BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Ermöglichte Tito den USA die Mondlandung?

Erstellt von Izdajnik, 09.10.2016, 19:44 Uhr · 47 Antworten · 1.487 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.428
    Also Neil Armstrong könnte auch in nem Studio gelandet sein.

  2. #12
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.035
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Was mich bei der ganzen Geschichte skeptisch macht, dass die jugoslawischen Behörden und der Geheimdienst die unveröffentlichten Studien und Arbeiten vom Herman Potocnik (Pionier der modernen Raumfahrt) als erstes entdeckt haben sollen. Das heisst die Entdeckung der Unterlagen müsste vor 1948 geschehen sein, da der Raumfahrtprogramm zu diesem Zeitpunkt bereits begann. Wenn jemand wirklich zuvor Einsicht in diese Papiere vor den Amis und Engländern gehabt haben soll, dann eventuell Hitler. Da hat man eine indirekte Bestätigung Von Brauns dass er von Potocniks Theorien begeistert und inspiriert gewesen sein soll. Zu diesem Zeitpunkt war der jugoslawische Geheimdienst noch in den Kinderschuhen und die kommunistischen Spionage Netzwerke in Mittel- und Südeuropa waren unter dem Radarschirm Moskaus.

    PS: Die Russen haben zwar ihren Laika Hund, aber somit müsste Titos Luks der erste Raumfahrtpassagier gewesen sein

    Vielleicht ja eine ähnliche Story, wie bei Max Brod und Kafka. Wenn der Hermann völlig verarmt in Wien gestorben ist und das zu diesem Zeitpunkt niemanden groß interessiert hat, dann hat sich den Kram vielleicht jemand gekrallt oder sollte sie aufbewahren. Glaube bis jetzt kaum, dass die Doku besonders viel enthült, weil bei richtigen Beweisen viel größere Wellen schlagen würden, aber dennoch interessant und vllt. bringt das ja andere zum Reden

  3. #13
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.871
    Tito war ja Schlosser. Der hat mit Hammer und Amboss aus gutem Krupp Stahl Ufos selbst gebaut.

  4. #14
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Vielleicht ja eine ähnliche Story, wie bei Max Brod und Kafka. Wenn der Hermann völlig verarmt in Wien gestorben ist und das zu diesem Zeitpunkt niemanden groß interessiert hat, dann hat sich den Kram vielleicht jemand gekrallt oder sollte sie aufbewahren. Glaube bis jetzt kaum, dass die Doku besonders viel enthült, weil bei richtigen Beweisen viel größere Wellen schlagen würden, aber dennoch interessant und vllt. bringt das ja andere zum Reden
    Jugoslawien hatte schon Probleme eigene Luftfahrtantriebe herzustellen

    Ähnlich verhält es sich auch mit den "Wunder" Geheimwaffen der Nazis. Futuristische Waffen von wärmesuchenden, draht- und funkfern-, ja sogar durch Kameras gesteuerten Raketen, über Panzer, die so gigantisch waren, dass sie einem eher wie ungelenke Schuhkartons auf Rädern vorkommen. Unbewiesene Entwicklungen waren auch diese Flugscheiben (fliegende Untertassen), Aerosol-Bomben, Strahlenwaffen oder elektromagnetische Pulswaffen.

  5. #15
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.035
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Jugoslawien hatte schon Probleme eigene Luftfahrtantriebe herzustellen

    Ähnlich verhält es sich auch mit den "Wunder" Geheimwaffen der Nazis. Futuristische Waffen von wärmesuchenden, draht- und funkfern-, ja sogar durch Kameras gesteuerten Raketen, über Panzer, die so gigantisch waren, dass sie einem eher wie ungelenke Schuhkartons auf Rädern vorkommen. Unbewiesene Entwicklungen waren auch diese Flugscheiben (fliegende Untertassen), Aerosol-Bomben, Strahlenwaffen oder elektromagnetische Pulswaffen.
    Piech konnte damals den Porsche 928 nur für das Rennen zulassen, wenn er 12(!) komplette Autos vorführen kann. Als der Termin kam, war nur ein AUto fertig, aber sie waren gerade so zurecht gemacht, dass sie fahren konnten, dabei konnten einige nicht einmal lenken. Der Rest ist Rennsportgeschichte. Nichts ist also unmöglich

    Aber ich sage nicht, dass YU es selbst zum Mond oder überhaupt in den Weltraum geschafft hätte. Wäre auch ziemlich blöd jetzt, wenn die YU Flagge auf dem Mond wehen würde.. Heute müsste man sich dann wieder verbünden um sie abzuhängen und würde sich darum streiten welche Flagge da nun wehen soll

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.946
    Mit dem Tesla-Ufo-Antrieb des kroaten Nikolas Tesla hätte Tito es schaffen können, aber der dumme Jugoslawe war zu stolz um ihn zu benutzen, das hat er jetzt davon


  7. #17
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.035
    Tito, Potocnik und Tesla. Drei Pioniere der kroatischen Raumfahrt

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.946
    i Dragutin Gagarić

  9. #19
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    tito hatte sogar einen raketenantrieb aus bananenschalen erfunden..

  10. #20
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Gut, dass der Serbe Tesla nicht so viel Geld vernichtet hat, wie die von euch genannten Kroaten und es in Waffen etc. oder komische Projekte gesteckt hat.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 00:46
  2. Frauen-Massenschlägerei in den USA (bis die Kleider weg sind) =))
    Von Zurich im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 20:14
  3. Grieche Klagt gegen die Organisation UMD in den USA!- Teil 1
    Von Italian_Stalion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 12:25
  4. Die Beziehung zwischen den USA und Israel
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 20:37
  5. Wie Tito den Grundstein für die Balkan Kriege ab 1990 legte
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 19:32