BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 132

Die FAKTEN: Kurzgeschichte über das Kosovo

Erstellt von Viva_La_Pita, 16.06.2009, 22:24 Uhr · 131 Antworten · 6.391 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    75
    Na und auch wenns so gewesen wäre was stört dich das?

  2. #62

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    Die neuere Geschichte des Kosovo ist schnell erzählt:
    Die USA fasste den Plan, Jugoslawien zu zerschlagen und sich so den Balkan unter den Nagel zu reissen.

    In Bezug auf das Kosovo: dieses Herzstück von Serbien sollte den Albanern zugeschanzt werden. Dabei sollten auch ethnische Säuberungen eingesetzt werden.
    Wie wurde das in die Praxis umgesetzt ?
    CIA und BRD-Dreckschweine trainierten Albaner für den Terrorkampf gegen die Serben.
    Die Terror-Einheiten kennt man unter dem Namen UCK .

    Das Geld für die dreckige Geschichte besorgten sich die Albaner mit Menschenhandel, Prostitution und Rauschgifthandel .... vor allem in der BRD.

    Die weltweite CIA-Propaganda hämmerte der Welt ein, daß die Serben die Übeltäter waren und daß die Serben das Kosovo ethnisch von den Albanern säubern wollten.

    Die Wahrheit war das genaue Gegenteil: albanische Terroristen vergewaltigten Serbinnen, ermordeten Serben, verbrannten die Ernten, vergifteten die Brunnen der Serben im Kosovo.

    Doch die UCK hatte ja die mächtige USA auf ihrer Seite.
    Mit entsprechenden Propagandalügen wurde Serbien von der NATO angegriffen und systematisch zerbombt.

    Nun konnte das ursprüngliche Ziel umgesetzt werden: die Vertreibung der Serben aus ihrer Heimat, dem Kosovo.

    Unter Aufsicht der verlogenen KFOR wurden Serben ermordet, bis auch die letzten aus Todesangst das Kosovo verliessen.

    Die USA hat - wie man hört - im Kosovo den größten Militärstützpunkt in Europa errichtet und für 99 Jahre das Recht, dort zu machen, was ihnen beliebt.
    Und natürlich gibt es dort Bodenschätze, welche die USA haben wollen.

    Das war alles ein bißchen grob vereinfacht, aber so lief die Sache ab.

    Im Kosovo regieren kriminelle Albaner, welche dafür sorgen, daß der CIA seinen Rauschgifthandel über diese Drehscheibe betreiben kann.

    Und die verlogenen und heuchlerischen Staaten, welche das Kosovo als Staat anerkannten, wissen das alles.
    hast du heute irgendwas komisches gegessen

  3. #63

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    hast du heute irgendwas komisches gegessen





    Nö, nur ein bisschen Bosanske Pite

  4. #64

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    welchen Nutzen sollte Kosovo für die USA haben?
    Einen Nutzen, außerhalb deines Horizontes. Manchmal so banal, dass du dir nicht vorstellen kannst, dass ein so "prächtiges und heroisches" Land wie die USA zu sowas fähig ist.

    Rohstoffe, Geostrategische Interessen, wirtschaftlich-politische Interessen ( nur eine Frage der Zeit bis FOX-Kosova seine Propaganda im Land verbreitet und die Leute für Dumm verkauft ), Drogenhandel ( wenn du wüsstest wieviele Politiker ihre diplomatische Immunität ausnützen ), Lobbyarbeit ( Ein Waffenhersteller ist arbeitslos ohne Kriege, manchmal reicht es auch nur aus dass der Freund eines Politikers Albaner ist und ihn darum bittet ), und so weiter.....oft sind es mehrere Sachen .... oft hängen si mit anderen Ereignissen zusammen....

    Das interessanteste ist, dass wenn die Lügen aufgedeckt werden es keinen Interessiert. Denn seien wir mal ehrlich, der normale Steuerzahler im Westen hat andere Probleme wie wer gewinnt das Superstar-Kasting oder hoffendlich geht mein Firma nicht bankrott damit ich mein Haus abbezahlen kann.

  5. #65

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Aufhebung der Autonomie des Kosovo

    Am 28. März 1989 wurde die Autonomie der Provinz Kosovo durch das serbische Parlament aufgehoben, was einen Bruch der jugoslawischen Bundesverfassung von 1974 darstellte. 1989/90 ließ Slobodan Milošević Parlament und Regierung des Kosovo im Rahmen der sogenannten antibürokratischen Revolution auflösen. Nahezu sämtliche Albaner wurden aus öffentlichen Ämtern entlassen.
    Gabs da nicht dieses Video von diesem fake "Giftgas"Angriff, wo in der Klinik nur albanisch gesprochen wurde?

  6. #66

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935

  7. #67

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    was denn, schmerzt die Wahrheit Dein Problem! Geh auf die Knie, bedank dich und halt die Fresse! Komm gerne wieder wenn du deine eigene Geschichte kennst!

    Was für ne wahrheit ?

    Du machst dich lächerlich hör lieber damit auf.

    Die kroatische Geschichte die von Kroatischen Seperatisten nach 1990 vebreitet wurde ist ein kompletter fake.

    Es wäre nämlich peinlich gewesen einen Kroatischen staat zu gründen ohne kroatische geschichte also wurden tatsachen verfälscht und die Kroatistik wurde als universitätsfach eingeführt.

    es ist alles eine große lüge die dem Volk verkauft wurde und heute leider so gelehrt wird.

  8. #68
    MOPSI
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    Die neuere Geschichte des Kosovo ist schnell erzählt:
    Die USA fasste den Plan, Jugoslawien zu zerschlagen und sich so den Balkan unter den Nagel zu reissen.

    In Bezug auf das Kosovo: dieses Herzstück von Serbien sollte den Albanern zugeschanzt werden. Dabei sollten auch ethnische Säuberungen eingesetzt werden.
    Wie wurde das in die Praxis umgesetzt ?
    CIA und BRD-Dreckschweine trainierten Albaner für den Terrorkampf gegen die Serben.
    Die Terror-Einheiten kennt man unter dem Namen UCK .

    Das Geld für die dreckige Geschichte besorgten sich die Albaner mit Menschenhandel, Prostitution und Rauschgifthandel .... vor allem in der BRD.

    Die weltweite CIA-Propaganda hämmerte der Welt ein, daß die Serben die Übeltäter waren und daß die Serben das Kosovo ethnisch von den Albanern säubern wollten.

    Die Wahrheit war das genaue Gegenteil: albanische Terroristen vergewaltigten Serbinnen, ermordeten Serben, verbrannten die Ernten, vergifteten die Brunnen der Serben im Kosovo.

    Doch die UCK hatte ja die mächtige USA auf ihrer Seite.
    Mit entsprechenden Propagandalügen wurde Serbien von der NATO angegriffen und systematisch zerbombt.

    Nun konnte das ursprüngliche Ziel umgesetzt werden: die Vertreibung der Serben aus ihrer Heimat, dem Kosovo.

    Unter Aufsicht der verlogenen KFOR wurden Serben ermordet, bis auch die letzten aus Todesangst das Kosovo verliessen.

    Die USA hat - wie man hört - im Kosovo den größten Militärstützpunkt in Europa errichtet und für 99 Jahre das Recht, dort zu machen, was ihnen beliebt.
    Und natürlich gibt es dort Bodenschätze, welche die USA haben wollen.

    Das war alles ein bißchen grob vereinfacht, aber so lief die Sache ab.

    Im Kosovo regieren kriminelle Albaner, welche dafür sorgen, daß der CIA seinen Rauschgifthandel über diese Drehscheibe betreiben kann.

    Und die verlogenen und heuchlerischen Staaten, welche das Kosovo als Staat anerkannten, wissen das alles.
    PROPAGANDA

    Propaganda bezeichnet einen absichtlichen und systematischen Versuch, Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Verhalten zu steuern, zum Zwecke der Erzeugung einer vom Propagandisten erwünschten Reaktion.

    Falls du die Bedeutung nicht kennst



  9. #69

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507
    An den Threaderstellen:

    ooops hat gefragt wo die Fakten sind.
    Kannst du freundlicherweise diese Frage beantworten!

  10. #70

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    An den Threaderstellen:

    ooops hat gefragt wo die Fakten sind.
    Kannst du freundlicherweise diese Frage beantworten!


    Diese FAKTEN findest du auf seite 1 dort hab ich genug gepostet.

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 17:58
  2. Fakten Über Slawen und Makedonen Quelle Wikipedia
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 02:55
  3. Fakten über Misshandlung an Frauen
    Von puella im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 02:43
  4. Fakten über Misshandlung an Frauen
    Von puella im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 19:55