BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 40 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 394

Erdogan bringt Hercules-Statue nach Hause

Erstellt von TuAF, 10.10.2011, 12:37 Uhr · 393 Antworten · 24.539 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Du bist mir aber vielleicht einer


    Melinda

  2. #192
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Prozentual ist die Chance ,das du väterlicherseits türkischstämmig bist viel höher als das ich griechischstämmig bin mein kleiner Möchtegerhellene
    Sorry, aber das ist völliger Blödsinn. Wenn du schon provozieren willst, dann mit etwas realistischeren.

    Unsere Vorfahren schnappten sich schon seit 1071 hübsche Griechinnen als Frau oder Freundinnen oder nur so zum Vernügen.

    Also einen schönen Tag noch mein türkischer Bruder.
    Und diese Frauen gebaren Kinder, deren Nachfahren sich heute Türken nennen. Man denke nur an Kösem Sultan, diese und viele andere Griechen haben euch schöne Osmanen beschert.
    Glaubst du etwa die geborenen Kinder wurden griechsichen Familien übergeben? Sie wuchsen als Osmanen und Muslimen auf, und bescherten euch später weitere schöne griechische Osmanen.

    Kösem Sultan - Wikipedia, the free encyclopedia

    Also einen schönen Tag noch mein griechischer Bruder.

  3. #193
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Du bist mir aber auch vielleicht einer


    Melinda.

  4. #194
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Es ist keine Schande Türke zu sein und es ist auch keine Schande ein Grieche zu sein. Wir sind, was wir sind, weil wir kulturell geprägt werden. Es wäre durchaus möglich, dass du türkische Gene in dir hast, sowie ich Griechische.

  5. #195
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Es ist keine Schande Türke zu sein und es ist auch keine Schande ein Grieche zu sein. Wir sind, was wir sind, weil wir kulturell geprägt werden. Es wäre durchaus möglich, dass du türkische Gene in dir hast, sowie ich Griechische.
    TuAF möchte nur provozieren.

  6. #196
    Kejo
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist völliger Blödsinn. Wenn du schon provozieren willst, dann mit etwas realistischeren.



    Und diese Frauen gebaren Kinder, deren Nachfahren sich heute Türken nennen. Man denke nur an Kösem Sultan, diese und viele andere Griechen haben euch schöne Osmanen beschert.
    Glaubst du etwa die geborenen Kinder wurden griechsichen Familien übergeben? Sie wuchsen als Osmanen und Muslimen auf, und bescherten euch später weitere schöne griechische Osmanen.

    Kösem Sultan - Wikipedia, the free encyclopedia

    Also einen schönen Tag noch mein griechischer Bruder.
    Und ich habe dir oder euch schon x-mal erklärt, dass das osmanische System mit dem heutigen nicht zu vergleichen ist. Wer Moslem war, war Osmane. Die Ethnie war belanglos. Das schneidest Du zwar an, aber untertreibst es. Diese griechischstämmigen Osmanen, wenn sie es wirklich waren, was mich nicht juckt, wurden osmanisch sozialisiert, erzogen und kultiviert, dass sie nicht einmal Griechisch sprachen, ist auch nur nebensächlich. Zu deinem Beispiel: In der Türkei herrscht ein anderes Verständnis vor. Wenn deine Mutter oder dein Vater ein Türke ist, dann wirst Du auch als vollwertiger Türke angesehen, sofern man muslimisch und türkisch erzogen ist. In dieser Hinsicht ist die türkische Gesellschaft wirklich fern von jeglichen rassistischen Anschuldigungen. Die osmanische Herrscherfamilie hat viele ethnische Einflüsse, genauso wie die europäischen Herrscherfamilien. Trotzdem juckte das und juckt die Untertanen nicht. In diesen ethnischen Kategorien denkst im Übrigen nur Du - nicht das türkische Volk.

    Wahrscheinlich ist diese Denkweise in Griechenland gar nicht mal so unverbreitet. Deshalb hat man z.B. die muslimischen Pontus-Griechen nicht in den Völkeraustausch miteinbezogen, was auch gar nicht ginge, weil die Griechen es nicht wollten, da sie nicht christlich-orthodox sind.

    Dass Kösem Mahpeyker das Reich regierte und nicht ihm Schaden zufügte, trotz ihrer gr. Herkunft, ist ein eindrucksvoller Beweis dafür, dass viele Griechen osmanisch assimiliert wurden.

  7. #197
    Kejo
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Es ist keine Schande Türke zu sein und es ist auch keine Schande ein Grieche zu sein. Wir sind, was wir sind, weil wir kulturell geprägt werden. Es wäre durchaus möglich, dass du türkische Gene in dir hast, sowie ich Griechische.
    Deine Gene interessieren mich nicht. Entweder Du gehörst kulturell zu den Türken oder zu den Griechen. Dennn hier kann man sehr wohl scharfe Grenzen ziehen.

  8. #198
    Kejo
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Mein Freund,

    ich glaube, du verrennst dich etwas. Lass es gut sein. Wie haben die momentale rechtliche Auslegung ausgenutzt und die Griechen sagen ja auch nichts. Lass es lieber gut sein.
    Wir haben rein gar nichts "ausgenutzt", sondern von unserem Recht, das aus internationalen Gesetzen und Verträgen resultiert, Gebrauch gemacht. Wie jeder westliche Staat auch. Die Briten haben afrikanische, asiatische und europäische Schätze, die ihnen gehören und sie werden nicht so dumm sein und es zurückgeben. Ebenso die Deutschen, die den Rüclgabevorderungen der Ägypter sich widersetzen.

    Falls die Griechen Interesse an ihrer Kunst haben, dann sollten sie zypriotisch-griechische Kunstwerke der Antike von den USA zurückverlangen. Ich glaub', es hackt, jetzt sollen wir auch noch ausnutzen, weil wir wie jeder andere Staat von unserem Recht Gebrauch machen...pfz...

  9. #199
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wir haben rein gar nichts "ausgenutzt", sondern von unserem Recht, das aus internationalen Gesetzen und Verträgen resultiert, Gebrauch gemacht. Wie jeder westliche Staat auch. Die Briten haben afrikanische, asiatische und europäische Schätze, die ihnen gehören und sie werden nicht so dumm sein und es zurückgeben. Ebenso die Deutschen, die den Rüclgabevorderungen der Ägypter sich widersetzen.

    Falls die Griechen Interesse an ihrer Kunst haben, dann sollten sie zypriotisch-griechische Kunstwerke der Antike von den USA zurückverlangen. Ich glaub', es hackt, jetzt sollen wir auch noch ausnutzen, weil wir wie jeder andere Staat von unserem Recht Gebrauch machen...pfz...
    Ich glaube, es hackt bei dir. "momentale rechtliche Auslegung ausgenutzt" bedeutet vom Recht gebrauch gemacht nichts anderes.

  10. #200
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Deine Gene interessieren mich nicht. Entweder Du gehörst kulturell zu den Türken oder zu den Griechen. Dennn hier kann man sehr wohl scharfe Grenzen ziehen.
    Es hat dich auch niemand angesprochen! Sage mir mal eins: was hat dein Beitrag mit meinem Beitrag zu tun? Wir hatten schon das Gespräch mein Zaza/ Iranier Freund. Du bist der allerletzte, der mir sowas schreiben kann.

    Kraldan cok kralci olma beyefendi.

Ähnliche Themen

  1. From Hercules to Alexander: The Legend of Macedonia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 21:16
  2. Dieb bringt nach 60 Jahren Geld zurück
    Von ***Style*** im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 18:46
  3. Türke bringt deutsches Brot nach Australien
    Von Kelebek im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 01:47
  4. Hercules in New York
    Von phαηtom im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 09:23
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 17:12