BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 34 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 332

Frage an die Griechen 2

Erstellt von EnverPasha, 14.02.2011, 01:06 Uhr · 331 Antworten · 12.689 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Die Politiker sind "Schuld", Veliki.
    Der Grieche kann nichts dafür, wenn die Politiker scheisse bauen.
    Siehst doch die ganzen Demonstrationen, sie machen was dagegen.
    Es ist echt schad,e weil sich wirklich nicht viel getan hat. Der alte glanz Griechenlands ist für immer verschwunden, es wird niemals mehr einen guten Politiker in Griechenland geben, der an die Macht kommt

  2. #32
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Was genau haben die Osmanen zerstört?

    es reicht das ihr unseren "felsendom" zu ner moschee gemacht habt und heute als museum darstellt

    stell dir vor christen würden in mekka einmaschieren und eure größte moschee in ner kriche umwandeln der teufel wäre los

    die katholiken haben ihren petersdom die muslime ihre moschee da in mekka und medina (kp wie die heissen wenn einer will kann ers mir ma sagen)


    was mit uns?? wir haben gar nix stattdessen ist unsere hauptkirche ein museum gewurden die sogar arabisch osmanische inschriften enthält

  3. #33
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wir müssen aber auch nicht alles schwarz sehen....
    Auch wenn wir griechen in der region das schlimmste von allen erlebt habe(mehrfache kriege...junta,usw)haben wir uns in der region am besten entwickelt.Dies ist nicht zu verachten und nicht zu leugnen.
    Wir können viel erreichen.....wenn unsere politiker uns nicht blockieren.
    Stell mal die frage in griechenland.....von was ein grieche mehr angst hat.
    Die antwort wird heißen."von unseren politikern"

    sind doch alles korrupte hunde

  4. #34
    Yunan
    Naja, wenn diese Entwicklung auf Krediten basiert ist sie nichts wert...

  5. #35

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    ich verherrliche weder das osmanische reich noch rede ich die unterdrückung klein, doch es stinkt mir zum himmel wenn man für die eigenen miseren immer andere bzw. die geschichte herhält.

    wenn die griechen erst seit 10-20 jahren unabhängig wären würde ich das noch durchgehen, aber ihr seid seit 1821 unabhängig und hattet alle zeit der welt um eure kulturellen bilder, moral etc. wiederherzustellen, wie zb israel, da ihr es aber nicht gemacht und offensichtlich dazu nicht in der lage seid, ist es eure schuld und nicht der osmanen....

    genau so wie du sehe ich das auch. Die sind fast 200 Jahre frei und lassen sich von den Deutschen durchfüttern und sehen ihren Misserfolg bei den Ottomans begründet.
    Keinen Griechen wird bei Geburt die Hochkultur garantiert!!

  6. #36

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    was mit uns?? wir haben gar nix stattdessen ist unsere hauptkirche ein museum gewurden die sogar arabisch osmanische inschriften enthält
    Bin zwar Moslem aber ich hätte nix dagegen wenn es wieder zur Kirche wird. 300 Millionen Orthodoxe sind ganz viel Menschen und wenn jeder davon die Kirche besucht würde es auch die türkische Wirtschaft davon profitieren.

    Vielleicht auch ein zeichen der Versöhnung

    Für uns Muslime bedeutet dieses Gebäude gar nix? aber da kenn ich mich nicht so aus.

  7. #37
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Bin zwar Moslem aber ich hätte nix dagegen wenn es wieder zur Kirche wird. 300 Millionen Orthodoxe sind ganz viel Menschen und wenn jeder davon die Kirche besucht würde es auch die türkische Wirtschaft davon profitieren.

    Vielleicht auch ein zeichen der Versöhnung

    Für uns Muslime bedeutet dieses Gebäude gar nix? aber da kenn ich mich nicht so aus.

    darum gehts von mir aus soll konstantinopel/istanbul türkisch bleiben soll kein vatikan werden also ein staat im staat

    aber die 300 millionen orthodoxe brauchen eine hauptkirche

    bedenkt das die hagia sophia die erste "große" kathedrale war in ganz europa

    gläubige orthodoxe christen bedeutet dieses gebäude sehr viel

    von klein auf wurde mir z.b beigebracht was für eine bedeutung dieses gebäude für uns hat

  8. #38
    Kelebek
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen

    Für uns Muslime bedeutet dieses Gebäude gar nix? aber da kenn ich mich nicht so aus.
    Was laberst du??? Dann erkundige dich erstmal.

  9. #39

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    darum gehts von mir aus soll konstantinopel/istanbul türkisch bleiben soll kein vatikan werden also ein staat im staat

    aber die 300 millionen orthodoxe brauchen eine hauptkirche

    bedenkt das die hagia sophia die erste "große" kathedrale war in ganz europa

    gläubige orthodoxe christen bedeutet dieses gebäude sehr viel

    von klein auf wurde mir z.b beigebracht was für eine bedeutung dieses gebäude für uns hat
    dieses Gebäude in Istanbul hat für euch deshalb eine grosse Bedeutung weil ihr Griechen eure Blütezeit in Kostantinopolis gehabt habt. Es ist jetzt besser ihr selbst beweisst jetzt was anstatt immer euch auf die Leistung euerer Vorfahren zu berufen.

  10. #40
    Yunan
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Bin zwar Moslem aber ich hätte nix dagegen wenn es wieder zur Kirche wird. 300 Millionen Orthodoxe sind ganz viel Menschen und wenn jeder davon die Kirche besucht würde es auch die türkische Wirtschaft davon profitieren.

    Vielleicht auch ein zeichen der Versöhnung

    Für uns Muslime bedeutet dieses Gebäude gar nix? aber da kenn ich mich nicht so aus.
    Es wäre ehrenwert, wenn die Türken die Agia Sofia hauptsächlich zum Zeichen der Versöhnung zurückgeben würden, nicht weil Pilger hauptsächlich Geld dalassen würden.

Seite 4 von 34 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Griechen.
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:36
  2. Frage an die BF-Griechen
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 19:17
  3. Ne Frage an den Griechen
    Von Piro im Forum Politik
    Antworten: 405
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 09:18
  4. Frage an die Griechen.
    Von Ilir O im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 17:33
  5. Frage an die Griechen
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 17:13