BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 40 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 394

Erdogan bringt Hercules-Statue nach Hause

Erstellt von TuAF, 10.10.2011, 12:37 Uhr · 393 Antworten · 24.533 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.228
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    So wie ihr in Saloniki kommt um das haus vom Homosexuellen Atatürk zu sehen
    Das Atatürk-Haus befindet sich auf türkischen Boden(Konsulat der Türkei) in Selanik,für Türken ist eine Besichtigung kostenlos:

  2. #142
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Das Atatürk-Haus befindet sich auf türkischen Boden(Konsulat der Türkei) in Selanik,für Türken ist eine Besichtigung kostenlos:
    Es ist auf griechischem Boden, du Trottel.


    Das Konsulat hätte auch ganz woanders sein können aber da siehste mal wie nett wir sind.

  3. #143
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Es ist auf griechischem Boden, du Trottel.


    Das Konsulat hätte auch ganz woanders sein können aber da siehste mal wie nett wir sind.
    Püsa studie....yok

  4. #144
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.228
    Wird Zeit,das man unsere anatolische Kultur ,die Weltweit verstreut ist und gestohlen wurde zürück in die Heimat holt,das möchte die türkische Regierung auch jetzt tun.

    Kampf um die Kultur: Türkei will gestohlene Kunst nach Hause holen

    Eines der größten Museen Europas soll 2023 in Ankara stehen. Das verkündete der türkische Kultusminister Ertugrul Günay. In diesem Jahr wird die Türkische Republik hundert. Die kulturellen Ambitionen der Türkei gehen seit eingen Jhren über die nationalen Grenzen hinaus.

    Von überall auf der Welt werden türkische Kunstschätze zurück verlangt (bei vielen Kunstobjekten in US-Museen soll es sich um gestohlene Schätze handeln – mehr hier). Das Selbstbewusstsein des vor allem wirtschaftlich aufsteigenden Landes ist auch im Bereich der Kunst angekommen.
    Die kulturellen Pläne der türkischen Regierung genießen breite Unterstützung der Museumsdirektoren der Türkei. Ausländische Kuratoren sehen in der Kampagne der Türkei eine wachsende Aggression, schreibt der Economist. Die Regierung lehne Leihgaben seit einigen Jahren immer wieder ab und verweigere Lizenzen für ausländische Ausgrabungen – ein westlicher Kurator beschreibt die Kampagne dem Economist als „Erpressung“.
    „Wir führen keinen Kampf“, so Günay, „Aber das ist definitiv ein kultureller Kampf. Und wir sind entschlossen, unsere Bemühungen noch entschlossener durchzusetzen.“ Es werde mehr für kulturelle Projekte ausgegeben. Schon in mehreren US-Museen beantragte die Türkei die Rückführung mehrerer Kunstobjekte und hat dabei noch nicht einmal schlechte Chancen
    Kampf um die Kultur: Türkei will gestohlene Kunst nach Hause holen | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

  5. #145
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Ich verstehe das nicht. Warum geht die griechische Statue zur Türkei? Herkules hat doch nichts mit der Türkei zu tun.


    Melinda.

  6. #146
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Ist Erdogan noch immer mit der Statue unterwegs?

  7. #147
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von sib87 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das nicht. Warum geht die griechische Statue zur Türkei? Herkules hat doch nichts mit der Türkei zu tun.


    Melinda.

    ai ai ai

    Pass auf gleich kommen die Bozkurt Türken und beleidigen dich,wegen deiner aussage.


    Spass bei seite,die statue wurde auf Türkischen Boden gefunden,darum gehört es rechtlich gesehn den Türken.Die Römischen artefakte die in Deutschland gefunden werden,kann Deutschland auch behalten

  8. #148
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    ai ai ai

    Pass auf gleich kommen die Bozkurt Türken und beleidigen dich,wegen deiner aussage.


    Spass bei seite,die statue wurde auf Türkischen Boden gefunden,darum gehört es rechtlich gesehn den Türken.Die Römischen artefakte die in Deutschland gefunden werden,kann Deutschland auch behalten
    Ja aber was wollen die damit? Griechenland hätte doch eine viel bessere Verwendung dafür.


    Melinda.

  9. #149
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von sib87 Beitrag anzeigen
    Ja aber was wollen die damit? Griechenland hätte doch eine viel bessere Verwendung dafür.


    Melinda.

    Touristen anlocken

  10. #150
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Touristen anlocken
    http://i539.photobucket.com/albums/f...s/0f0e5a9a.png


    Melinda.

Ähnliche Themen

  1. From Hercules to Alexander: The Legend of Macedonia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 21:16
  2. Dieb bringt nach 60 Jahren Geld zurück
    Von ***Style*** im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 18:46
  3. Türke bringt deutsches Brot nach Australien
    Von Kelebek im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 01:47
  4. Hercules in New York
    Von phαηtom im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 09:23
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 17:12