BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 51 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 505

Erdogan und die zweite Eroberung Konstantinopels

Erstellt von Mellitus, 05.07.2016, 17:21 Uhr · 504 Antworten · 17.322 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ihr kommt immer wieder damit, dass wenn ein Ort erobert wird dann ...

    Beim besten Willen. Die Geschichte hat gezeigt, dass in allen eroberten Gebieten die Ur-Gebäude entweder abgerissen oder zerstört und danach eine neue Funktion erhalten haben.
    ...
    Das ist sicher richtig, aber sollte nicht auch eine Nation wie die Türkei aus der Geschichte lernen, wir leben immerhin im 21. Jahrhundert!?!?

  2. #302
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.766
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das ist keine Wut mehr und über das eigentliche Thema wird auch nichts mehr geschrieben. Es geht schon seit 5 Seiten geziehlt in alle Richtungen

    Die Hagia Sophia (Muesum) mit Mekka (Pilgerort) zu vergleichen, ist vollkommener Blödsinn. Aber mit Intelligenz glänzt hier ohne hin niemand. Wann bist du zuletzt zur Sophia gepilgert Bursali?
    Es ist eben nicht vollkommener Blödsinn. Was für die Katholiken der Petersdom ist oder für die Muslime die Al Haram Moschee, ist für die Orthodoxen die Hagia Sophia gewesen. Nur weil daraus von den Besatzern eine Moschee, anschließend ein Museum und nun wieder eine Moschee gemacht wird, heißt es nicht, dass es zwei verschiedene Dinge sind.

  3. #303
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Kannst du bitte mal mit dem Spam aufhören? Schreib wie schön die Moschee ist oder bleib fern.
    Tja, jetzt hats sie's dir wieder gegeben. Erst Methica dann Rafi. Es sieht so aus, dass du zum gestrigen Schnee wirst.

  4. #304
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.116
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Es ist eben nicht vollkommener Blödsinn. Was für die Katholiken der Petersdom ist oder für die Muslime die Al Haram Moschee, ist für die Orthodoxen die Hagia Sophia gewesen. Nur weil daraus von den Besatzern eine Moschee, anschließend ein Museum und nun wieder eine Moschee gemacht wird, heißt es nicht, dass es zwei verschiedene Dinge sind.
    Wollt ihr wirklich alle in Türkei pilgern?
    Wieso so spät der Wunsch?

  5. #305
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.126
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Wollt ihr wirklich alle in Türkei pilgern?
    Wieso so spät der Wunsch?

    Zuerst wollen wir Geld sehen.


    Der Eintritt ist ja nicht umsonst.

  6. #306
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.116
    Das deutet auf Unzufriedenheit mit Athos und Vatikan.

  7. #307
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180


    Eine schöne Moschee.

  8. #308
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Abraham war Hebräer und Moses war Jude, und die Hebräer waren Chaldäer

    Es heisst König von Salem oder der salemitische König (je nach Übersetzung), oder von arab. der "salamitische König" weil die Araber die Buchstaben verdrehen heisst es "der islamische König", das war Abrahams König und Abraham war sein Prophet, Salem bedeutet Friede, und Salem kann ein Name Gottes sein, ein Name für Menschen oder ein Name für Frieden oder eine Stadt...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Melchisedek
    "Melchisedek, der König von Salem..." (Gen 14,18-20 EU)
    Gemäß dieser Textstelle ist Melchisedek der „König von Salem“. „König von Salem“ kann als „König des Friedens“ (Salem könnte hier Frieden bedeuten) interpretiert werden.

    - - - Aktualisiert - - -


    Und was waren die Menschen oder Propheten zwischen Abraham und Moses (also Jakob und Joseph)?
    Also König von Salem war Muslim alhamdulillah, weil Islam angeblich Frieden (obwohl das nicht einmal stimmt) beudeutet oder wie? Wenn das deine Argumentation dann ist sie genauso schwach wie die Wissenschaftlichkeit des Korans. Buchstabendreher interessiert niemanden, aber darin waren Muslime schon immer gut, wenn es um die Darstellung falscher Tatsachen ging, stichwort paraklet oder muhammadim. Die Zeugen Jehova verdrehen auch ziemlich gerne Buchstaben, vielleicht könntet ihr euch mit ihnen anfreunden.

    Ich hab das nicht erfunden, sie waren Hebräer, ab Moses und den Geboten wird vom Judentum gesprochen. Eines steht fest, Muslime waren sie sicher nicht, denn Muslime gibt es erst ab irgendwann 600.

    Aber egal das ist der falsche Thread für wahabitische Propaganda.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Orthodoxen in diesem Thread zeigen mal wieder der ganzen Welt wieso sie für ihre Weltoffenheit, Toleranz und Menschenliebe berühmt und berüchtigt sind.
    Wo bleibt denn die islamische Toleranz? Oh ja die sieht man vor allem seit Ewigkeiten, wie Muslime mit andersgläubigen im Allgemeinen in islamischen Ländern umgegangen wird. Die Türkei ist davon nicht ausgenommen wenn man bedenkt wieviele Christen dort vor 100 Jahren gelebt haben und wieviele jetzt dort leben. Für den Islam habe ich mittlerweile wirklich jede Symphatie verloren. Wenn du einer bist, schön für dich aber lass mich mit deinem scheiß in Ruhe. Wenn ihr etwas sagt muss das akzeptiert werden, wenn man euch etwas an den Kopf wirft, dann heult ihr. Ihr seid für mich in den meisten Fällen nichts weiter als ständig weinende Mösen.

  9. #309
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Hast du Quellen dazu?

  10. #310

    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen


    Eine schöne Moschee.
    Mit deinem byzantinischen adler
    Lächerlicher gehts wohl nicht mehr

Ähnliche Themen

  1. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  2. Deutsche SS-Berichte über Ustaschas, Vatikan und die Serben
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 12:07
  3. Erdogan und die Hamas
    Von Ilijah im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 19:51
  4. Comic: Alan Ford und die Gruppe TNT
    Von Grobar im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 18:10