BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 111

Erben des Byzantinischen Reiches

Erstellt von Harput, 01.09.2013, 16:11 Uhr · 110 Antworten · 5.475 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.774
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Was soll ich machen man? Der diskutiert mit mir über den Iran, mit mir!

    Klä#rt das in nem Cagefight

  2. #102
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Und?
    Du hast geschrieben:

    Seine Stadt war Samarkant. Er hat die ganzen Handwerker mitgenommen und dort verfrachtet. Ein Türke, kein Zweifel!
    Womit du es als Beweis bringen willst das er ein Türke war jedoch fällt dieser Beweis weg weil in Samarkant kaum Türken leben.

  3. #103
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.237
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben:



    Womit du es als Beweis bringen willst das er ein Türke war jedoch fällt dieser Beweis weg weil in Samarkant kaum Türken leben.
    Sag mal, bist du behindert? Was soll das denn beweisen? Es waren nur Anektoden, nichts weiter!

  4. #104
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sag mal, bist du behindert?
    Also mich als "behindert" zu beschimpfen finde ich jetzt nicht angebracht.

  5. #105
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.237
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Also mich als "behindert" zu beschimpfen finde ich jetzt nicht angebracht.
    Das war eine Frage.

  6. #106
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Das war eine Frage.
    Wenn dem so ist, nein ich bin nicht behindert

  7. #107
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Ein bild sagt mehr als tausend Worte
    800px-Chlebowski-Bajazyt_w_niewoli.jpg
    Ironie der Geschichte nach Osmanischen Quellen sollen die letzten truppen der Osmanen die vom Schlachtfeld geflochen sind und am mutigsten gekämpft haben die Serbischen truppen unter dem Vasallen der Osmanen Stefan Lazarevic gewiesen sein

    Ps: Tamerlans truppen waren zwar multi-ethnisch aber die Kampfkraft beruhte auf seiner Mongolischen Reiterei so ähnlich steht es zu mindest bei wiki..
    Hab mal gelesen das dieser Tamerlan eher "pro-byzantinisch" war (aus machtpolitischen gründen oder nicht weiß ich nicht) er soll mal dem Osmanischen Sultan durch einen boten gesagt haben "er soll dem Christlichen Kaiser (byzantinischen Kaiser) unverzüglich die gebiete zurück geben die er ihm "gestohlen" hat".
    Weiß da jemand vielleicht mehr??

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja da hier manche über die unterschiede von Orthodoxen und Katholiken diskutiert haben, ich hab vor paar tagen eine echt interessante Seite zu dem Thema gefunden.

    Unterschiede der Wesenszüge der drei großen christlichen Konfessionen

    http://www.heiligenlexikon.de/Glossa...nfessionen.htm

  8. #108
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Die Auseinandersetzung mit Timur verlief ungünstig. In der Schlacht bei Ankara unterlagen am 20. Juli 1402 die osmanische Soldaten unter Bayezids Kommando einer Übermacht von turkmongolischen Kriegern. Der Sultan geriet in Gefangenschaft und starb einige Monate später in der anatolischen Stadt Akşehir. Seine Söhne akzeptierten die Suzeränität Timurs und teilten das Osmanische Reich untereinander auf, so dass es ein Jahrzehnt lang keinen alleinigen türkischen Sultan gab.

    Zeig mir mal bitte die Osmanische Quelle.

  9. #109
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Die Auseinandersetzung mit Timur verlief ungünstig. In der Schlacht bei Ankara unterlagen am 20. Juli 1402 die osmanische Soldaten unter Bayezids Kommando einer Übermacht von turkmongolischen Kriegern. Der Sultan geriet in Gefangenschaft und starb einige Monate später in der anatolischen Stadt Akşehir. Seine Söhne akzeptierten die Suzeränität Timurs und teilten das Osmanische Reich untereinander auf, so dass es ein Jahrzehnt lang keinen alleinigen türkischen Sultan gab.

    Zeig mir mal bitte die Osmanische Quelle.
    Ungünstig
    War bestimmt überraschend, das man mal in der Unterzahl kämpft....

  10. #110
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Torcidas 1950 Beitrag anzeigen
    Ungünstig
    War bestimmt überraschend, das man mal in der Unterzahl kämpft....

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnien während des KuK reiches
    Von Bosnjo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 21:12
  2. Chronik des Byzantinischen Reiches
    Von De_La_GreCo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 01:27
  3. Das Geheimnis des osmanischen Reiches
    Von El_Turco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 23:54
  4. Die Nachfolger und Erben von byzantinischen Reiches
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 12:31
  5. Bulgarien rettet byzantinischen Schatz vor Auktion in London
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 09:23