BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 108

Fustanella, Illyrisch, Griechisch, Bulgarisch, Mazedonisch oder Rumänisch?

Erstellt von ooops, 17.11.2009, 13:09 Uhr · 107 Antworten · 11.767 Aufrufe

  1. #51
    phαηtom
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Mein Gott du sprichst eine Slawische Sprache,du bist damit aufgewachsen,was hat diese den Großartig mit der Antike zu tun?
    zu einem großen Teil nichts

  2. #52
    phαηtom
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Verstehe deine Logik nicht was hat das jetzt damit zu tun?

    Kann mich nicht daran erinnern das Spanier,Rumänen oder Franzosen auf ein kulturelles Erbe der Römer beharren.
    egal, verstehst halt nicht, auf was ich hinaus will

  3. #53

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    Gentleman.. musste grad lachen, weißt warum?
    Since meint, Bulgaren reden slawisch, daher darf kein Anspruch gestellt werden auf die Thraker und du bedankst dich bei ihm..

    Rumänen reden eine romanische Sprache, dürfen sich aber schon auf die Thraker stützen, die keine Form des Lateinischen damals hatten.

    wo ist eure Logik jetzt dahinter?
    Die Rumänen wurden während der römischen Herrschaft stärker romanisiert als wir Albaner. Also, dass kan man vom nördlichen Illyrien nicht behaupten.

  4. #54
    Magic
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Verstehe deine Logik nicht was hat das jetzt damit zu tun?

    Kann mich nicht daran erinnern das Spanier,Rumänen oder Franzosen auf ein kulturelles Erbe der Römer beharren.
    Es geht darum das Sprache nichts mit herkunft zu tun hat,jemand behauptet bulgaren sind keine thraker weil ihre Sprache zum slawischen Zweig gerechnet wird aber Rumänen die zum Romanisch-Lateinischen gehören also KEIN THRAKISCH sprechen sollen Thraker sein.

    Viele haben keine ahnung bei dem Thema sondern geben nur die Propaganda wieder die sie aufsaugen

  5. #55
    phαηtom
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Die Rumänen wurden während der römischen Herrschaft stärker romanisiert als wir Albaner. Also, dass kan man vom nördlichen Illyrien nicht behaupten.
    aha aso ist das, man kann also einem Volk die ursprüngliche Sprache "wegnehmen" und größtenteils durch eine andere ersetzen. wenn es halt um die Römer geht, dann ist das kein Problem. und man kann sich trotz einer anderen Sprache sich problemlos auf die Antike beruhen.

    aber für slawisch sprechende Menschen gelten andere Regeln, so ist das Leben halt.

  6. #56

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890

  7. #57
    Avatar von Since1821

    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Es geht darum das Sprache nichts mit herkunft zu tun hat,jemand behauptet bulgaren sind keine thraker weil ihre Sprache zum slawischen Zweig gerechnet wird aber Rumänen die zum Romanisch-Lateinischen gehören also KEIN THRAKISCH sprechen sollen Thraker sein.

    Viele haben keine ahnung bei dem Thema sondern geben nur die Propaganda wieder die sie aufsaugen
    Wieso hat Sprache nichts mit Herkunft zu tun?Sprache ist DAS identifikationsmittel überhaupt für ein Volk. Ohne die Sprache würde man seine wurzeln vergessen.

    Bei solchen themen sollte man niemals mit "blut" argumentieren das wäre ein Großer fehler.

  8. #58
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Hausbrüni Beitrag anzeigen
    wir haben gemerkt dass er scheisse aussieht


    man leute mal wirklich wen kratzt es wer was erfunden hat wir leben im heute und das sollten wir zusammen machen ohne hass und kriege
    scheisst auf grenzen röcke und sprache verdammte scheisse wir leben nur einmal
    .. und dieser komische schuh mit dem bommel sieht besser aus oder wie?..

    ich habe doch nicht behauptet, dass wir es erfunden haben..
    wie kann man das nur missverstehen?

  9. #59
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Hausbrüni Beitrag anzeigen
    ach komm der bommel iss geil

    der satz drunter ging ja net ausschliesslich an dich
    dieser schuh wird auch in teilen albaniens getragen.. das war eine albanische erfindung, damit die griechen keine blauen flecken am hintern bekommen wenn sie mal nen albanischen arschtritt bekommen


    seid nicht immer gleich eingeschnappt..

  10. #60
    Magic
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Wieso hat Sprache nichts mit Herkunft zu tun?Sprache ist DAS identifikationsmittel überhaupt für ein Volk. Ohne die Sprache würde man seine wurzeln vergessen.

    Bei solchen themen sollte man niemals mit "blut" argumentieren das wäre ein Großer fehler.
    Sprache ändert sich immer weiter,war bei euch nicht anders.In der Regel erbt der Blutsverwandte und nicht der welcher teile der damaligen Sprache spricht aber das Thema hatten wir schon oft hier und führt zu keinem ergebniss.
    Keiner kann mehr Nachfahre sein als der leibliche Sohn,egal welche Sprache er irgendwann sprechen wird,die Gene einzig bleiben und es bleiben seine Vorfahren

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechisch & Bulgarisch Orthodox Kreuz
    Von Burgas im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 21:25
  2. Ausschreitung bei Wörterbuch-Promotion Griechisch-Mazedonisch
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 04:24
  3. Balkan Griechisch oder Türkisch geprägt???
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 10:19
  4. Epiros: griechisch oder illyrisch?
    Von Philippos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:33
  5. Sind Mazedonisch bzw. Bulgarisch dem Serbokroatischen ähnlich?
    Von Makki_HR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 01:45