BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 352

fakten aus der geschichte .....

Erstellt von Gast829627, 05.11.2016, 10:08 Uhr · 351 Antworten · 14.376 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.474
    Es ist irgendwie immer ein genuss wenn sich andere über Serben und Schwarzenberger(Crnogorci) aufregen

  2. #22
    Gast829627
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Alles Negative zu Serbien wurde von einer kleinen Gruppe initiiert, nicht vom gesamten Volk. In den 90er Jahren gab es gerade in Serbien viele, die dagegen waren und das gab es in Serbien zu jeder Zeit. Aber es gibt eben diese kleine Gruppe und die hetzen und lügen, was das Zeug hält. Oliver bedient sich ganz gut daraus, auf Wikipedia sind auch haufenweise Einträge, was nicht alles hochgelobt wurde und dahinter ist dann meist nur heiße Luft. Auch diese "Fakten", die im Vergleich zu anderen Fakten eher lächerlich sind. Wen interessiert welches Lied man auf Teslas Beerdigung spielte oder was Einzelpersonen mal über Serben gesagt haben sollen. Es wäre leicht eine beeindruckendere Liste zu erstellen aber einigen in der Diaspora reicht es eben und sie plappern die meiste Zeit nur nach, Standards eben.

    VIel aus den 90ern ist verdrängt und während der 90er waren mehr Serben gegen den Krieg als heute, so ist es fast überall. Letztlich sind wir alle darauf reingefallen, vergaßen was wirklich war und reden uns den eigenen Teil der GEschichte schön. Auf der Strecke bleiben dann leider diejenigen, die von Anfang an aufrecht waren.

    https://sh.wikipedia.org/wiki/Beogradski_krug
    https://sh.wikipedia.org/wiki/Druga_Srbija

    Zeit SCHRIFTEN: Serbien darf nicht sterbien - Kultur - Tagesspiegel




    wie kann man nur so verbissen und giftig sein .....

  3. #23

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.974
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Auf dich haben wir ja im Thread ja nur gewartet
    P.S es hieß Bundesversammlung und nicht Bundesparlament
    Ausser an der Bezeichnung hast du sonst nichts zu beanstanden? Also stammst du dem Rest zu.

  4. #24
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ausser an der Bezeichnung hast du sonst nichts zu beanstanden? Also stammst du dem Rest zu.
    Ich stimme gar nichts zu weil ich mich damit nicht auseinander gesetzt habe und dazu auch zurzeit irgendwie keine lust habe

  5. #25
    Avatar von Srebrenik_boy

    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    fantastische Fakten aus der serbischen Geschichte,

    1. Karl der Große hat im 9. Jahrhundert einen deutlichen Befehl ausgesprochen: Sollten die Tschechen sein Fränkisches Reich angreifen, dann soll ein Drittel seiner Armee gerüstet sein. Sollten aber die Serben angreifen, dann soll die ganze Armee gerüstet sein.


    2. Auf der Gedenkfeier von Nikola Tesla in New York, wurde nach seinem Wunsch das serbische patriotische Lied „Tamo Daleko“ gespielt. Der Bürgermeister von New York, Fiorello LaGuardia, hielt eine Rede und alles wurde von Radio New York übertragen. Teslas posthumanen Überreste wurden später nach Belgrad gebracht. -> Video: http://www.youtube.com/watch?v=Da5uuzWPEeg


    3. In den 30-er Jahren hat der Professor der Großen Schule, Đorđe P. Jovanović, in der “Skadarlija” den Schädel eines „Belgrader Neandertalers“ gefunden. Der erste „Belgrader“ lebte demnach vor 40 000 – 70 000 Jahren. -> Foto: http://srbin.info/…/10/skadarlija-kafana-tri-sesira-1930.jpg


    4. Der Römische Brunnen am Kalemegdan ist eigentlich kein römischer, sondern ein österreichischer und wurde von 1717 bis 1731 errichtet. Er ist 51 Meter tief und war, wie die ganze Festung, ein technologisches Wunder zu dieser Zeit.


    5. Die Reliquien des Heiligen Sava (Sveti Sava) wurden nicht am Vračar verbrannt, sondern auf dem Tašmajdan, ungefähr dort wo sich heute das Restaurant „Poslednja šansa” befindet und welches zu dieser Zeit „Čupina umka” genannt wurde. -> Foto: http://srbin.info/…/upl…/2013/10/Spaljivanje-Svetog-Save.jpg


    6. Vuk Karadžić wurde im Jahr 1861 zum Ehrenbürger von Zagreb ernannt. Die Urkunde wurde, aus Respekt gegenüber dem Serben, in unserer kyrillischen Schrift geschrieben!


    7. Hadži Pavle Riđički schenkte 1888 dem Volksmuseum in Belgrad die Belgrader Mumie. Die 2300 Jahre alten mumifizierten Reste des ägyptischen Priesters Nesmina, hat Riđički bei seiner Reise in Ägypten gekauft. Die Mumie wurde nicht gestohlen oder entwendet! -> Foto: http://srbin.info/wp-content/uploads/2013/10/mumija.jpg


    8. Im ersten Weltkrieg war Serbien okkupiert, die Regierung verlegt und der König war geflüchtet, aber der Wert des serbischen Dinar blieb die ganze Zeit stabil und der Kurs unverändert – 88 Franken für 100 Dinar. -> Foto: http://srbin.info/wp-content/uploads/2013/10/Stari-dinar.jpg


    9. 18 lange Tage haben serbische Soldaten im 1. Weltkrieg versucht „Kajmakčalan” von den Bulgaren zurück zu erobern und letzten Endes haben sie es geschafft und damit einen wichtigen strategischen Platz eingenommen. Die Warte des serbischen Oberkommandos wurde nach dem Krieg in den Pionierspark, vor das Parlament verlegt, wo sie auch heute stolz steht.


    10. Serbien ist das erste Land das in Europa, nach Frankreich, den Feudalismus abgeschafft hat. Die Verfassung „Sretenski ustav“ aus dem Jahr 1835 war so liberal, dass Österreich die sofortige Abschaffung forderte und der russische Botschafter sie abwertend „durch französisches Saatgut am Balkan“ nannte.


    11. (Zusatz) In der Lobby des Gebäudes des Internationalen Roten Kreuzes in Genf, befindet sich ein Schild mit der Aufschrift: „Sei so human wie es Serbien 1885 war“. Es wurde als Zeichen der Erinnerung zur Anerkennung aufgestellt, die diese Organisation dem serbischen Roten Kreuz erteilt hat, wegen der geleisteten Hilfe in Bulgarien, dem Land mit dem Serbien Krieg geführt hatte.




    Wo ist aber der Fakt, dass Serbien jeden Krieg den sie begonnen haben auch verloren haben?

  6. #26
    Gast829627
    Zitat Zitat von Srebrenik_boy Beitrag anzeigen
    Wo ist aber der Fakt, dass Serbien jeden Krieg den sie begonnen haben auch verloren haben?


    serbien hat nie einen krieg begonnen ........mi samo branimo svoje

  7. #27
    Avatar von Srebrenik_boy

    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    serbien hat nie einen krieg begonnen ........mi samo branimo svoje
    Erster Weltkrieg begonnen - verloren.

    Jugoslawienkrieg begonnen - verloren.

    Kosovokrieg begonnen - verloren.

    Fazit. Serbien wollte immer größer werden, wird jedoch immer kleiner. Insallah ist der Sandzak auch bald weg, dann Vojvodina und es ist vorbei.

  8. #28
    Gast829627
    Zitat Zitat von Srebrenik_boy Beitrag anzeigen
    Erster Weltkrieg begonnen - verloren.

    Jugoslawienkrieg begonnen - verloren.

    Kosovokrieg begonnen - verloren.

    Fazit. Serbien wollte immer größer werden, wird jedoch immer kleiner. Insallah ist der Sandzak auch bald weg, dann Vojvodina und es ist vorbei.



    unsere tukis werden immer grösser das sollte euch mehr zu schaffen machen.....

  9. #29
    Avatar von dekko

    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    8.683
    Zitat Zitat von Srebrenik_boy Beitrag anzeigen
    Erster Weltkrieg begonnen - verloren.

    Jugoslawienkrieg begonnen - verloren.

    Kosovokrieg begonnen - verloren.

    Fazit. Serbien wollte immer größer werden, wird jedoch immer kleiner. Insallah ist der Sandzak auch bald weg, dann Vojvodina und es ist vorbei.
    1 wk .... bosanac begonnen....
    jugo krieg hat srb nix verloren....

  10. #30
    Avatar von Srebrenik_boy

    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von dekko Beitrag anzeigen
    1 wk .... bosanac begonnen....
    jugo krieg hat srb nix verloren....
    1 wk serbe begonnen

    jugo krieg, nicht das großserbien bekommen - also verloren. dazu kommt ein zerbombtes belgrad, kosovo verloren, montenegro verloren.

Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 23:02
  2. Bilder aus der ehrenvollen albanischen Geschichte
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:27
  3. einige Daten und Fakten aus der Geschichte Balkans
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 19:41
  4. Bilder aus der Geschichte Kosovo i Metohija
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:11
  5. Ein Kapitel aus der unendlichen Geschichte...
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 10:44