BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 100

Fallmerayers These zur Ethnogenese der heutigen Griechen

Erstellt von John Wayne, 03.05.2010, 20:54 Uhr · 99 Antworten · 6.901 Aufrufe

  1. #51
    phαηtom
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Was willst du mir mit diesem Scheiß jetzt sagen? Dass ihr pure Makedonen seid? Schon peinlich und ziemlich minderbemittelt auf die Herkunft eines antiken Volkes zu beharren.
    was will ich schon damit sagen, du Heinzi? na was? es ist immer wieder das selbe...

  2. #52
    Arvanitis
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    was will ich schon damit sagen, du Heinzi? na was? es ist immer wieder das selbe...
    Sei du ruhig weiter davon überzeugt Nachkomme eines Volkes zu sein dass vor Tausenden von Jahren existierte und von denen man im Allgemeinen kaum etwas weiß. Wenn es dich glücklich macht, bitteschön.

  3. #53
    phαηtom
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Sei du ruhig weiter davon überzeugt Nachkomme eines Volkes zu sein dass vor Tausenden von Jahren existierte und von denen man im Allgemeinen kaum etwas weiß. Wenn es dich glücklich macht, bitteschön.
    arvanitis arvanitis, was redest du schon wieder nur für irgendeinen scheißdreck.. ich hab soetwas nie gesagt, du hast anscheinend viele sachen von mir früher nicht gelesen, aber ist ja egal. hauptsache du erfindest was, erlegst es mir auf und glaubst deine meinung über mich gebildet zu haben.

    geh kickboxen, das kannst besser

  4. #54
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Artemi ist einfach ein Homo, in jeder Disskusion um FYROM oder Makedonien, bringt er irgendeinen Mist hierein. Dazu sagt er natürlich nie was, sondern lässt es einfach nur so stehen. Das hast du bis jetzt jedes mal gemacht.

  5. #55
    Arvanitis
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    arvanitis arvanitis, was redest du schon wieder nur für irgendeinen scheißdreck.. ich hab soetwas nie gesagt, du hast anscheinend viele sachen von mir früher nicht gelesen, aber ist ja egal. hauptsache du erfindest was, erlegst es mir auf und glaubst deine meinung über mich gebildet zu haben.

    geh kickboxen, das kannst besser
    Ich habe meine Meinung zum ethnischen Hintergrund der neugriechischen Bevölkerung mitgeteilt. Daraufhin meldete sich ein Landsmann von dir der dies befürwortete. Ich teilte ihm mit dass er als Fyro Mazedonier da vorsichtig sein sollte weil es bei Ihm nicht besser aussieht. Daraufhin postest du ein Beitrag eines griechischen Historikers der ein sprachliches Erbe der antiken Hellenen zu deinem Volk propagiert.
    Was sagt uns das? Du, mein Lieber hast das Bedürfnis dich auf ein antikes Volk zu berufen. Ich dagegen scheiß auf sowas.

  6. #56
    phαηtom
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Artemi ist einfach ein Homo, in jeder Disskusion um FYROM oder Makedonien, bringt er irgendeinen Mist hierein. Dazu sagt er natürlich nie was, sondern lässt es einfach nur so stehen. Das hast du bis jetzt jedes mal gemacht.
    ich laß zitate stehen, weil man zitate zitiert um sie stehen zu lassen, weil sie alleine genug aussagekraft haben. das ist der sinn eines zitats. und ich finds echt frech, wie du mit deinem blabla sogar einen griechischen linguisten als "irgendeinen Mist" bezeichnest.

    wenn du dich so erhaben fühlst, na dann bitte, sei es

  7. #57

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    die beste Lösung für solche "Herkunftsthesen" der Balkanaken ist die Praxis der heutigen "Ausländer" die im Westen leben, die werden nämlich keine Ausländer genannt (political Correctness) sondern Österreicher/Deutsche mit Migrationshintergrund. daher das beharren mancher die sich gern Österreicher oder Deutsche bezeichnen würden, oder mancher die strikt sie als Ausländer bezeichnen, wäre dies die beste Lösung: Slawen mit hellenischen Hintergrund?

    Hellenen mit slawischen Hintergrund wird auch geben, die reden aber (meiner Meinung nach) griechisch.

  8. #58

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Die Griechen/Hellenen haben nicht überlebt und die Makedonier sind von heute auf Morgen auferstanden - klingt irgendwie sehr logisch für die BF-Gang..

  9. #59
    phαηtom
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Meinung zum ethnischen Hintergrund der neugriechischen Bevölkerung mitgeteilt. Daraufhin meldete sich ein Landsmann von dir der dies befürwortete. Ich teilte ihm mit dass er als Fyro Mazedonier da vorsichtig sein sollte weil es bei Ihm nicht besser aussieht. Daraufhin postest du ein Beitrag eines griechischen Historikers der ein sprachliches Erbe der antiken Hellenen zu deinem Volk propagiert.
    Was sagt uns das? Du, mein Lieber hast das Bedürfnis dich auf ein antikes Volk zu berufen. Ich dagegen scheiß auf sowas.
    das einzige bedürfnis was ich hab, dass man mein Land so nennt wie es heißt. ich hab nur das zitat vorher eingebracht, weil du mit Skopje einen auf coolen provokateur machen wolltest. und jetzt geh scheißen mit epirote

  10. #60
    phαηtom
    arvanitis, du interpretierst was falsches hinein. vergiss das wieder, wo du dich hineingeritten hast..

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ethnogenese der BiH-Völker
    Von Parker im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 18:51
  2. Sind die heutigen Griechen eigentlich Slawisch?
    Von daritus im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 23:43
  3. Was ist mit der heutigen Jugend los?
    Von Märchenprinz im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 18:08
  4. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1907
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 01:52
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15