BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Identifiziert ihr euch mit den alten Anatoliern?

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    18 54,55%
  • Nein

    15 45,45%
Seite 15 von 40 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 392

Frage an die Türken: Identifiziert ihr euch mit den antiken Anatoliern?

Erstellt von Tatar, 05.01.2015, 14:26 Uhr · 391 Antworten · 19.347 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wieso, was hat euch das gebracht? 50 Jahre ruhe um danach nur erobert zu werden von Fatih Sultan Mehmet und während dieser Zeit schrumpfte Byzanz auch. Beides Türken und hätte Timur dies entgültig gewonnen, so hätte er euch erobert. Der Mann war in seinen Methoden genauso grausam wie sein Vorbild. Ist neben bei eine große Heldenfigur in der Geschichte Uzbekistans.
    Keine ahnung was passiert wäre wenn tamerlan nicht zurück richtung osten gezogen wäre.. bin kein hellseher. Trotzdem ist mir tamerlan sympathisch...

  2. #142
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Keine ahnung was passiert wäre wenn tamerlan nicht zurück richtung osten gezogen wäre.. bin kein hellseher. Trotzdem ist mir tamerlan sympathisch...
    Seine Timuriden hätten das OR übernommen und annektiert, was ich sehr begrüßt hätte. Leider hat er sich aber nicht für den Nahen Osten interessiert. Er wollte Temuchin übertrumpfen, indem er China erobert. Leider ist er auf dem Weg gestorben

  3. #143
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    PS: Toruko Smyrna bzw. heute Izmir wurde zu timurs zeit von den Johannitern (das waren Lateiner keine Griechen) gehalten.

  4. #144
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    PS: Toruko Smyrna bzw. heute Izmir wurde zu timurs zeit von den Johannitern (das waren Lateiner keine Griechen) gehalten.
    stimmt.

    - - - Aktualisiert - - -

    aaa hatten die Ritter aus dem Vatikan nicht im Jahre 1402 gebrandschatzt und alles mitgenommen, was nicht Nagelfest war?

    Die sind mir auch sympathisch

  5. #145
    JazzMaTazz
    Goldene Horde ? Wikipedia

    Goldene Horde (mongolisch Алтан Орд/Altan Ord; tatarisch Алтын Урда/Altın Urda;[1] russisch Золотая Орда/Solotaja Orda) ist die Bezeichnung eines mittelalterlichen mongolischen Khanates, das sich von Osteuropa bis nach Westsibirien erstreckte. Das Reich der Goldenen Horde gehörte zu den spätmittelalterlichen Großmächten des östlichen Europas. Nach dem Mongolensturm von 1237 bis 1240 bis ins 14. Jahrhundert trat es hier als dominierende Macht auf. Es war bis um 1360 straff organisiert, zerfiel dann aber aufgrund interner Auseinandersetzungen um das Erbe der 1360 erloschenen Linien der Gründerkhane Batu und Berke in mehrere Teilreiche.

  6. #146
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Neee, das war 1204, wenn ich mich nicht irre. Hatte einen Zahlendreher drin

  7. #147
    Amarok
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Goldene Horde ? Wikipedia

    Goldene Horde (mongolisch Алтан Орд/Altan Ord; tatarisch Алтын Урда/Altın Urda;[1] russisch Золотая Орда/Solotaja Orda) ist die Bezeichnung eines mittelalterlichen mongolischen Khanates, das sich von Osteuropa bis nach Westsibirien erstreckte. Das Reich der Goldenen Horde gehörte zu den spätmittelalterlichen Großmächten des östlichen Europas. Nach dem Mongolensturm von 1237 bis 1240 bis ins 14. Jahrhundert trat es hier als dominierende Macht auf. Es war bis um 1360 straff organisiert, zerfiel dann aber aufgrund interner Auseinandersetzungen um das Erbe der 1360 erloschenen Linien der Gründerkhane Batu und Berke in mehrere Teilreiche.
    Hatte über die Goldene Horde einen ausführlichen Beitrag verfasst im Thread "Pantürkische Kultur".

    PS: Was hält euch wach?

  8. #148
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Ich identifiziere mich auch mit Nader Shah, einem Türken und Osmanenschlächter Ein sehr stolzer Oguze und einer meiner direkten Väter. Ich bin wie er ein Afscharide

  9. #149
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Das Gemälde ist von Stanislaus von Chlebowski, Sultan Bayezid I. in Gefangenschaft von Tamerlan, 1878.

    Jaja so ist das die Europäer oder Slawen/Russen hatten die besten "realistischen" Gemälde über den Orient gemalt.


    https://www.google.de/search?q=Stani...ed=0CAYQ_AUoAQ

  10. #150
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Timur dies entgültig gewonnen, so hätte er euch erobert.
    Wie der Lauf der Geschichte weitergegangen wäre, kann man so pauschal nicht sagen Amarok.
    Wahrscheinlich ist, dass bei einer vollständigen Annexion des anatolischen Teils des Osmanischen
    Reiches die europäischen Besitztümer verloren gegangen wären.
    Davon hätten vorranging Bulgarien und Byzanz profitiert.

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Bevor das osmanische Heer nach Ankara anrückte hat er kurzerhand mal Izmir erobert. Damals war Izmir noch unter byzantinischer Herrschaft.
    Smyrna wurde 1310 vom Beylik Aydin erobert um kam erst 1919 wieder in hellenische Hände.

Ähnliche Themen

  1. eine Frage an die Türken und Serben...
    Von Silver im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:05
  2. Frage an die Türken...
    Von Baader im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 15:16
  3. Frage an die Türken..
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:50
  4. Frage an die Türken...
    Von Crane im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:29