BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 167

Frage an die Türken...

Erstellt von Baader, 09.07.2011, 23:25 Uhr · 166 Antworten · 20.347 Aufrufe

  1. #151
    Baader
    Zitat Zitat von Karbeas Beitrag anzeigen
    Baader, Baader....
    Muss du gerade als Serbe hier die Türken belehren?
    Wen habt ihr denn, den ihr verehren könnt????
    Die Griechen zum Beispiel können auf Ihre Vergangenheit stolz sein. Haben wunderbare Philosophen auf die Welt gebracht...
    Bei euch fällt mir keiner an!
    Und die ihr verehrt, haben soviele Kroaten, Bosnier und Albaner auf dem Gewißen!
    Also lass deinen notorischen Hass auf uns Türken mal ruhen...
    Mi Srbi smo najstariji narod!

    - Viljuska

  2. #152

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Mi Srbi smo najstariji narod!

    - Viljuska
    Stimmt!
    Irgendwo zwischen Neandertaler und Menschen hängengeblieben......

  3. #153
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Lasst die Griechen aus dem Spiel, wir haben genug Probleme mit den Fyrom Monkeys....haha...könnt ruhig weiter machen...ich lese gerne weiter....

  4. #154
    Avatar von made in china

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Lol die Türkei ist im Grund der Nachfolgestaat des osmanischen Reiches und das kann man dann sehr wohl miteinander vergleichen und Baader geht es ja nur darum, die Türkei schlecht zu machen bzw. Atatürk wenn er davon spricht sie hätte sich von ihren wahren Wurzeln entfernt, also wäre ihm das osmanische Reich lieber und da ging es den christlichen Minderheiten eben teilweise noch schlechter in bestimmten Situationen, in der türkischen Verfassung genoßen sie zumindest Religionsfreiheit und waren gleichberechtigte Staatsbürger.
    nein du verstehst es falsch. niemand will hier die türken oder atatürk schlechtmachen, sondern nur aufzeigen welch verheucheltes pack die atatürk-"moslems" sind.
    atatürk-türken
    moslemische türken
    atatürk-"moslems" = heuchelnde ehrenlose hunde
    je mehr sie sich anstrengen, irgendwelche lügen zu erfinden, um ihr widersprüchliches weltbild zu rechtfertigen, desto erbärmlicher wird es.
    so sehr ich alle arten von extremisten verachte, so weiss ich doch wenigstens zu schätzen, dass sie die eier haben, voll für ihre sache einzustehen und zuzugeben, was sie sind, anstatt sich zu winden,zu rechtfertigen und ausnahmen über ausnahmen gelten zu lassen, wie doppelmoralische gutmenschen oder eben die angesprochenen muslimischen atatürk-verehrer.

  5. #155
    Wildfox
    Ich fühle mich nicht angesprochen
    Aber muss mein Senf dazu geben


    Ohne Atatürk wär die Türkei jetzt wie Iran.

  6. #156
    Emirkan
    Zitat Zitat von made in china Beitrag anzeigen
    nein du verstehst es falsch. niemand will hier die türken oder atatürk schlechtmachen, sondern nur aufzeigen welch verheucheltes pack die atatürk-"moslems" sind.
    atatürk-türken
    moslemische türken
    atatürk-"moslems" = heuchelnde ehrenlose hunde

    je mehr sie sich anstrengen, irgendwelche lügen zu erfinden, um ihr widersprüchliches weltbild zu rechtfertigen, desto erbärmlicher wird es.
    so sehr ich alle arten von extremisten verachte, so weiss ich doch wenigstens zu schätzen, dass sie die eier haben, voll für ihre sache einzustehen und zuzugeben, was sie sind, anstatt sich zu winden,zu rechtfertigen und ausnahmen über ausnahmen gelten zu lassen, wie doppelmoralische gutmenschen oder eben die angesprochenen muslimischen atatürk-verehrer.
    Atatürk bezeichnete sich selbst Zeit seines Lebens als muslimisch. Und weshalb sollten muslimische Türken einen erfolgreichen Artelerie Offizier nicht hochschätzen?

  7. #157
    Baader
    Wie sie lügen, die Türken. Unglaublich. Und sowas will in die EU?

  8. #158

    Registriert seit
    06.12.2011
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Turca Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich nicht angesprochen
    Aber muss mein Senf dazu geben


    Ohne Atatürk wär die Türkei jetzt wie Iran.
    nicht direkt
    ohne ihn wäre die türkei aufgeteilt worden
    in griechenland, armenien und kurdistan

    persien waren damals verbündete der europäer wie die araber

    Zitat Zitat von Emirkan Beitrag anzeigen
    Atatürk bezeichnete sich selbst Zeit seines Lebens als muslimisch. Und weshalb sollten muslimische Türken einen erfolgreichen Artelerie Offizier nicht hochschätzen?
    Staat ist ja nicht gleich Religion
    aber auch wenn es viele Neider gibt/gab
    Atatürk wurde von vielen Staatsoberhaupten seiner Zeit bewundert
    zb. Indien, Ägpyten, USA

    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Wie sie lügen, die Türken. Unglaublich. Und sowas will in die EU?
    Sie sind schon mittendrin

  9. #159

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Mustafa Kemal Pascha hat für sein Vaterland gekämpft und war ein Gazi nach Islamischer auffassung ist das einer der ehrenvollsten Titel für einen Krieger nur mal so zur Info.

  10. #160
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Mustafa Kemal Pascha hat für sein Vaterland gekämpft und war ein Gazi nach Islamischer auffassung ist das einer der ehrenvollsten Titel für einen Krieger nur mal so zur Info.
    Wieso ist dann Bajazit nicht Gazi? Er ist nicht auf dem Schlachtfeld
    umgekommen. Und wieso ist jetz Atatürk Gazi? We hat ihn heilg gesprochen?
    Von Islam hielt er nichts.

Ähnliche Themen

  1. eine Frage an die Türken und Serben...
    Von Silver im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:05
  2. Frage an Türken
    Von hamza m3 g-power im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 22:02
  3. Frage an die Türken..
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:50
  4. Frage an die Türken...
    Von Crane im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:29
  5. Frage zu Türken
    Von im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 08:14