BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 34 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 332

Frage an die Griechen 2

Erstellt von EnverPasha, 14.02.2011, 01:06 Uhr · 331 Antworten · 12.717 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    habe gesagt das eure vorfahren versklavt waren und ihr heute (nachfahren) deren peniger in den arsch kriecht mehr net
    sieh es wie du willst! das was meine Vorfahren erlebt haben mit den Osmanen das ist eine andere Geschichte heute pflegen wir gut Nachbarschaftliche beziehungen! Freundschaftlich
    was ihr griken da reininterpretiert ist eh nur alles grik! Bullshit

  2. #152

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Veliki...bleiben wir realistisch und logisch.
    Wenn ich dich richtig verstehe....behaupten eure generäle oder wer auch immer,das wir offensiv rüsten.Mit der logik das wir euch angreiffen und erobern wollen oder?
    Dann frage ich dich....wie soll das gehen.Nehmen wir an...wir besiegen euch...wie willst du so ein land unter kontrolle bringen?
    Würde es für dich logisch klingen,wenn jemmand behaupten würde das die türkei ein land wie russland unter kontrolle bringt?
    Ich denke das bei euch das militär nur eine pseudo propanganda führt und feinde sucht,damit er seine stärke ausbaut und das nie auf den gedanken kommen soll,das militäretat zu kürzen.


    sind das keine offensiv-waffen? wozu dienen denn diese boote? etwa nur um über die dünen zu düsen? die grieschiche marine ist offensiv ausgelegt, keine ahnung warum. ich kann mir es auch nicht vorstellen, dass diese küsten von euch griechen lange gehalten werden kann, doch diese bedrohung ist nun mal da. und deswegen gibt es seit den 70ern auch die ägäis-armee, die solche gedanken verhindern soll....

    und das militärs gerne schreckgespenster ans die wand ist überall in der welt so... siehe irak 2003...

  3. #153
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    wurde vor kurzem nicht son putsch verhindert wo generäle nen anschlag vortäuschen wollten und den mist in den schuhe der griecen schieben wollten?
    Yeap....ich habe auch gehört das man momentan die grenzen etwas besser verstärk,weil sie nicht wissen was vor den wahlen noch passiert.
    Der begriff baripoula 2003 sagt dir was?
    Vielleicht kann uns der hool aus saloniki etwas mehr dazu sagen.Er ist ja mittendrin:PPP

  4. #154
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    jetzt fängst du auch an

    ich verleugne ja diese verlorenen jahre nicht, aber deswegen jetzt rumjammern und die schuld den türken in die schuhe schieben solltet ihr das beste aus der situation machen...

    außerdem: weltmächte kommen und gehen, wenn die türken dem byzantinischen reich nicht das ende bereitet hätten wären es andere.... denn wenn man gegen die feinde verliert bedeutet es das es etwas nicht gestimmt hat.....

    Ich weine und jammer net !!!! Ich wollte nur ,,beweisen,, das fuer uns die Osmanische Herrschaft nicht schoen und rossig war sondern eine Katastrophe!!!
    Besonders im Kulturellen und Wissenschaftlichen bereich,von Top 1 auf die letzte plaetze gefallen ^^

    Natuerlich fallen alle Weltmaechte.Die einzige,,Weltmacht,,dieschon inder antike stark war uns immer noch ist.Ist China!!!
    Alle anderen(Agypten,Persien,Hellas uvm) sind in die bedeutunglosikeit verschwunden

  5. #155
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen


    sind das keine offensiv-waffen? wozu dienen denn diese boote? etwa nur um über die dünen zu düsen? die grieschiche marine ist offensiv ausgelegt, keine ahnung warum. ich kann mir es auch nicht vorstellen, dass diese küsten von euch griechen lange gehalten werden kann, doch diese bedrohung ist nun mal da. und deswegen gibt es seit den 70ern auch die ägäis-armee, die solche gedanken verhindern soll....

    und das militärs gerne schreckgespenster ans die wand ist überall in der welt so... siehe irak 2003...
    Ich bin kein militärexperte....aber wir haben inseln die wir auch beschützen müssen.Und solche boote sind ein muss.Oder hast diese boote vor bodrum gesehen?

  6. #156

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich weine und jammer net !!!! Ich wollte nur ,,beweisen,, das fuer uns die Osmanische Herrschaft nicht schoen und rossig war sondern eine Katastrophe!!!
    Besonders im Kulturellen und Wissenschaftlichen bereich,von Top 1 auf die letzte plaetze gefallen ^^

    Natuerlich fallen alle Weltmaechte.Die einzige,,Weltmacht,,dieschon inder antike stark war uns immer noch ist.Ist China!!!
    Alle anderen(Agypten,Persien,Hellas uvm) sind in die bedeutunglosikeit verschwunden
    ich weiß selber das die osmanische herrschaft schlimm war, nur damals waren alle besatzungen schlimm, frag mal die schwarzen und indios....

    die sache ist aber folgende: jede weltmacht erreicht sein zenit und wird i-wann weggefegt, wenn es nicht die türken wären dann eben andere die euch besetzt und ausgebeutet hätten... und jetzt alles auf die türken zu schieben ist lächerlich...

    immerhin wurde das osm. reich dank der engländer und russen zerstückelt, doch ich jammere nicht rum und sehe die schuld bei denen, sondern bei uns weil wir uns verkauft und verraten haben, wir waren nicht in der lage den sultan zu stürzen und die sache selbst in die hand zu nehmen, doch ich werfe die russen etc. nicht vor das es mit dem os. reich den bach runterging, das solltet ihr auch nicht tun

  7. #157

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich bin kein militärexperte....aber wir haben inseln die wir auch beschützen müssen.Und solche boote sind ein muss.Oder hast diese boote vor bodrum gesehen?
    da reichen stinknormale boote um die inseln zu beschützen, keine hoverkrafts die panzer etc. auf die strände losschicken

  8. #158
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    wurde vor kurzem nicht son putsch verhindert wo generäle nen anschlag vortäuschen wollten und den mist in den schuhe der griecen schieben wollten?
    Ja!!!Das geile ist das es von den Medien kaum eraweahnt wurde!!!

    Uns hatt ein Offizier infomiert.

    Anscheined solltenfast 190 tuerkischen Offiziere(darunter auch generaele) einen Putsch geplant haben.Man wollte 2 Tuerkische Kampflugzeuge abstuerzen lassen und es so aussehen lassen,das wir Griechen sie abgeschossen haben.
    Dann noch ein Grenzzwischenfall mit paar toten an der Evros grenze.

    Danach haette das Militaer,Erdogan fuer nicht regierusfaehig erklaert und haett die Macht ubernommen.

  9. #159
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ja!!!Das geile ist das es von den Medien kaum eraweahnt wurde!!!

    Uns hatt ein Offizier infomiert.

    Anscheined solltenfast 190 tuerkischen Offiziere(darunter auch generaele) einen Putsch geplant haben.Man wollte 2 Tuerkische Kampflugzeuge abstuerzen lassen und es so aussehen lassen,das wir Griechen sie abgeschossen haben.
    Dann noch ein Grenzzwischenfall mit paar toten an der Evros grenze.

    Danach haette das Militaer,Erdogan fuer nicht regierusfaehig erklaert und haett die Macht ubernommen.
    Hat man auch über die kardak truppe auch mal was gesagt?
    Das es kein atihima war,sondern absicht,damit die soldaten nie was auplaudern?

  10. #160
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Hat man auch über die kardak truppe auch mal was gesagt?
    Das es kein atihima war,sondern absicht,damit die soldaten nie was auplaudern?

    Jup,solche zufaelle gibt es nicht!!!!
    Alle Tuerkischen Kommandos die Imia betretten haben sind im darauffolgenden Jahr,durch Unfaelle gestorben.

    Naja koennte wirklich Zufall sein,aber die sache sieht getuerkt aus

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Griechen.
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:36
  2. Frage an die BF-Griechen
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 19:17
  3. Ne Frage an den Griechen
    Von Piro im Forum Politik
    Antworten: 405
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 09:18
  4. Frage an die Griechen.
    Von Ilir O im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 17:33
  5. Frage an die Griechen
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 17:13