BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 44 von 51 ErsteErste ... 34404142434445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 505

Erdogan und die zweite Eroberung Konstantinopels

Erstellt von Mellitus, 05.07.2016, 17:21 Uhr · 504 Antworten · 16.348 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.974
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ay pardon ağız alışkanlığı şekerim.

    Yarın Aylalarda konken partisi varmış


  2. #432
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.297
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Schön, dass du es auch langsam schnallst.

    Das passiert, wenn ein Bauer sich als König sieht und niemand den Mut aufbringen kann, zu sagen, dass der König nackt ist.
    Toruko, dayko hat schon vor Jahren "geschnallt" was passieren wird - und letztendlich auch eingetreten ist. Und unter uns - von daykos Mut hätte ich gerne auch nur einen kleinen Anteil!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Die Kirche gehört der christlichen Minderheit die marginalisiert und diskriminiert wird, so viel zum rechtlichen!

    Wenn man meint, man könne das machen wird eher die Türkei bluten als andere.
    Genau das war einige Seiten vorher meine Frage: Wem gehört die Hagia Sophia rein materiell?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ach was, erdi soll nach belieben verfahren.
    früher oder später werden wir hier aus den moscheen schöne kindergärten machen.
    ... oder z.B. Tonstudios wegen der Akustik und so. Leider müssen halt dann die Muezine verschwinden, weil sie alle nicht singen, sondern nur herumkrächzen können. Nicht umsonst halten sich alle die Ohren zu, wenn sie dahinleiern. Können sich wohl selbst nicht hören





  3. #433

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.488
    [QUOTE=Toruko-jin;4533034]Ay pardon ağız alışkanlığı şekerim.

    Yarın Aylalarda konken partisi varmış

    [/QUOTE

    karizmayı da koruyalım, mümkünse...merciii...

  4. #434
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.645
    an muslimischen feiertagen und jeden freitag koennte man die hagia sophia als moschee benutzen und an den restlichen tagen als museum..dann wuerde man die pro museum und pro moschee fraktionen im land besanftigen...und alles waere wieder gut..

  5. #435
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.522
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Also, rechtlich gesehen, gibt es denke ich keine Frage, dass die Ajia Sofia dem türkischen Staat gehört, und prinzipiell die türkische Regierung das Recht hat, sich dafür zu entscheiden. Es gibt schon andere Kirchen in Istanbul, die im Besitz des griechisch-orthodoxen Patriarchats sind und normal funktionieren (ich war in meinem letzten Besuch in Istanbul in einer davon, in Tatavla-Kurtulus: da habe ich zum ersten Mal in meinem Leben eine Kerze in einer Kirche angezündet ).

    Praktisch aber gesehen, ist die Umwandlung in einer Moschee eine unnötige Provokation, die für die Türkei keinen Gewinn bringt, aber schon gewisse Kosten hat. Für die Orthodoxen aller Welt hat diese eine weitaus größere Bedeutung als für die Muslime, und wird schon von den ersten als feindlicher Akt empfunden. Ein weiser Staatsmann würde solche Schritte vermeiden, es sei denn er hätte was Konkretes davon zu gewinnen.
    Du musst Nachsitzen,

    rechtlich gesehen gehört die Kirche dem Patriarchat. Mit Eigentumsfragen haben die Türken große Probleme.
    (siehe Eigentumsfragen von Grundstücken der Griechen in Konstantinopel und im besetzten Zypern.)

    Die Kirche wurde vom türkischen Staat rechtswidrig besetzt bzw. eingenommen.

    Wir können dagegen wenig tun. Wir müssen hier mit den konservativen Deutschen zusammenarbeiten um diese Gefahr einzudämmen.

    Du versteht was ich meine, mit der Mehrheit der Deutschen haben wir gemeinsame Ziele.

  6. #436

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.108
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Du musst Nachsitzen,

    rechtlich gesehen gehört die Kirche dem Patriarchat. Mit Eigentumsfragen haben die Türken große Probleme.
    (siehe Eigentumsfragen von Grundstücken der Griechen in Konstantinopel und im besetzten Zypern.)

    Die Kirche wurde vom türkischen Staat rechtswidrig besetzt bzw. eingenommen.

    Wir können dagegen wenig tun. Wir müssen hier mit den konservativen Deutschen zusammenarbeiten um diese Gefahr einzudämmen.

    Du versteht was ich meine, mit der Mehrheit der Deutschen haben wir gemeinsame Ziele.
    Ich sehe nicht, was wir für gemeinsame Ziele mit der Mehrheit der Deutschen haben könnten. Mit der Mehrheit der Türken oder der Balkaner schon, aber der Deutschen? Das einzige gemeinsame Interesse, das ich mit konservativen Deutschen vermutlich habe, ist dass wir beide Griechenland raus aus der EU wollen .

    Behauptet das Patriarchat so etwas, dass ihm die Ajia Sofia rechtlich gehört? Würde mich stark überraschen.

  7. #437
    Avatar von Mr. T

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    11.019
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Ich sehe nicht, was wir für gemeinsame Ziele mit der Mehrheit der Deutschen haben könnten. Mit der Mehrheit der Türken oder der Balkaner schon, aber der Deutschen? Das einzige gemeinsame Interesse, das ich mit konservativen Deutschen vermutlich habe, ist dass wir beide Griechenland raus aus der EU wollen .

    Behauptet das Patriarchat so etwas, dass ihm die Ajia Sofia rechtlich gehört? Würde mich stark überraschen.
    Würde er das anfangen klar zu stellen, würde nicht nur er unter Lebensgefahr stehen.

  8. #438
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.779
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Ich sehe nicht, was wir für gemeinsame Ziele mit der Mehrheit der Deutschen haben könnten. Mit der Mehrheit der Türken oder der Balkaner schon, aber der Deutschen? Das einzige gemeinsame Interesse, das ich mit konservativen Deutschen vermutlich habe, ist dass wir beide Griechenland raus aus der EU wollen .

    Behauptet das Patriarchat so etwas, dass ihm die agia Sofia rechtlich gehört? Würde mich stark überraschen.
    Ein Teufel wird er tun.....es ist ja sogar immer noch verboten Nachfolger ausbilden zu lassen. Das Seminar ist seit Jahren geschlossen. Das patriachat Konstantinopels stirbt aus.

    drum bin ich auch von dieser Aktion nicht überrascht.

    auch nicht überrascht wär ich gewesen, wenn sie daraus einen ziegenstall gemacht hätten.

  9. #439
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.528
    Chillt doch.

  10. #440

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.108
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Würde er das anfangen klar zu stellen, würde nicht nur er unter Lebensgefahr stehen.
    Ich denke nicht, dass in diesem Fall das Problem die Gefahren sind. Ich glaube einfach, dass es keine osmanische oder post-osmanische Dokumente gibt, mit denen man ein solches Eigentum beweisen konnte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ein Teufel wird er tun.....es ist ja sogar immer noch verboten Nachfolger ausbilden zu lassen. Das Seminar ist seit Jahren geschlossen. Das patriachat Konstantinopels stirbt aus.
    Das stimmt. Trotzdem haben sich die Bedingungen in den letzten Jahrzenhnten eher verbessert, und es gibt die Chancen für eine Wiederbelebung. Dazu braucht man gute Organisierung und natürlich auch eine Unterstützung der griechischen Gemeinde da, damit sie sich wieder wachsen kann. Eine gewisse Infrastruktur gibt es da noch.

Ähnliche Themen

  1. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  2. Deutsche SS-Berichte über Ustaschas, Vatikan und die Serben
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 12:07
  3. Erdogan und die Hamas
    Von Ilijah im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 19:51
  4. Comic: Alan Ford und die Gruppe TNT
    Von Grobar im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 18:10