BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Identifiziert ihr euch mit den alten Anatoliern?

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    18 54,55%
  • Nein

    15 45,45%
Seite 26 von 40 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 392

Frage an die Türken: Identifiziert ihr euch mit den antiken Anatoliern?

Erstellt von Tatar, 05.01.2015, 14:26 Uhr · 391 Antworten · 16.066 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Die frage steht oben.Wir warten auf Quellen, Nachweise, Belege, die aussagen ,dass die Griechen uns eine Fahne gaben.Wunschdenken und Wahrheit sind zwei paar verschiedene Schuhe kleiner.Die vermehrte Unverschämt einiger Griechischer Nutzer hier, gibt mir zu denken.

    Weißt du was die Deutschen damals in ihren Schwierigen Zeiten getan haben, um wieder an ein Selbstwertgefühl zu gelangen? Sie übernahmen vieles von den Römern ,parallel dazu erfand man auch einiges und ließ es so ausschauen als handle es sich um Bestandteile der Eigenen Geschichte.Wo diese Betrügereien ihr Ende fanden wissen wir alle.

    Und Temeteron? Für welchen weg hast du dich entschieden, um das evt vorhandene mangelnde Selbstbewusstsein zu kompensieren?

    Meine Bitte an euch : Finger weg von unserer Fahne.


    Früchtchen, scheinst irgendwie an Alzheimer zu leiden.

    Quellen und Belege gab es letztes Mal, deine Unwissenheit (obwohl du dich doof stellst) sollst du schon selber bekämpfen, Früchtchen.

    Ich gebe dir nur ein Stichwort: Stadtflagge von Konstantinopel.

  2. #252
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Früchtchen, scheinst irgendwie an Alzheimer zu leiden.

    Quellen und Belege gab es letztes Mal, deine Unwissenheit (obwohl du dich doof stellst) sollst du schon selber bekämpfen, Früchtchen.

    Ich gebe dir nur ein Stichwort: Stadtflagge von Konstantinopel.
    Komm erzähl mal.Was ist mit der Stadtflagge von Konstantinopel und was hatte diese mit der Entstehung der Türkischen Flagge gemein.

    Kleiner Tipp: Reiß dein Maul das nächste mal nicht zu weit auf, du magst eine Talentierte Blowjobnutte sein aber wenns darum geht die Fakten auf den Tisch zu legen,dann kommt irgendwie nichts.So kennt man euch eben,einen wie den anderen.Das Lügen und verfälschen ist das einzige was ihr zu beherrschen scheint.Den ersten Zuspruch (Dankebutton) für die Unwahrheiten die du uns hier auftischst, bekamst du ja bereits von einem Lügner, also kann es nur stimmen.

    Aber nicht mit mir kleines, da musst du dir schon einen anderen Freier suchen dem du dich da anbieten kannst.Versuchs mal in einer Byzantinischen Kneipe.

  3. #253
    JazzMaTazz
    Konstantinopel war eh historisch eine belagerte Stadt. D.H die Griechen haben da eh keinen historischen Anspruch drauf, wer auch immer.
    Genauso wie mir letztens son bekloppte Tante erzählen wollte, Trabzon, Artwin etc. wäre Armenisch. Hab ich ihr gesagt geh mal zu den Lazen in Artwin und erzähl das den mit deren 4000 Jähriger Geschichte da, die knüppeln dich wieder zurück nach Armenien.

    So selber rechte Phantasien haben, aber mit der Nazikeule andere fahnden.

    Da ist wieder diese Doppelmoral z.B der Alexander der Großen Invasoren.
    Finden die Geil wie Alexander der Goße mit seinem Heer andere Völker überfallen und getötet hat, aber im Umkehrschluss darf das nicht sein, und hängen das im besten Willen an ne Völkermord Tafel.

  4. #254
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.015
    Freicheit für Qunstantiniya . Es muss sich abspalten von der restlichen türkei und mich als könig ernennen kann ja nicht sein das die töröks am bosporus (griechisch für "Rinderfuhrt") regieren

  5. #255
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.938
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    [...]

  6. #256
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.434
    zzMaTazz;4324581]Konstantinopedwar eh historisch eine belagerte Stadt. D.H die Griechen haben da eh keinen historischen Anspruch drauf, wer auch immer.
    Genauso wie mir letztens son bekloppte Tante erzählen wollte, Trabzon, Artwin etc. wäre Armenisch. Hab ich ihr gesagt geh mal zu den Lazen in Artwin und erzähl das den mit deren 4000 Jähriger Geschichte da, die knüppeln dich wieder zurück nach Armenien.

    So selber rechte Phantasien haben, aber mit der Nazikeule andere fahnden.

    Da ist wieder diese Doppelmoral z.B der Alexander der Großen Invasoren.
    Finden die Geil wie Alexander der Goße mit seinem Heer andere Völker überfallen und getötet hat, aber im Umkehrschluss darf das nicht sein, und hängen das im besten Willen an ne Völkermord Tafel.[/QUOTE]

    Interessant kann ich auch die drogen haben die du hast.

    Interessa

  7. #257
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Komm erzähl mal.Was ist mit der Stadtflagge von Konstantinopel und was hatte diese mit der Entstehung der Türkischen Flagge gemein.

    Kleiner Tipp: Reiß dein Maul das nächste mal nicht zu weit auf, du magst eine Talentierte Blowjobnutte sein aber wenns darum geht die Fakten auf den Tisch zu legen,dann kommt irgendwie nichts.So kennt man euch eben,einen wie den anderen.Das Lügen und verfälschen ist das einzige was ihr zu beherrschen scheint.Den ersten Zuspruch (Dankebutton) für die Unwahrheiten die du uns hier auftischst, bekamst du ja bereits von einem Lügner, also kann es nur stimmen.

    Aber nicht mit mir kleines, da musst du dir schon einen anderen Freier suchen dem du dich da anbieten kannst.Versuchs mal in einer Byzantinischen Kneipe.
    Habe ich wieder einen wunden Punkt getroffen? :
    Die Wahrheit tut eben weh, vor allem wenn man nationalistisch veranlagt ist. Aber die Wissenschaft lügt nicht, egal was du kleines Früchtchen sagst.

    Star and crescent - Wikipedia, the free encyclopedia

    Komisch, dass die Basiliea ton Rhomain Konstantinopel Flagge, die gleiche wie die jetzige türkische ist..dass nenne ich Zufall

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Konstantinopel war eh historisch eine belagerte Stadt. D.H die Griechen haben da eh keinen historischen Anspruch drauf, wer auch immer.
    Genauso wie mir letztens son bekloppte Tante erzählen wollte, Trabzon, Artwin etc. wäre Armenisch. Hab ich ihr gesagt geh mal zu den Lazen in Artwin und erzähl das den mit deren 4000 Jähriger Geschichte da, die knüppeln dich wieder zurück nach Armenien.

    So selber rechte Phantasien haben, aber mit der Nazikeule andere fahnden.

    Da ist wieder diese Doppelmoral z.B der Alexander der Großen Invasoren.
    Finden die Geil wie Alexander der Goße mit seinem Heer andere Völker überfallen und getötet hat, aber im Umkehrschluss darf das nicht sein, und hängen das im besten Willen an ne Völkermord Tafel.
    Aso, weil die Muslimen immer Konstantinopel belagerten, heißt das auf einmal, dass die Christen kein Anspruch darauf haben? Interessante Denkweise! Wirklich!
    Wie war das nochmal? Alles was von den Muslimen erobert worden ist, ist islamisches Urgebiet? Das ich nicht lache!

  8. #258
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    8.972
    Török Tök, Tök Török!!!

  9. #259
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Temeteron, du bist ja dümmer als die Polizei erlaubt.Das geschriebene werde ich nicht kommentieren.
    Du hättest die Möglichkeit nach der Tatsächlichen Entstehungsgeschichte zu fragen, dass hast du nicht getan.Nun wissen wir welche absichten zu pflegst.Es gibt nichts mehr was wir miteinander zu bereden hätten.Zeige mir das ein Hauch von Kulturverständnis in dir steckt und sehe von jetzt an ab, mich zu Zitieren oder in irgendeiner Weise zu Kommentieren.Deine Märchen kannst du woanders vortragen, hier besteht dafür kein Bedarf.

    Konstantinopel war eh historisch eine belagerte Stadt. D.H die Griechen haben da eh keinen historischen Anspruch drauf, wer auch immer.


    Das ist der punkt, Bravo Jazzmatazz.Genau das versuche ich dem Versagerverein hier die ganze zeit über zu erklären, doch vergebens.



  10. #260

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Habe ich wieder einen wunden Punkt getroffen? :
    Die Wahrheit tut eben weh, vor allem wenn man nationalistisch veranlagt ist. Aber die Wissenschaft lügt nicht, egal was du kleines Früchtchen sagst.

    Star and crescent - Wikipedia, the free encyclopedia

    Komisch, dass die Basiliea ton Rhomain Konstantinopel Flagge, die gleiche wie die jetzige türkische ist..dass nenne ich Zufall

    - - - Aktualisiert - - -



    Aso, weil die Muslimen immer Konstantinopel belagerten, heißt das auf einmal, dass die Christen kein Anspruch darauf haben? Interessante Denkweise! Wirklich!
    Wie war das nochmal? Alles was von den Muslimen erobert worden ist, ist islamisches Urgebiet? Das ich nicht lache!
    Interessante Haltung.

    Warum sollte sich ein Bestohlener mit der Entwendung seines Eigentumes zufrieden geben?
    Weil es die Belagerer so haben wollen?

    Der Entwender (Dieb) wird am Diebesgut ohnehin nie Eigentum erwerben.

    Mal sachlich und im Sinne des Gesetzes an die Frage rangehen.

Ähnliche Themen

  1. eine Frage an die Türken und Serben...
    Von Silver im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:05
  2. Frage an die Türken...
    Von Baader im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 15:16
  3. Frage an die Türken..
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:50
  4. Frage an die Türken...
    Von Crane im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:29