BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 83

Fühlt ihr Orthodoxen Christen euch zu den Katholiken zugehörig bzw. verbunden??

Erstellt von Poliorketes, 03.04.2013, 00:40 Uhr · 82 Antworten · 4.008 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373

    Fühlt ihr Orthodoxen Christen euch zu den Katholiken zugehörig bzw. verbunden??

    Es geht um folgendes, ich arbeite zur zeit als Kellner in einem Restaurant mit einem Albaner zusammen der Moslem ist, er hat mich heute aus Zufall gefragt in was für einer Sprache die Bibel im Original geschrieben wurde ich hab zu ihm gesagt das die Bibel bzw. das Neue Testament in Altgriechisch geschrieben wurde! Dann hat er mich gefragt ob in der Bibel der Orthodoxen und Katholiken das selbe drinnen steht ich hab gesagt ja.
    Dann fühlte sich eine ältere Dame im Restaurant berufen ins Gespräch einzugreifen sie meinte zuerst das das Neue Testament auf Hebräisch und nicht auf altgriechisch geschrieben wurde, ich sagte zu ihr das das Alte Testament auf Hebräisch sei und nicht das Neue.

    Dann meinte sie auf ein mal das Latein die Original Sprache war und fügte echt noch hinzu das es nur eine einzige Christliche Kirche und lehre gibt und diese ihren Sitz in Rom hat
    Ich sagte zu ihr nochmal das die Original Sprache altgriechisch war und das ich mich als Orthodoxer Christ nicht mit dem Papst und der Katholischen Kirche verbunden fühle vor allem auf grund der Geschichte die der "Heilige Stuhl" in Rom mit sich trägt: Stichwort Kreuzzüge.
    Der 4 Kreuzzug ging sogar speziel gegen Orthodoxe Christen, wie soll ich mich dann mit der Katholischen Kirche und dem Papst der diese Kreuzzüge angeordnet hat verbunden fühlen??

    Ich wollte mal wiesen wie ihr so die Sache sieht?? Fühlt ihr euch mit Katholiken verbunden in irgent einer art und weise oder würdet ihr es sogar für gut heißen wen die Kirchen wieder verschmelzen würden und das Oberhaupt aller der Papst währe (ich weiß eher unwarscheinlich)!
    Mich würde auch die Meinung der Katholiken sehr interessieren
    weil die ältere "Dame" kam mir heute doch ein wenig rassistisch rüber (keine ahnung ob sie es wirklich war).

  2. #2
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Nein

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.455
    ach ja, die Scheiß-Kreuzzüge ... auch wenn es vor einer Million Jahren gewesen wäre würde das von Orthodoxen immer als erstes erwähnt werden als ehemaliger Katholik fordere ich: keine Verbrüderung mit Orthodoxen und Protestanten, höchstens sie unterwerfen sich dem Vatikan


  4. #4

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Ja

  5. #5
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ach ja, die Scheiß-Kreuzzüge ... auch wenn es vor einer Million Jahren gewesen wäre würde das von Orthodoxen immer als erstes erwähnt werden als ehemaliger Katholik fordere ich: keine Verbrüderung mit Orthodoxen und Protestanten, höchstens sie unterwerfen sich dem Vatikan

    Black, wir haben bereits den Papst gewächselt oder hast du das noch nicht mitbekommen

  6. #6
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ach ja, die Scheiß-Kreuzzüge ... auch wenn es vor einer Million Jahren gewesen wäre würde das von Orthodoxen immer als erstes erwähnt werden als ehemaliger Katholik fordere ich: keine Verbrüderung mit Orthodoxen und Protestanten, höchstens sie unterwerfen sich dem Vatikan
    Ich hoffe doch mal, dass das nicht dein Ernst ist.

    Ich jedenfalls würde eine Verschmelzung begrüßen, am besten zwischen allen christlichen Kirchen aber ohne ein religiöses Oberhaupt, wie es der Papst bsp. für die katholische Kirche darstellt.

    Auch den 4. Kreuzzug sollte man in Erinnerung behalten, mit dem Zusatz jedoch, dass die meisten gläubigen Katholiken nach der Plünderung von Zara (einer katholischen Stadt übrigens wenn ich das mal so anmerken darf) den Kreuzzug verlassen hatten und nur noch eine Horde zurück blieb, die nach dem Profit und nicht nach den Glauben gierte.

  7. #7
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    Ich hoffe doch mal, dass das nicht dein Ernst ist.

    Ich jedenfalls würde eine Verschmelzung begrüßen, am besten zwischen allen christlichen Kirchen aber ohne ein religiöses Oberhaupt, wie es der Papst bsp. für die katholische Kirche darstellt.

    Auch den 4. Kreuzzug sollte man in Erinnerung behalten, mit dem Zusatz jedoch, dass die meisten gläubigen Katholiken nach der Plünderung von Zara (einer katholischen Stadt übrigens wenn ich das mal so anmerken darf) den Kreuzzug verlassen hatten und nur noch eine Horde zurück blieb, die nach dem Profit und nicht nach den Glauben gierte.
    Ja doch, der meint das voll ernst.

  8. #8
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ach ja, die Scheiß-Kreuzzüge ... auch wenn es vor einer Million Jahren gewesen wäre würde das von Orthodoxen immer als erstes erwähnt werden als ehemaliger Katholik fordere ich: keine Verbrüderung mit Orthodoxen und Protestanten, höchstens sie unterwerfen sich dem Vatikan


    Naja auch wen die Kreuzzüge 10 millionen Jahre her sind ist das ein sehr wichtiger teil unserer Geschichte, und wie heißt es so schön wer seine Geschichte vergisst der wird sie wieder erleben
    Deswegen erinnere ich die Leute auch so gerne daran zurück

    PS: ich glaub du hast dich im Bild vergriefen der typ da ist doch schon längst in der Frührente warscheinlich sitzt der jetzt irgent wo in Sylt rum und meditiert

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.455
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ja doch, der meint das voll ernst.


    fuck, hab mich mit dem Papa vertan ... das muss ich nächstes mal beichten

  10. #10
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ja doch, der meint das voll ernst.
    Tja, dann kann ich es wohl nicht nachvollziehen warum man so antipathisch gegenüber eine Wiedervereinigung eingestellt ist.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchem star findet ihr euch verbunden
    Von princessharry im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 02:23
  2. Fühlt ihr euch als...
    Von Alp Arslan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 10:23
  3. 3% der Orthodoxen überzeugte Christen
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 20:49
  4. Fühlt ihr euch als Illyrer?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 19:25
  5. fröhliche weihnachten an die orthodoxen christen!
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 15:06