BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Frege zur herkunft des Wortes "Makedon"

Erstellt von Grobar, 28.07.2006, 19:14 Uhr · 52 Antworten · 3.178 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644

    Re: Frege zur herkunft des Wortes "Makedon"

    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von Grobar
    Vielen dank.

    Hatte mir just ueber mikro/makro gedanken gemacht als ich aktualisieren drueckte und dein post kam.

    Gruss
    Nichts zu danken...bedenke, dass sich aus der Wurzel "mak-" auch das lateinische "mag-" ( zB. bei magnus ) entwickelte.




    Hippokrates
    nochmals danke (..............jaja,ich weiss...nichts zu danken)

  2. #22
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738

    Re: Frege zur herkunft des Wortes "Makedon"

    @Μεγάλε
    Στείλε μου σε παρακαλώ το MΣN-Όνομα σου.

    Χαιρετώ
    ΑΛΈΞΑΝΔΡΟΣ

  3. #23

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von king-selo
    also ich werde mal meine theorie zum besten geben

    mace= katze plausible erklärung

    don= frühzeitliches wort für groß- z.B. der säbelzahn tiger wird auch noch smiloDON fatalis genannt das heißt glaub ich erschräckender großzahn wie ich ma gehört habe wobei das groß sich auf don bezieht also könnte macedon großkatze heißen

    in diesem sinne

    king-selo
    Smilodon wird aus dem Griechischen mit Säbelzahn übersetzt. Dein "don" hat überhaupt nichts mit dem griechischen don ( Zahn ) zu tun.

    Wirf mal auch einen Blick hierrein: http://en.wikipedia.org/wiki/Smilodon



    Hippokrates
    die übersetzung iost nicht zu 100% übernommen worden woher willst du wissen das smilodon 100%ig säbelzahn heißt

    ausserdem ist das von mir sowieso nur eine theorie

  4. #24
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Makedonen waren Griechen alias Alexander der Grosse.

    Maca/Macka heisst auf serbisch auch Katze.
    Das ist natürlich der Beweis, dass ihr auch Illüüüüürer seid nzw. von den Illüüüürern abstammt!




    Hippokrates

    Es gilt in der Fachwelt als unbestritten dass die Albaner aus illyrisch-thrakischen Volksstämmen abstammen. Der Dissens besteht zwischen dem illyrischen und/oder thrakischen.

    Und um auch was zum Thema zu sagen: Wahrscheinlich waren die antiken Makedonen eine Mischbevölkerung aus Phrygern, Thrakern und Illyrern. Die Mutter Alexander des Grossen beispielsweise, Olympia, war ein Prinzessin des illyrer Stammes der Malosser in Epyrus, bevor sie Philipp den zweiten von Makedonien heiratete.

  5. #25
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Es gilt in der Fachwelt als unbestritten dass die Albaner aus illyrisch-thrakischen Volksstämmen abstammen. Der Dissens besteht zwischen dem illyrischen und/oder thrakischen.

    Und um auch was zum Thema zu sagen: Wahrscheinlich waren die antiken Makedonen eine Mischbevölkerung aus Phrygern, Thrakern und Illyrern. Die Mutter Alexander des Grossen beispielsweise, Olympia, war ein Prinzessin des illyrer Stammes der Malosser in Epyrus, bevor sie Philipp den zweiten von Makedonien heiratete.
    Über die Molosser, die Thesproten und die Chaonen habe ich schon ausführlichst berichtet, so dass ich eine weitere Teufelskreis-Diskussion gepaart mit albanischen Pseudo-Nationalismus für unangebracht halte.



    Hippokrates

  6. #26
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von king-selo

    die übersetzung iost nicht zu 100% übernommen worden woher willst du wissen das smilodon 100%ig säbelzahn heißt

    ausserdem ist das von mir sowieso nur eine theorie
    Erstens, weil ich der griechischen Sprache mächtig bin und zweitens, weil es so etymologisch erklärt wird.

    Recherchiere ein bisschen im Internet über die Etymologie des Wortes Smilodon ( wahrscheinlich wirst du irgendwann auch auf den weiteren griechischen Begriff Machairodontinae treffen ) und du wirst über die Zusammensetzung und die Bedeutung des Wortes fündig.




    Hippokrates

  7. #27

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von king-selo

    die übersetzung iost nicht zu 100% übernommen worden woher willst du wissen das smilodon 100%ig säbelzahn heißt

    ausserdem ist das von mir sowieso nur eine theorie
    Erstens, weil ich der griechischen Sprache mächtig bin und zweitens, weil es so etymologisch erklärt wird.

    Recherchiere ein bisschen im Internet über die Etymologie des Wortes Smilodon ( wahrscheinlich wirst du irgendwann auch auf den weiteren griechischen Begriff Machairodontinae treffen ) und du wirst über die Zusammensetzung und die Bedeutung des Wortes fündig.




    Hippokrates
    war ja nur eine these mein freund ich hab nicht behauptet das ich recht habe

  8. #28

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    sag ma wenn du so auf zack bist kannst du mir dann auch erklären was das hier heißt Dimetrodon grandis

  9. #29
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von king-selo
    sag ma wenn du so auf zack bist kannst du mir dann auch erklären was das hier heißt Dimetrodon grandis
    Kein Problem:

    Di = zwei

    metron = in dem Fall heisst es Form

    odon = Zahn

    grandis = groß aus dem Lateinischen


    Hippokrates

  10. #30
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von king-selo
    war ja nur eine these mein freund ich hab nicht behauptet das ich recht habe
    Ok, kein Problem...




    Hippokrates

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Edle Herkunft aus der Antike" bei Völkern der Moderne
    Von Heraclius im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 15:54
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. „Die Macht des Wortes versagt"
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 21:24