BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Ethnische Säuberung für Großserbien in Banja Luka

Erstellt von Yutaka, 12.07.2007, 08:06 Uhr · 53 Antworten · 3.640 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998

    Ethnische Säuberung für Großserbien in Banja Luka

    Sehr Interessantes und Gutes Video:


    Ethnische Säuberung für Großserbien in Banja Luka




  2. #2
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ein altes Video....

    Ich will nicht rechtfertgen, was passiert ist. Es tut mir sehr leid für die, die ihr Haus lassen mussten und fliehen mussten.
    Doch es war Krieg und ethnische Säuberungen fanden überall statt. Ich selber hab Verwandte, die aus der heutigen Federacija vertrieben und verjagt wurden. Und das schon zu Kriegsbeginn 1992.

    Eine Wahrheit sagen, und eine andere verschweigen kommt einer Lüge gleich.

  3. #3
    Samoti
    Du weißt ja wohl am besten, wer am meisten "gesäubert" hat.

  4. #4
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    Du weißt ja wohl am besten, wer am meisten "gesäubert" hat.
    naja wir wissen ja das ethnische säuberung im sinne von ,weil ihr eine andere religion andere ethnie habt müsst ihr abhauen wurde systematisch betrieben ....

    die sache ist wer wohl die säuberungen durchführen kann....?

    nur die die vertrieben werden können kaum andere "säubern".

    aber in manchen dinge ist es einfacher für manche wenn die opfer-rolle nicht mehr zieht auf die rolle zu springen wir mussten dies machen ,weil es ja alle gemacht haben da es krieg war.


    und in banja luka ist es sehr offensichtlich sonst würde srpska nicht geben....

  5. #5
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    Du weißt ja wohl am besten, wer am meisten "gesäubert" hat.
    Die Seben haben heute die meissten Vertriebenen zu beklagen, die Bosniaken die meissten Toten.
    Dennoch ist die Zahl der Toten und Vetriebenen auf allen 3 Seiten sehr hoch und die Unterschiede sind gering.

  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Skenderbegi...

    Sowohl die Srpska als auch die Federacija basieren auf Kriegsfolgen. Ihre Grenzen sind zum Teil ehemalige Kriegslinien, zum Teil nach dem Dayton-Friedensvertrag gebildet worden. Der prozenutuale Bevölkerungsanteil in beiden Landesteilen basiert heute noch auf ethnischen Säuberungen! Nicht nur in der RS, auch in der Federacija.
    Oder wie erklärst du es dir dann, dass sich die Einwohnerzahl Banja Lukas seit 1991 fast verdreifacht hat (obwohl unzählige Banjalukaner ins Ausland abgewandert sind)? War früher eine kleine Stadt und ist heute zu den grössten Städten Ex-Jugoslawiens herangewachsen. Also... An der Geburtenrate wird's wohl nicht liegen.


    Und in beiden Landsteilen haben es die Rückkehrer sehr schwer. Auch hier gilt: Nicht über den anderen urteilen, wenn in der eigenen Bude die selbe Scheisse abläuft.

  7. #7
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Daumen runter

    ich weiss es doch ....

    die kroaten haben gegen die albaner und umgekehrt gekämpft....

    dann die bosnier gegen die kroaten ......

    die bosnier gegen die albaner ......

    die serben waren den kämpfen ausgeliefert und zwischen den fronten geraten....

    um sich zur wehr zu setzen bekämpfte man alle 3 volksgruppen...
    ..

    du kannst noch solange ausreden suchen aber in bezug auf kosova sind die fakten dann klar.....

    der serbische staat hat systematisch vertrieben und zwar zwischen 850000 bis einer million menschen albanischer herkunft.

    das nach dem abzug serbischer cetnikbanden und paramilitärs auch ein teil der serbischen bevölkerung abgehauen sind ist nicht zu verleugnen....

    nur sollte die frage gestellt werden ob diese nicht mit dem system zusammengearbeitet haben?

  8. #8
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich weiss es doch ....

    die kroaten haben gegen die albaner und umgekehrt gekämpft....

    dann die bosnier gegen die kroaten ......

    die bosnier gegen die albaner ......

    die serben waren den kämpfen ausgeliefert und zwischen den fronten geraten....

    um sich zur wehr zu setzen bekämpfte man alle 3 volksgruppen.....

    du kannst noch solange ausreden suchen aber in bezug auf kosova sind die fakten dann klar.....

    der serbische staat hat systematisch vertrieben und zwar zwischen 850000 bis einer million menschen albanischer herkunft.

    das nach dem abzug serbischer cetnikbanden und paramilitärs auch ein teil der serbischen bevölkerung abgehauen sind ist nicht zu verleugnen....

    nur sollte die frage gestellt werden ob diese nicht mit dem system zusammengearbeitet haben?

    Aus deinem Mund kann man keine objetive Meinung erwarten....für dich sind Serben an allem was auf dieser Welt passiert schuld....wahrscheinlich auch am Klimawandel und natürlich sind es auch Serben die aus dem derzeitigen Kosovo eine "Wildwest" Situation gemacht haben!Wo Drogenbarone die Politik und den Alltag beherrschen....aber daran sind auch Serben schuldWer sonst!

    Und im Bosnienkrieg haben auch nur Serben ethnisch gesäubert....jeder Serbe aus Bosnien musste nicht sein Land verlassen welches sich heute auf dem Terretorium der Föderation befindet!Nur die bösen Serben haben gemordet gebrandtschatzt usw.

    Und das sich in einigen Teilen Bosniens Moslems und Kroaten bekriegt haben ist natürlich auch nicht wahr!Die Kroaten in Mostar haben natürlich nicht die historische Brücke in die Luft gejagt die Ost und West Mostar miteinander verbindet!

    Nein....es waren natürlich die bösen Serben!

    Versuch mal wie ein realistischer und normaldenkender Mensch zu reden!Komm mal ein wenig aus der Opferrolle raus....

    Du oberflächlicher und verbohrter Serbenhasser!

  9. #9
    Samoti
    Ich finde die Bosnien-Serben irgendwie primitiv.

  10. #10
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Skenderbegi......... Ich rede dort nicht über dein geliebtes Kosova, sondern über Bosnien. Und falls du es nicht gewusst hast, Kroaten und Bosniaken haben auch lange gegeinander gekämpft. Es gibt Beweise wo man in der Herzegowina KZ's für Bosnische Moslems eingerichtet hatte.

    Aber dass du keine objetive Meinung abgeben kannst, ist ja bekannt.
    Ich verurteile jedes Kriegsverbrechen, die von meinen Landsleuten ausgingen auf's schärfste und all die anderen Sachen auch. Ich verstehe was von Selbstkritik und Objetivität. Was man von dir bei weitem nicht behaupten kann.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Säuberung mal anders - Banja Luka
    Von Dolls im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 16:18
  2. Ethnische Säuberung im Kosovo
    Von kiko im Forum Kosovo
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 02:12
  3. Ethnische Säuberung Föd-BiH
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 08:27
  4. Die Ethnische Säuberung um Sanski Most
    Von TITO im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 10:41