BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 20 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 200

Ethnische Zusammensetzung der Partisanen

Erstellt von Sousuke-Sagara, 08.04.2008, 15:06 Uhr · 199 Antworten · 11.061 Aufrufe

  1. #131
    cro_Kralj_Zvonimir
    Faschisten und Kommunisten sind genau das gleiche bloss jeder hat einen anderen Deckmantel.

    Beides Feinde der Demokratie, der Freiheit und der Menschenrechte.

  2. #132
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Hö???
    Wie kommst denn bitte darauf???

    Ich finde ihr macht alle den Fehler und seht Tito die Partisanen viel zu weiß oder zu schwarz. Dabei sind sie meiner Meinung nach das beste Beispiel dafür, dass der Mensch grau ist und nach einem Yin-und-Yang-Prinzip funktioniert.

  3. #133
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Faschisten und Kommunisten sind genau das gleiche bloss jeder hat einen anderen Deckmantel.

    Beides Feinde der Demokratie, der Freiheit und der Menschenrechte.

    Im grunde genommen ja, nur muss ich sagen das ich lieber unter nem Kommunist lebe als unter einem Faschist!!!

  4. #134
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Im grunde genommen ja, nur muss ich sagen das ich lieber unter nem Kommunist lebe als unter einem Faschist!!!


    "isto smece drugo pakovanje"

  5. #135
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Faschisten und Kommunisten sind genau das gleiche bloss jeder hat einen anderen Deckmantel.

    Beides Feinde der Demokratie, der Freiheit und der Menschenrechte.
    Obwohl der Titoismus auch wiederum was drittes war. :?

    Haaach. Wisst ihr was? Scheiß auf die Demokratie! Ich bin für einen Einparteinstaat, aber dafür soll 's 'ne Partei sein, die 's auch wirklich drauf hat. Ich meine was bringt mir ein Mehrparteinsystem wenn ich nichts zu essen und 'n leeren Geldbeutel hab'? Es gibt nichts herrlicheres als wenn andere für einen das Denken übernehmen. Vergesst Kant! 8)


    (Achtung Satire! )

  6. #136
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    "isto smece drugo pakovanje"

    isto SRANJE samo drugo pakovanje

    Naja...zwischen faschos und kommus muss man in gewissen sachen schon gewaltig unterscheiden!!!

    Nem kommu ists nämlich schnuppe wo du herkommst, hauptsache du tust was er sagt

  7. #137
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Partisanen haben unr Unheil gebracht und das sollte bis heute jeder kappiert haben.
    Ohne Partizanen hätten die Siegermächte Kroatien auseinander genommen wie eine Weihnachtsgans.Diese eine komische Karte von velika srbija würde in etwa das heutige Kroatien sein,da bin ich mir ziemlich sicher!Hätten nicht die Partisanen das Land befreit,hätte es die Rote Armee,was sie ja auch tat,Belgrad,Slawonien u.Ostslowenien.Die Serben würden zwar unter Stalins Herrschaft fallen,aber ihr Traum würde sicher wahr werden,schon allein wegen den Verbrechen der Ustasa.Istrien und Teile Sloweniens würden bei Italien verbleiben,sie waren praktisch 1943 auf der Seite der Alliierten,so war es auch eigentlich von den Briten geplant.Ach ja und gab es noch den tolen Churchill-Stalin Plan für die Aufteilung Jugoslawiens.Besonderst als Kroate u. auch als Slowene sollte man immer daran denken,wenn man so was loslässt.

    Hier diese Karte,daß was die Serben uns Slowenen geben würden,bleibt bei Italien.Sonst würde sich nicht viel ändern.Danke Tito u. unseren Partisanen,daß sie das verhindert haben.Oder meinst du Kroatien(NDH) hätte politisches vorallem moralisches Gewicht irgend einen Anspruch zu stellen????


  8. #138
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Nicht unbedingt.
    Damals im und nach dem Krieg war die Ethnie gar nicht so bestimmend sondern eher deine politische Einstellung, links oder rechts, also Partizan o. Ustaša/Četnik.

  9. #139
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Andererseits ist es grad der Kommunismus, der uns vereint hatte. Der Kommunismus hat keine ethnischen Feindbilder (mal ausgenommen von den Racheakten an den Deutschen, Italienern, Ungarn usw.). Bei den Tschetniks und den Ustasas kämpfte man für eine Identität. Bei den Partisanen für eine Idee.

  10. #140
    cro_Kralj_Zvonimir
    So eine Zerteilung hätten die Amis niemals zugelassen sie haben Kroatien immer die Grenzen der Banovina von 1939 angeboten sogar Pavelic wurde der Vorschlag gemacht und es kamm so weit das man einen Putsch auf Pavelic ausüben wollte dieser aber leider fehlschlug und alle Beteiligten hingerichtet wurden.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 02:54
  2. zusammensetzung der armee jna.....!!!
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:57
  3. Zusammensetzung des Modteams
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 18:26
  4. Ethnische Zusammensetzung der Gemeinden in der Vojvodina
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 20:37
  5. Genaue Ethnische Zusammensetzung Bosnien&Hercegovinas..
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 18:11