BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 27 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 264

Für die Forschung war er Grieche

Erstellt von Hellenic-Pride, 21.11.2009, 19:58 Uhr · 263 Antworten · 13.282 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Entschuldige, die Germanen waren unter römischer Besatzung. Alexanders Reich stand zu seinen Lebzeiten unter keiner Besatzung. Die zeitgenössischen griechischsprachigen Münzen sind unter seiner Herrschaft geprägt worden.
    die illyrischen münzen auch,.. wieso waren sie dann keine griechen?
    wieso waren die makedonen keine illyrer sondern griechen?

  2. #192

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

  3. #193
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Entschuldige, die Germanen waren unter römischer Besatzung. Alexanders Reich stand zu seinen Lebzeiten unter keiner Besatzung. Die zeitgenössischen griechischsprachigen Münzen sind unter seiner Herrschaft geprägt worden.
    Das versteht er ja nicht! Armer Junge ...

  4. #194
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Pelagon.de kannst du in die Tonne kloppen!

  5. #195
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Gute Nacht Leute !









  6. #196

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    meiner meinung ist, dass die makedonier irgendwann mal hellenisiert worden sind...
    kriege, auswanderung, vermischung mit anderen waren ihr ende...
    slawen waren sie auf keinen fall..
    als die slawen kamen, gab es keine makedonier mehr...

  7. #197

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Pelagon.de kannst du in die Tonne kloppen!
    hast recht, mann kann die schrift nicht sehen..
    oder nur schlecht...

  8. #198
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    hast recht, mann kann die schrift nicht sehen..
    oder nur schlecht...
    Das meinte ich nicht! Pelagon.de ist bekannt für seine Falschaussagen und Tatsachenverdrehungen!

    Macedonia Evidence

    Lies dich mal hier ein! Die bekanntesten Wissenschaftler der Welt bestätigen, dass die Makedonen Griechen waren!

  9. #199
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Ein Kommentar von mir aus Artemis Thread mit den altmakedonischen Wörtern.

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Es sind eine Menge Worte in dieser Liste enthalten, mit denen ich nichts anzufangen weiß, dafür aber auch viele, die selbst im heutigen Griechisch existieren und Sinn ergeben. βηματίζειν beispielsweise ist auch heute mit der gleichen Bedeutung gebräuchlich. OK, die Endung -ειν ist ein Infinitiv und der wurde im griechischen im Mittelalter abgeschafft, aber jeder Grieche benutzt heute das Wort βηματίζω für die gleiche Bedeutung wie in der Liste.
    Gleiches gilt beispielsweise auch für
    γοητεύειν, ἐταῖρος, μάγειρος, κόντιον.
    Leider ist zu
    Βίλιππος Bílippos < griech. Φίλιππος nur "ein Männername" angegeben. Im griechischen (auch im neugriechischen) bedeutet dieser Name "Pferdefreund".

    ἐπιδειπνίς ist ein rein griechisches Kompositum und bedeutet (lt Neugriechisch επί του δείπνου) "nach dem Mahl". Passt also gut zur angegebenen Bedeutung "Nachtisch".

    Das jetzt nur als Kommentar zu einigen Einträgen dieser Liste. Schon Wahnsinn, dass sich sogar die griechische Rechtschreibung kaum verändert hat seit dieser Zeit.
    Alt(original)makedonisch

  10. #200
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Das versteht er ja nicht! Armer Junge ...
    du immer mit deinem "junge":
    scheint wohl dein lieblingswort zu sein

Ähnliche Themen

  1. Polizei baut Cannabis zur "Forschung" an ;)
    Von Katana im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 23:20
  2. [FORSCHUNG] - Shoutbox-Mysterium
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 16:57
  3. Getürkter Grieche
    Von Bluesoul im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 15:28
  4. Aids-Forschung: Mächtiger HIV-Antikörper entdeckt !
    Von Greko im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 21:49
  5. Der neue Grieche.
    Von kypariss im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 22:06