BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 51 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 505

Erdogan und die zweite Eroberung Konstantinopels

Erstellt von Mellitus, 05.07.2016, 17:21 Uhr · 504 Antworten · 16.320 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Medizin, Ernährungswissenschaften, Mathematik, Tageszeiterfassung und Chemie haben ihre Wurzeln bei den Moslems. Diese Tatsache leugnet nicht mal der Vatikan.
    Euer muslimisch faschistoides Geschichtsbild ist einfach nur lächerlich. Genau alles hat der Islam erfunden und es stehen wissenschaftliche Wunder im Koran. Ihr seid einfach nur Opfer der Wahabitischen Propaganda die seit ungefähr 10 Jahren hier Fuß gefasst hat. Was sollten auch schon paar Beduinen in der Wüste aufgeschnappt haben? Scheiß auf den Vatikan, der kriecht euch Muslimen doch eh nur in den Arsch, ein haufen Heuchler. Am besten war Papst Benedikt, der hat zumindest Klartext geredet, als Heuchler kann ich ihn nicht bezeichnen.

    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen

    Ohne die Erfindungen und Erkenntnisse arabischer und persischer Gelehrter wären viele Errungenschaften im Bereich der Mathematik, Medizin, Optik etc. nicht möglich gewesen. Die entscheidende Zäsur war der Mongolensturm, der eine sich anbahnende Aufklärung in der islamischen Welt im Keim erstickte.

    Zu Deinen Vertreibungsphantasien; die anatolischen Türken gehen in großen Teilen auf die einheimischen Völkerschaften Kleinasiens zurück. Du könntest ja auch als Kroate zurück in die ukrainischen Täler wandern. Gefällt Dir nicht? Ja, verstehe ich.

    Gab es alles bereits zuvor. Witzig zu sehen wie man immer wieder die mehr oder weniger die gesamte Antike ausblendet um den Islam irgendwie als nützlich darzustellen. Sämtliches was du Muslime als ihres verkauften, war einfach nur der allgemeine Wissensstand. Natürlich haben sie auch unzählige Bibliotheken auf ihren Feldzügen niederbrannten, weil diese unislamisch waren, wer weiß wieviel dadurch eigentlich wieder verloren gegangen ist.

    Ich bin kein Kroate sondern Österreicher, wenn ich bitten darf. Bzw. nein danke die Ukrainer sind mir zu Nationalistisch. Ich redete nicht von vertreiben, ich redete lediglich davon, wenn die meisten Türken sich schon auf ihre Vorfahren berufen und so stolz auf diese sind, dann sollten sie vielleicht zurück in die Mongolei. Das zählt nicht für die intelligenten Türken, die den türkischen Chauvinismus abgelegt haben oder niemals inne hatten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Die Wurzeln der Geometrie haben die damaligen Griechen perfektioniert, die wiederum ihren Ursprung im alten Ägypten hatte. Im arabischen Raum hingegen wurden alle Lehren aus der Mathemathik perfektioniert und in die europäischen Länder gebracht.


    PS: Wenn du weiterhin mir so blöd kommen willst, kann ich dir wie gewohnt zurückpfeffern.
    Ja und die alten Ägypter waren natürlich auch schon Muslime oder?

  2. #242
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.953
    Der Österreicher, der in die Geschichte einging, wäre sehr stolz auf dich.

  3. #243
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.258
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    meinst du wirklich wir geben euch das geburtshaus unseres staatsgruenders das haus gehoert der republik turkei und man kann es kostenlos besuchen..war schon 2 mal dort
    Sieh doch, dass wir euch auf diese Weise respektieren, während du dich darüber lustig machst,
    dass Orthodoxe Eintritt in die Hagia Sophia zahlen müssen.
    Denkst du, dass das Haus für den griechischen Staat unantastbar sei? Die Regierung kann es
    jederzeit beschlagnahmen und damit machen was es will.
    Aber mach dich nur lustig, die türkische Art kennen wir ja.

  4. #244
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.495
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Der Österreicher, der in die Geschichte einging, wäre sehr stolz auf dich.
    Mozart, Haydn oder war es Sigmund Freud?

  5. #245
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.811
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Sieh doch, dass wir euch auf diese Weise respektieren, während du dich darüber lustig machst,
    dass Orthodoxe Eintritt in die Hagia Sophia zahlen müssen.
    Denkst du, dass das Haus für den griechischen Staat unantastbar sei? Die Regierung kann es
    jederzeit beschlagnahmen und damit machen was es will.
    Aber mach dich nur lustig, die türkische Art kennen wir ja.

    Wollt ich grad sagen. Wenn der GR Staat will kann er daraus auch ein Bordell machen und der türkische Staat hätte gar nichts zu melden

  6. #246
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.321
    Hier eine gute Zusammenfassung türkischer Meinungen über diesen ewigen Zankapfel und der Mär sie als Ramadan Event einmalig nutzen zu wollen.

    Kleiner Ausschnitt
    Unterstützung aus Regierungskreisen

    Die Debatte über die Nutzung der Hagia Sophia ist in den letzten Jahren immer wieder aufgeflammt. Die mitgliederstarke Anatolische Jugendvereinigung organisierte vor zwei Jahren ein Protestgebet vor der Hagia Sophia, an dem mehrere tausend Menschen teilnahmen, und startete eine Unterschriftenkampagne für die Umwandlung des Museums in eine Moschee. Ähnliche Initiativen strengte die türkische Studentenunion an.
    Aus Regierungskreisen gab es Unterstützung: Der damalige stellvertretende Ministerpräsident Bülent Arinc verkündete schon Ende 2013 bei einem Besuch der Hagia Sophia, er „bete zu Allah, dass diese bald wieder lächeln wird“. Abgeordnete der Regierungspartei AKP und der nationalistischen Oppositionspartei MHP haben mehrere Gesetzesentwürfe ins Parlament eingebracht, in denen sie fordern, dass die Hagia Sophia wieder als Moschee genutzt wird.
    Rationale Gründe gebe es für diesen Wunsch nicht, betont Koray Caliskan. Istanbul mangele es nicht an imposanten Moscheen, nirgendwo in der Stadt gebe es mehr davon als auf der historischen Halbinsel. Selbst die direkt gegenüber der Hagia Sophia gelegene und ähnlich imposante Blaue Moschee sei zu den Gebetszeiten meist nur halbvoll.
    Ganzer Artikel
    Kirche oder Moschee: Der Kampf um die Hagia Sophia

  7. #247
    Arminius
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Mozart, Haydn oder war es Sigmund Freud?
    Mozart war Deutscher. Seine Eltern stammen aus Augsburg und Salzburg (damals ein Teil von Bayern). Mozart schrieb auch mal an Kaiser Joseph II und erwähnte dort sein "deutsches Vaterland".

  8. #248
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.321
    Haydn war Hallenser, spielt aber ebenfalls keine Rolle, denn jeder mit Verstand weiß was Paokaras damit gemeint hat.

    Bäm, Händel natürlich. Asche auf mein Haupt.

  9. #249
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    6.950
    Am besten war Papst Benedikt, der hat zumindest Klartext geredet, als Heuchler kann ich ihn nicht bezeichnen.
    Bis ihm der 'Erfolg' zu Kopf gestiegen ist

  10. #250
    Arminius
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Haydn war Hallenser, spielt aber ebenfalls keine Rolle, denn jeder mit Verstand weiß was Paokaras damit gemeint hat.
    Hindert nicht an einer Richtigstellung.

Ähnliche Themen

  1. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  2. Deutsche SS-Berichte über Ustaschas, Vatikan und die Serben
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 12:07
  3. Erdogan und die Hamas
    Von Ilijah im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 19:51
  4. Comic: Alan Ford und die Gruppe TNT
    Von Grobar im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 18:10