BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 34 ErsteErste ... 18242526272829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 340

Fotoserie Jugoslawienkrieg

Erstellt von Šaban, 06.03.2009, 12:21 Uhr · 339 Antworten · 154.205 Aufrufe

  1. #271
    Šaban
    Serben auf den hügeln von sarajevo






    Sarajevo 92-95

    Kroaten und Bosnier





















    (Randnotiz: Diese sprengkörper sind hausgemacht)
















    Podrina Berg




    Mostar













    Kroatische bewaffnung













    Jasenice 91'



    Vukovar





    Bosnien









    Velic Berg












    Edo maajka??

  2. #272
    Šaban
    Laslovo

    Hier haben die Kroaten und die Ungarische Minderheit in kroatien zusammen gekämpft






    Seseljs weisse adler


  3. #273
    Avatar von DrugTito

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    also gibts in bosnien serben kroaten bosniaken und bosnier,oder wie darf ich das verstehen?

    oder doch ein identitätsproblem???



    ps. ich habe einen pass Du Opfer und ich habe auch eine identität nicht so wie du.
    Bosnier sind Leute aus Bosnien, die entweder aus "Mischehen" kommen oder keiner Religionsgemeinschaft angehören.

    @Aulon Endlich jemand der sich normal und sachlich zum Thema äußert. Ersteinmal danke dafür. Ja die ältere Generation der Kosovo-Albaner (kenne viele vom Bau) ist ja noch total in Ordnung, können alle Serbokroatisch und sind eigentlich nicht so extrem wie die jüngeren.
    Ich finde man sollte trotzdem niemanden feiern, der mit terroristischen Mitteln agiert. Und das tat die UCK meiner Meinung nach. Und das ich Milosevic verteidige ist Unsinn, der Typ war einer der größten Verbrecher im ehemaligen Jugoslawien, ein serbischer Nationalist. Ich finde man hätte für den Kosovo einfach eine bessere Lösung finden müssen. Das es die Heimat vieler Albaner ist mag ja stimmen, trotzdem ist es serbisches Land. Das ist nunmal eine Tatsache.

    Das das Thema für euch sehr sensibel ist, ist mir klar. Trotzdem kann man auch sachlich drüber reden, wenn auch nicht in diesem Thread.

  4. #274

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von DrugTito Beitrag anzeigen
    Bosnier sind Leute aus Bosnien, die entweder aus "Mischehen" kommen oder keiner Religionsgemeinschaft angehören.

    @Aulon Endlich jemand der sich normal und sachlich zum Thema äußert. Ersteinmal danke dafür. Ja die ältere Generation der Kosovo-Albaner (kenne viele vom Bau) ist ja noch total in Ordnung, können alle Serbokroatisch und sind eigentlich nicht so extrem wie die jüngeren.
    Ich finde man sollte trotzdem niemanden feiern, der mit terroristischen Mitteln agiert. Und das tat die UCK meiner Meinung nach. Und das ich Milosevic verteidige ist Unsinn, der Typ war einer der größten Verbrecher im ehemaligen Jugoslawien, ein serbischer Nationalist. Ich finde man hätte für den Kosovo einfach eine bessere Lösung finden müssen. Das es die Heimat vieler Albaner ist mag ja stimmen, trotzdem ist es serbisches Land. Das ist nunmal eine Tatsache.

    Das das Thema für euch sehr sensibel ist, ist mir klar. Trotzdem kann man auch sachlich drüber reden, wenn auch nicht in diesem Thread.

    Bosnier kann man auch ohne Mischehe oder Atheismus sein.

  5. #275
    Avatar von DrugTito

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    98
    Klar kann man, bezeichnen sich aber leider nicht sehr viele. Außer Leute die ihr Land lieben und zu ihm stehen.

  6. #276

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Das ist die Zukunft.

  7. #277
    Avatar von DrugTito

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    98
    Eine andere Chance haben sie eh nicht. Wenn nach ein paar Jahren die jetzigen Politiker wieder mit Millionen verschwinden, kapieren sie es vielleicht was der richtige Weg ist.

  8. #278

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von DrugTito Beitrag anzeigen
    Eine andere Chance haben sie eh nicht. Wenn nach ein paar Jahren die jetzigen Politiker wieder mit Millionen verschwinden, kapieren sie es vielleicht was der richtige Weg ist.

    Da wäre ich mir nicht so sicher, es sind schon viele Politiker verschwunden. Dieses Land hat Kriege und Massaker gesehen und immer noch hat sich bei vielen Menschen nichts geändert im Kopf. Da muss was anderes passieren.

  9. #279
    Avatar von DrugTito

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    98
    Hmmm...vielleicht wenn die Diaspora kein Geld mehr Heim sendet und sie nichts mehr zu essen haben. Oder einfach dank modernster Gentechnik Tito zu klonen und das alte Regime zu erzwingen.

    Nur was ist realistischer?

  10. #280

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Revolution.

Ähnliche Themen

  1. Fotoserie aus Jugoslawien während des 2. Weltkrieg's.
    Von Černozemski im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 12:19
  2. Der Jugoslawienkrieg
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 19:42
  3. Ungarns Rolle im Jugoslawienkrieg
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 18:14
  4. Mazedonien im Jugoslawienkrieg
    Von Alp Arslan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 01:05
  5. Jugoslawienkrieg Chronologie 1993
    Von Ivo2 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 22:09