BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 94

Ethnographische Untersuchung von ''Shqipëria Etnike'' - Info & Gallery

Erstellt von Macedonian, 14.06.2013, 00:47 Uhr · 93 Antworten · 15.552 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das ist gelogen,

    Nur die, die zusammen mit den Nazis zusammengearbeitet haben wurden vertrieben, die wurden nicht mal vertrieben, die sind selber geflüchtet um den Gesetz für ihre Verbrechen zu entfliehen,
    ihre Namen kennt der Staat.

    Die anderen Albaner (Orthodoxen) die nicht mit den Nazis zsuammen gearbeitet haben, leben imemr noch dort.
    Eben nicht es wurden viele Vertrieben umgebracht , die meisten sind auch wieder zurückgehkert

    Ps : Nennt es nicht GROß ALBANIEN da wir keine Völker im unseren land unterdrücken wollen !
    Sondern ein VEREINTES ALBANIEN

  2. #52
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Eben nicht es wurden viele Vertrieben umgebracht , die meisten sind auch wieder zurückgehkert

    Ps : Nennt es nicht GROß ALBANIEN da wir keine Völker im unseren land unterdrücken wollen !
    Sondern ein VEREINTES ALBANIEN
    Du meinst nachdem die Moslems die Christen umgebracht haben?

    Die christliche Camen leben bei uns und das ist gut so, kommischerweise haben nur die moslemische Camen bzw. ein großer Teil davon mit den Nazis zusammengearbeitet.

    Ob das was damit zu tun hat das die moslemischen Camen zusammen mit den Osmanen die christlichen Camen und die christlichen Griechen unterdrückt haben, kann ich dir noch nicht sagen.

    Trotzdem sind alle Albaner egal ob moslemisch oder christlich für uns unsere Freunde und wir haben vieles gemeinsam.

  3. #53

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Eben nicht es wurden viele Vertrieben umgebracht , die meisten sind auch wieder zurückgehkert

    Ps : Nennt es nicht GROß ALBANIEN da wir keine Völker im unseren land unterdrücken wollen !
    Sondern ein VEREINTES ALBANIEN
    Du Schwachkopp, sei froh, daß es überhaupt ein Albanien gibt.

    Dieses Gebiet wurde einst von den gloreichen Armeen Serbiens und Griechenlands von den unterdrückenden Osmanen befreit, zu denen die Albaner ein Verhältnis wie 'Arsch und Unterhose' hatten, und wurden als Killerkommandos des Sultans eingesetzt.

    Und mit sowas soll man zusammenleben?
    Dafür kann es keine Gründe geben.

  4. #54
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du Schwachkopp, sei froh, daß es überhaupt ein Albanien gibt.

    Dieses Gebiet wurde einst von den gloreichen Armeen Serbiens und Griechenlands von den unterdrückenden Osmanen befreit, zu denen die Albaner ein Verhältnis wie 'Arsch und Unterhose' hatten, und wurden als Killerkommandos des Sultans eingesetzt.

    Und mit sowas soll man zusammenleben?
    Dafür kann es keine Gründe geben.

    Gjergj_Kastrioti_Skanderbeg_by_albanians.jpg

  5. #55
    Don
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Stimmt, nur entsprechen diese auch in etwa den Grenzen von ''Großalbanien''.

    https://www.facebook.com/photo.php?f...e=3&permPage=1



    Und hier ''Großalbanien''

    Der Kosovo und Manastir-Bereich ist auf dieser Karte halt ein wenig kleiner.

    An sich ist es ja nichts Außergewöhnliches, dass die Ansprüche der Nationalisten X sich nicht ganz mit den damaligen demographischen Realitäten decken. Siehe auch ''Megali Idea'' oder gar ''Velika Makedonija''.







    Tung
    Maqedon
    Das Albanische Vilayet, zusammengesetzt aus 4 vilayets.
    Albanian_vilayet.jpg
    Es gibt paar interressante infos auf wikipedia darüber Albanian Vilayet - Wikipedia, the free encyclopedia

  6. #56
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du Schwachkopp, sei froh, daß es überhaupt ein Albanien gibt.

    Dieses Gebiet wurde einst von den gloreichen Armeen Serbiens und Griechenlands von den unterdrückenden Osmanen befreit, zu denen die Albaner ein Verhältnis wie 'Arsch und Unterhose' hatten, und wurden als Killerkommandos des Sultans eingesetzt.

    Und mit sowas soll man zusammenleben?
    Dafür kann es keine Gründe geben.
    du schwuler möchtgern kreuzritter such dir leben
    Da sieht man halt was für ein Starkes Volk wir Albaner sind Trotz diesen Arbärmlichen Angriffen sind wir Standhaft geblieben

    und jetz verpiss dich

  7. #57
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du Schwachkopp, sei froh, daß es überhaupt ein Albanien gibt.

    Dieses Gebiet wurde einst von den gloreichen Armeen Serbiens und Griechenlands von den unterdrückenden Osmanen befreit, zu denen die Albaner ein Verhältnis wie 'Arsch und Unterhose' hatten, und wurden als Killerkommandos des Sultans eingesetzt.

    Und mit sowas soll man zusammenleben?
    Dafür kann es keine Gründe geben.

    Wie immer inhaltlos, ohne Belege, nicht einmal Argumente.

  8. #58

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    du schwuler möchtgern kreuzritter such dir leben
    Da sieht man halt was für ein Starkes Volk wir Albaner sind Trotz diesen Arbärmlichen Angriffen sind wir Standhaft geblieben

    und jetz verpiss dich
    Von der Stärke der albanischen Menschen bin ich durchaus beeindruckt:
    • enge militärische Zusammenarbeit mit den osmanischen Unterdrückern, terrorisierten den ganzen Balkan zu jener Zeit über Jahrhunderte,
    • Zusammenfindung mit den faschistischen Italienern zu Lasten der Balkaner
    • Zusammenfindung mit den nationalsozialistischen Deutschen zu Lasten der Balkaner
    • Zusammenfindung mit der jetzigen Macht, den USA, und ihnen die Errichtung des Fort Bondsteel ermöglicht, zu Lasten der Region, und zu Lasten der EU.


    Meine Hochachtung vor soviel Stärke.
    Gratulation.

    Nicht jedes Balkanvolk konnte sich so krumm machen, wie es das albanische Volk getan hat
    • nicht das kroatische
    • nicht das serbische
    • nicht das bulgarische
    • nicht das hellenische

  9. #59
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Von der Stärke der albanischen Menschen bin ich durchaus beeindruckt:
    • enge militärische Zusammenarbeit mit den osmanischen Unterdrückern, terrorisierten den ganzen Balkan zu jener Zeit über Jahrhunderte,
    • Zusammenfindung mit den faschistischen Italienern zu Lasten der Balkaner
    • Zusammenfindung mit den nationalsozialistischen Deutschen zu Lasten der Balkaner
    • Zusammenfindung mit der jetzigen Macht, den USA, und ihnen die Errichtung des Fort Bondsteel ermöglicht.


    Meine Hochachtung vor soviel Stärke.
    Gratulation.

    Nicht jedes Balkanvolk konnte sich so krumm machen, wie es das albanische Volk getan hat
    • nicht das kroatische
    • nicht das serbische
    • nicht das bulgarische
    • nicht das hellenische
    und jetz willst du eier lutschen ?

  10. #60
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Hat schon jemand erwähnt das manche Albaner schlimmer sind als Cetniks?

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rroft Shqiperia etnike
    Von Idemo im Forum Rakija
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:56
  2. Rroft Shqiperia etnike!
    Von vlonjatiAL im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 20:28
  3. TMK - Info & Gallery
    Von Taulle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 23:20