BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 40 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 394

Erdogan bringt Hercules-Statue nach Hause

Erstellt von TuAF, 10.10.2011, 12:37 Uhr · 393 Antworten · 24.568 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Also, ich finde die Statue gehört den Griechen, seien wir mal ehrlich, ihre Ahnen sind die Schöpfer dieser Statuen.

    Wenn sie uns ihre Kultur überlassen, müssen wir uns zumindest anständig bedanken können.

    Danke Griechen, wisst ihr ich versetze mich manchmal in eure Lage und kann nachempfinden, was ihr fühlt. Nichtsdestotrotz haben wir seit 1071 auch eigene wunderschöne Bauwerke. Ich finde z.B. die Sultan Ahmet Moschee (auch Blaue Moschee) viel schöner als die heilige Sophia.
    Ich finde die Sokullu Mehmet Pascha Moschee schöner als die Blaue Moschee.

  2. #172
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich finde die Sokullu Mehmet Pascha Moschee schöner als die Blaue Moschee.
    Ein Vergleich gefällig?

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...i_exterior.jpg
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi..._retouched.jpg
    http://www.superoda.net/wp-content/u...2/ayasofya.jpg

  3. #173
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.032
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ja natürlich aber wars nicht mit der byzantinischen/griechischen kultur nicht anders???persische einflüsse gab es auf dem griechischen kulturraum seit alexander


    darum sind das osmanische reich und das byzantinsiche reich rein von der kultur fast das selbe finde ich (da ist ja die schnittstelle zwischen griechen und türken rein geschichtlich gesehn)
    Das ist auch der Grund warum viele griechischtämmige im osmanischen Reich gut zurecht kamen. Gebildete Griechen hatten auch im osmanischem Reich eine besondere Stellung. Sultane griechischer Herkunft waren ja auch im osmanischen Reich nichts besonderes, die ethnische Herkunft war garnicht so wichtig. Bekannte Osmanen griechischer Herkunft waren zum Beispiel Barbarossa, Mimar Sinan, İbrahim Edhem Pascha, Arudsch oder die Sultane Murad I., Ahmed I., Mustafa I., und, und, und...

    Griechisch/Byzantinisch, persisch, osmanisch haben sicherlich kulturelle Gemeisamkeiten.

  4. #174
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Das ist auch der Grund warum viele griechischtämmige im osmanischen Reich gut zurecht kamen. Gebildete Griechen hatten auch im osmanischem Reich eine besondere Stellung. Sultane griechischer Herkunft waren ja auch im osmanischen Reich nichts besonderes, die ethnische Herkunft war garnicht so wichtig. Bekannte Osmanen griechischer Herkunft waren zum Beispiel Barbarossa, Mimar Sinan, İbrahim Edhem Pascha, Arudsch oder die Sultane Murad I., Ahmed I., Mustafa I., und, und, und...

    Griechisch/Byzantinisch, persisch, osmanisch haben sicherlich kulturelle Gemeisamkeiten.
    Na na na na..... nun mach aber mal halb lang Mimar Sinan war sicherlich kein Grieche. Es wird angenommen, dass er Armenier gewesen sein könnte. Kommen wir zu den Sultanen. Die meisten waren mütterlicherseits keine Türken, somit auch väterlicherseits. Ob sie teilweise Griechen waren, müsste man überprüfen.

    Wenn das so weitergeht, wirst du Rumi und Khayyam auch als Griechen darstellen.

  5. #175
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Na na na na..... nun mach aber mal halb lang Mimar Sinan war sicherlich kein Grieche. Es wird angenommen, dass er Armenier gewesen sein könnte. Kommen wir zu den Sultanen. Die meisten waren mütterlicherseits keine Türken, somit auch väterlicherseits. Ob sie teilweise Griechen waren, müsste man überprüfen.

    Wenn das so weitergeht, wirst du Rumi und Khayyam auch als Griechen darstellen.
    Barbaros Hayrettin Pasa war auch nur mütterlicherseits Grieche.

  6. #176
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Na na na na..... nun mach aber mal halb lang Mimar Sinan war sicherlich kein Grieche. Es wird angenommen, dass er Armenier gewesen sein könnte. Kommen wir zu den Sultanen. Die meisten waren mütterlicherseits keine Türken, somit auch väterlicherseits. Ob sie teilweise Griechen waren, müsste man überprüfen.

    Wenn das so weitergeht, wirst du Rumi und Khayyam auch als Griechen darstellen.
    kommt der name rumi net von römer/byzantiner ?

  7. #177
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790

    Haha, Danke, ich kenne sie alle und nicht nur von Bildern her. Ich mag halt Sinan.

  8. #178
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    kommt der name rumi net von römer/byzantiner ?
    Nicht schlecht aber für den Fall, dass du es nicht weißt: der Name kommt von den Rum-Seldschuken die nach der Eroberung Anatoliens durch Alparslan 1071 bis zur Entstehung des osmanischen Reiches 1299 fortdauerte. Dschalalattin Rum (Mevlana) hat die Bezeichnung, weil er beschloss unter Türken leben zu wollen.
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ocator_Map.svg

  9. #179
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Gibt es auch osmanische Bauten in Griechenland?

  10. #180
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Gibt es auch osmanische Bauten in Griechenland?
    yo gibts,besonders in Thessaloniki

Ähnliche Themen

  1. From Hercules to Alexander: The Legend of Macedonia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 21:16
  2. Dieb bringt nach 60 Jahren Geld zurück
    Von ***Style*** im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 18:46
  3. Türke bringt deutsches Brot nach Australien
    Von Kelebek im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 01:47
  4. Hercules in New York
    Von phαηtom im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 09:23
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 17:12