind und deswegen habe ich auch geschrieben, dass sie 6000 Jahre alt sind, also vor-illryrisch. Sie wurden lediglich in Bardhosh und Ulpiana gefunden, und das Gebiet Dardaniens umfasste auch den südlichen Teil des heutigen Serbien, weswegen sie auch "dardanische Göttin" genannt werden.

  7. #27
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht behauptet, dass sie illyrisch sind und deswegen habe ich auch geschrieben, dass sie 6000 Jahre alt sind, also vor-illryrisch. Sie wurden lediglich in Bardhosh und Ulpiana gefunden, und das Gebiet Dardaniens umfasste auch den südlichen Teil des heutigen Serbien, weswegen sie auch "dardanische Göttin" genannt werden.
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ocator_map.svg

  8. #28
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970

    Was ist das für eine Karte?

  9. #29
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Was ist das für eine Karte?
    Verbreitungsgebiet der Vinca-Kultur

  10. #30
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Bescheuerte Anspielungen zweier ungebildeter Cobans

    Aber extrem

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Situation der Frauen in Albanien
    Von Alp Arslan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 15:31
  2. Albanien: Frauen, die zu Männern werden
    Von GerechterMensch im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 23:37
  3. Schöne Frauen aus Kosova und Albanien
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 14:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2005, 13:51
  5. Gewalttätigkeit gegen Frauen in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2005, 13:50