BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 35 von 35 ErsteErste ... 253132333435
Ergebnis 341 bis 350 von 350

Erster Weltkrieg: Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts

Erstellt von papodidi, 14.01.2014, 18:06 Uhr · 349 Antworten · 25.482 Aufrufe

  1. #341

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    11.499
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Statue zu Ehren des Terroristen und Mörders Franz Ferdiands in Belgrad aufgestellt


    wenn ich richtig wühlen würde dann käme mehr rotze zum vorschein .....warum betitelst du ihn da als nationalist dann wendehals ?

    Die Quittung gab es 1934




  2. #342
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Statue zu Ehren des Terroristen und Mörders Franz Ferdiands in Belgrad aufgestellt


    wenn ich richtig wühlen würde dann käme mehr rotze zum vorschein .....warum betitelst du ihn da als nationalist dann wendehals ?

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Der war doch eine arme Sau, der eher vom eigenen Schicksal angetrieben wurde, Überhaupt war es ein Zufall, dass es geklappt hat. Genauso gut hätte es einer der anderen Männer werden können. Dumm nur dass sie ausgerechnet den umgebracht haben, der den Slawen gegenüber recht positiv eingestellt war. Aber wer weiß.

    Ganz abgesehen davon, das Attentat fand vor der Nationalbibliothek statt, die mein 92 in Schutt und Asche legte.

    Wie immer ist eine Menge Dummheit und Zufall im Spiel gewesen.

    Statue zu Ehren des Terroristen und Mörders Franz Ferdiands in Belgrad aufgestellt

    ab Dinarski Vuk, der mich zitiert, darunter kommen die Links zur Bibliothek von ihm. Du bist wirklich selten dämlich

    dann geht es hier im Andric

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich sehe das ähnlich. In Kroatien war die Situation nicht so dramatisch wie in Bosnien oder Serbien, dort gab es mehr Freiheiten und Selbstorganisation. Trotzdem gab es den Wunsch nach Vereinigung > Entfernung vom Westen. Ivo Andric war, soweit ich weiß, ebenfalls beteiligt und Mitglied bei Mlada Bosna und später sogar Botswchafter des Königreichs. Also einerseits Nationalist, andererseits Jugoslawisch. Ich würde Andric aber nicht eine rein serbische Sicht zuweisen. Princip war für mich auch kein rein serbischer Nationalist. Mich verwundert aber die Stellung von Njegos mit seinem Bergkranz. Wenn ich das heute lese, kommen keine schönen Gefühle auf. Vieles an den politischen Strömungen scheint mir heute sehr vermischt gewesen zu sein.
    Wobei das schlampig geschrieben ist, der Teil mit Nationalist/Jugoslawe, aber egal, sollte für normal intelligente Menschen kein Porblem sein.

    Jetzt noch die Frage: Wie oft willst du dich noch blamieren, bis du genug hast?

  3. #343
    Gast829627
    nach vuks posting hast du in üblicher hintertürchen manier wieder schwammig rumgeheuchelt ....du hast ihn nationalist und faschist genannt und net nur in dem thread aber das du rumpaddelst ist bekannt ... winde dich weiter

  4. #344
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    nach vuks posting hast du in üblicher hintertürchen manier wieder schwammig rumgeheuchelt ....du hast ihn nationalist und faschist genannt und net nur in dem thread aber das du rumpaddelst ist bekannt ... winde dich weiter
    das ist der Post danach

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Schau mal Hier


    Taschenbibliothek des Attentäters
    Kriti?na masa


    Und viele weitere Artikel..
    Kriti?na masa

    Ich habe noch die Graphic Novel rumliegen über ihn. Werd ich mir mal geben, das erste Mal, dass ich so etwas anfasse. Aber als bösen Serben kann man ihn wirklich nicht abstempeln.
    Und nationalist bezog sich, wie schon gesagt, auf andric und faschist ist bei mir

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen

    Der Attentäter war übrigens eine sehr interessante Figur, wenn auch mit Anlagen zum Faschismus, glaube ich nicht, dass er einer war. Für ihn war es etwas persönliches. Solche Leute werden gern von Pseudos wie Inat eingesetzt, die ihn dann zum Helden machen, obwohl es viel differenzierter zu betrachten ist.
    genau diesen Post hatte ich oben ja verlinkt. Selbst wenn man es dir serviert, bist du noch zu dämlich

  5. #345
    Gast829627
    rechtfertige dich bei deinem psychiater wer sucht findet noch mehr ..... du änderst deine meinung je nach gesprächspartner ....

  6. #346
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    8.241
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Die Quittung gab es 1934



    Man kann Könige immer wieder ersetzten
    am besten einen richtig Nationalistischen damit euch der kragen platzt und wieder am motzen seid wenn ihr mich fragt

  7. #347
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.617
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Man kann Könige immer wieder ersetzten
    am besten einen richtig Nationalistischen damit euch der kragen platzt und wieder am motzen seid wenn ihr mich fragt
    Die Pfeife konnte jeder ersetzen

  8. #348
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    rechtfertige dich bei deinem psychiater wer sucht findet noch mehr ..... du änderst deine meinung je nach gesprächspartner ....
    immerhin war es ja ein versuch wert. Nach der Kunst des Krieges muss man ja nicht immer etwas in der Hand haben, um stark zu wirken, nicht wahr?

  9. #349
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    8.241
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Pfeife konnte jeder ersetzen
    Darko I. aus dem Hause Ratic
    Wäre das nicht Knorke

  10. #350

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    11.499
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Man kann Könige immer wieder ersetzten
    am besten einen richtig Nationalistischen damit euch der kragen platzt und wieder am motzen seid wenn ihr mich fragt

    jo ..die Flausen haben wir ihm und seinem Anhang endgültig ausgetrieben

Seite 35 von 35 ErsteErste ... 253132333435

Ähnliche Themen

  1. Deutsches Kaiserreich und Erster Weltkrieg
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 12:33
  2. Der Reflex des Jahrhunderts
    Von BlackJack im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 19:06
  3. Erster, zweiter und dritter Weltkrieg
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 00:03
  4. Euer Tor des Jahrhunderts
    Von Der_Buchhalter im Forum Sport
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 15:09
  5. Marxismus des 21.Jahrhunderts
    Von LaLa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 15:20