BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Erste kroatische Regierung

Erstellt von Grasdackel, 30.05.2009, 19:50 Uhr · 31 Antworten · 1.999 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Leider nicht, man hat sie nach balkanischer Art viele Hingerichtet, was heute zum Geheule um Bleiburg führt, weil dort auch unschuldige umkamen.
    Wie sieht es denn heute aus?

    Werden die Verbrechen zugegeben, verurteilt und vor allem in der Schule den Kindern vermittelt?

    Mehr kann man ja nicht machen, wenn es Tito und Co. so verbockt haben.

  2. #22

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wusstet ihr, dass Franjo Tudman den Holocaust geleugnet, bzw. relativiert hat?
    Er hatte auch Hitler gemocht. Hab ich irgendwo gelesen. Pavelic war sein Vorbild

  3. #23
    Šaban
    jetzt übertreibst du..


    wahrscheinlich auf cedo seiten hast du's gelesen

  4. #24

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Also 80.000 oder 600.000 wie es heißt macht für mich schon nen Unterschied. Das sind ja völlig andere Dimensionen. Trotzdem ist klar, dass hinter diesen Zahlen natürlich etliche Einzelschicksale stecken, und denen interessiert es wenig, wie viele es denn genau waren, denn sie selber mussten ja schreckliches erleiden und daran kann niemand mehr was ändern.

    Ich selbst hab keine Ahnung wie groß das Lager denn nun war oder ähnliches. Wunder mich aber schon, wie Schätzungen so stark auseinanderfallen können, das ist doch irgendwie sehr ungewöhnlich.
    Die kroatischen Nazis haben alles verbrannt auch die Häftlingsdokumente. So konnte man halt nur schätzen wie viel gestorben sind. Aber sollten schon minimum 500 000 Serben vergast worden sein.

  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von DARKO-CCCC- Beitrag anzeigen
    Er hatte auch Hitler gemocht. Hab ich irgendwo gelesen. Pavelic war sein Vorbild

    Sicher.....Pavelic ist unser aller Vorbild.










  6. #26
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von DARKO-CCCC- Beitrag anzeigen
    Die kroatischen Nazis haben alles verbrannt auch die Häftlingsdokumente. So konnte man halt nur schätzen wie viel gestorben sind. Aber sollten schon minimum 500 000 Serben vergast worden sein.
    Entspann dich mal, ich hab hier versucht nen paar leicht heikle Fragen auf vernüftige Weise zu stellen.

    Kein Grund für solche Opfer wie dich hier anfangen rumzuhetzen.

    Wenn du dich schon so genau mit den Opfern aus Völkermorden auskennst, dann verrat uns doch lieber wieviele Leute Serbien auf dem gewissen hat.

  7. #27
    Grasdackel
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Tudjman sagte mal in den 1990ern, dass er froh sei, dass seine Frau weder Serbin noch Jüdin sei.

    Dafür gibt es keine Beweisse. Ich halte das für serbische Lügenpropaganda.

  8. #28

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Leute kennt ihr schon diesen witz

    4 beste freunde, ein Engländer, Amerikaner, Serbe und Albaner, machen urlaub in Griechenland,

    In Hotel nimm der Engländer ein Koffer voller Wysky und schmeisst es ausm Fenster, die andere drei Freunde sagen, hey warum hast du das gemacht...? der Engländer sagt, davon haben wir genug in England

    Der Amerikaner nimmt ein Koffer voll mit Malboro Zigareten und schmeisst es ausm Fenster die andere drei Freunde sagen, warum hast du das gemacht, der Amerikaner sagt, davon haben wir genug in Amerika,

    Der Serbe kuckt überlegt kurz und nimm denn Albaner und schmeisst ihn ausm Fenster, Die Andere zwei freunde fragen, warun hast du das gemacht, Der Serben Sagt davon haben wir in Serbien genug.

    Kurze zeit später kommt ein Griechischer Polizist in Hotel zimmer der 4 freunde, und sagt, Habt ihr hier wider mit "das haben wir genug in unseren land" gespielt, Das ist schon der 4 Albaner der raus geworfen würde, zuerst von einen Macedonier dann von einen Montenegriner und dann von einen Kroaten, also last es, Wir haben auch genug davon in Griechenland...!!!

    Hahahahahaha hahahahaha hahahahaha hahahahaha

  9. #29
    Grasdackel
    Zitat Zitat von DARKO-CCCC- Beitrag anzeigen
    Er hatte auch Hitler gemocht. Hab ich irgendwo gelesen. Pavelic war sein Vorbild

    Solltest dich nicht so viel auf krajinaforce rumtreiben.

  10. #30
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn heute aus?

    Werden die Verbrechen zugegeben, verurteilt und vor allem in der Schule den Kindern vermittelt?

    Mehr kann man ja nicht machen, wenn es Tito und Co. so verbockt haben.
    Trittbrettfahrer gibt es immer die z.B zu Konzerten mit Faschistischen Symbolen kommen aber bestraft werden wen sie erwischt werden, der letze hat 3000 € gezahlt für so ein Symbol in der Öffentlichkeit. Ich Persöhnlich bezweifle aber ob diese Menschen überhaupt eine Ahnung über Geschichte haben und die Opfer der NDH.

    Auch wird in den Schulen in den letzten Jahren vermehrt die NDH intensivst Verurteilt, was damals leider nur kurz als Thema überflogen wurde.
    Alles in allem sind den Kroaten die Verbrechen der NDH bewusst, aber auch unser Kampf gegen diese in Form der Partizanen. Aber in den Köpfen ist immer noch der jüngste Krieg stark vorhanden, was ja auch logisch ist da er nicht lange zurück liegt und somit beherrschend in dieser ganzen Thematik ist.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwarzhemd provoziert die kroatische Regierung.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 22:57
  2. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 18:00
  3. Kroatische Regierung verlor Mehrheit im Parlament
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 12:06
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 12:22