BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 205

Frage zur albanischen Geschichte

Erstellt von Zurich, 12.08.2009, 23:42 Uhr · 204 Antworten · 12.029 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    Albanien gehört aufgeteilt und das an serbien, griechenland und mazedonien. euch schicken wir dann zurück in den kaukasus oder ihr könnt dort bleiben. ihr habt dann die wahl. norden albaniens geht zurück an serbien wie einst im serbischen königreich. und den rest können sich die anderen teilen. albaner stammen aus dem kaukasus ab nur will man es nicht öffentlich zugeben.

    Und du gehörst eingesperrt Ratte.....

  2. #142
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    Albanien gehört aufgeteilt und das an serbien, griechenland und mazedonien. euch schicken wir dann zurück in den kaukasus oder ihr könnt dort bleiben. ihr habt dann die wahl. norden albaniens geht zurück an serbien wie einst im serbischen königreich. und den rest können sich die anderen teilen. albaner stammen aus dem kaukasus ab nur will man es nicht öffentlich zugeben.
    Hej Seselju, wie hast du es geschafft das man dir einen Internetzugang in Den Haag gewährt?

    Hast du dem Wärter dein popöchen hingehalten?

  3. #143
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Was laberst du da für eine scheisse. Während die Moslems im Osmanischen Reich privilegien geniessten, mussten die Christen höchere Steuern zahlen. Du kannst das überall nach lesen, dass Moslems ( Islamisierte Slawen, Albaner und Rumänen) es viel besser hatten. Woher hast du diesen scheiss?
    Texte mich nicht zu....

    Setz dich hin und ließ......

    Die Orthodoxen musten keineswegs höhere Steuern zahlen...
    Die Steuern die sie unter den Osmanen zu zahlen hatten wahren niedriger als die Kosten unter Lazar oder Vuk.....

    Die einzigen die gelitten haben waren die Katholiken, auf die hatten es die Osmanen abgesehen aufgrund des Vatikans.

    Ihr seit doch einfach ungebildet...

  4. #144

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Texte mich nicht zu....

    Setz dich hin und ließ......

    Die Orthodoxen musten keineswegs höhere Steuern zahlen...
    Die Steuern die sie unter den Osmanen zu zahlen hatten wahren niedriger als die Kosten unter Lazar oder Vuk.....

    Die einzigen die gelitten haben waren die Katholiken, auf die hatten es die Osmanen abgesehen aufgrund des Vatikans.

    Ihr seit doch einfach ungebildet...
    Klar, es tut mir leid Drr. . Wieso schfeifst du jetzt zu den Katholiken aus? Ich kann von deinen Texten lesen, dass die Orthodoxen es ma besten hatten, nach deiner Meinung.

    Zwischen den Islam und dem Orthodoxen Christum heerscht schon seit je her spannungen.

  5. #145

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    Davon wüsste ich nichts...


    Hab es mal gelesen wo mir ein Albanischer User mir einen Link über ihn geschickt hat.





    Vielleicht hielten sie die Religion auch einfach nur für richtig?
    Oder sie haben sich ein Vorteil daraus gezogen, was ich eher glaube. Als Moslem hattest es ja gut gehabt, worauf ich hinaus will ist, das ich mir von keinem Wiedersacher was aufzwängen lasse oder mich damit bestechen lasse, wenn es um die Freicheit geht. Ist kein Vorwurf, nicht falsch verstehen.

  6. #146
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Klar, es tut mir leid Drr. . Wieso schfeifst du jetzt zu den Katholiken aus? Ich kann von deinen Texten lesen, dass die Orthodoxen es ma besten hatten, nach deiner Meinung.

    Zwischen den Islam und dem Orthodoxen Christum heerscht schon seit je her spannungen.

    Herrschte überhaupt nicht. Die Osmanen tolerierten den Orthodoxen glauben.

    Frag mal die Türken die hier im Forum sind. Die werden es dir bestätigen.

    Katholiken ?? Weil die durch den Vatikan eine schlechte Stellung im osmanischen Reich hatten.

  7. #147

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Oder sie haben sich ein Vorteil daraus gezogen, was ich eher glaube. Als Moslem hattest es ja gut gehabt, worauf ich hinaus will ist, das ich mir von keinem Wiedersacher was aufzwängen lasse oder mich damit bestechen lasse, wenn es um die Freicheit geht. Ist kein Vorwurf, nicht falsch verstehen.
    Als serb.orthodox hat man es anscheinend auch nicht übel gehabt,
    durftet die klöster und soweiter behalten und sogar neue bauen.
    ihr habt euch so sehr bedankt das ihr mit ihnen nach wien geritten seid.

  8. #148

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Was laberst du da für eine scheisse. Während die Moslems im Osmanischen Reich privilegien geniessten, mussten die Christen höchere Steuern zahlen. Du kannst das überall nach lesen, dass Moslems ( Islamisierte Slawen, Albaner und Rumänen) es viel besser hatten. Woher hast du diesen scheiss?
    nach deiner Darstellung sind die Balkaner aufgrund der steuerlichen Vorteile zum Islam konvertiert.
    Aus welchen Gründen haben Sie nach dem Rückzug der Osmanen nicht den orthodoxen Glauben angenommen??

    Man kann davon ausgehen, dass zB die Albaner nicht von den orthodoxen Nachbarn abgeschlachtet worden wären....

    Dennoch haben Sie am Islam festgehalten.

    Es gab Versuche im Kosovo die ALbaner durch Gewalt das Christentum erneut anzueignen...

    Tausende wurden wegen der Ablehnung hingerichtet,
    in Rahovec wurden hunderte gekreuzigt....

    In Süd-Albanien wurden bis zum Ausbruch des 2.WK tausende muslimische albaner regelrecht wegen Ihrer Religion abgeschlachtet.

    Aus irgendwelchen Gründen, sind die Albaner beim Islam geblieben.

    Vergleich

    Die Ahnen der Albaner sollen aus steuer-Gründen den Islam angenommen haben...

    Deren Kinder haben den Islam nicht abgelegt,obwohl sie dafür gestorben sind...

  9. #149
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    Albanien gehört aufgeteilt und das an serbien, griechenland und mazedonien. euch schicken wir dann zurück in den kaukasus oder ihr könnt dort bleiben. ihr habt dann die wahl. norden albaniens geht zurück an serbien wie einst im serbischen königreich. und den rest können sich die anderen teilen. albaner stammen aus dem kaukasus ab nur will man es nicht öffentlich zugeben.


    lol du gehörst auch geteilt!
    Typisch das sowas immer von euch Serben kommt...^^hahaha wie geil


    Ihr habt gar nichts in Albanien zusuchen!

  10. #150

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    klar war sie ein sieg oder sind wir heute alle türken?
    Klar waren die 25 Schlachten Skanderbegs ein Sieg oder sind wir heut alle Türken?











    Skanderbeg > Jeder serbische Volksheld. Dann bemängelt ihr die "fehlende" albanische Geschichte. Ein Grund wieso sie euch Serben nicht bekannt ist, ist die Tatsache das albanische Literatur in Serbien verbrannt und verboten wurde.

    Ihr könnt euch mal ganz schnell verziehen mit eurem Sieg, der eigentlich keiner war.

Ähnliche Themen

  1. Die Lösung der albanischen Frage ist noch nicht vorbei
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 07:55
  2. Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 02:58
  3. Bilder aus der ehrenvollen albanischen Geschichte
    Von IbishKajtazi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:27
  4. Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 22:56
  5. Frage an die albanischen User
    Von Cigo im Forum Rakija
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 09:35