BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 108

Fustanella, Illyrisch, Griechisch, Bulgarisch, Mazedonisch oder Rumänisch?

Erstellt von ooops, 17.11.2009, 13:09 Uhr · 107 Antworten · 11.758 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Sprache ändert sich immer weiter,war bei euch nicht anders.In der Regel erbt der Blutsverwandte und nicht der welcher teile der damaligen Sprache spricht aber das Thema hatten wir schon oft hier und führt zu keinem ergebniss.
    Keiner kann mehr Nachfahre sein als der leibliche Sohn,egal welche Sprache er irgendwann sprechen wird,die Gene einzig bleiben und es bleiben seine Vorfahren

    ...schwachsinn

  2. #62

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    aha aso ist das, man kann also einem Volk die ursprüngliche Sprache "wegnehmen" und größtenteils durch eine andere ersetzen. wenn es halt um die Römer geht, dann ist das kein Problem. und man kann sich trotz einer anderen Sprache sich problemlos auf die Antike beruhen.

    aber für slawisch sprechende Menschen gelten andere Regeln, so ist das Leben halt.
    Die Rumänen haben noch 160 Wörter aus der alten Sprache, 90 von dennen haben wir im Albanischen gemeinsam.

    Ach ja

    Italienisch / Altalbanisch


    Mehr dazu, wie altalbanisch Südosteuroa beeinflusste!
    (ALT-)ALBANISCH: LEBENDIGER EINFLUSS EINER TOTEN SPRACHE?

  3. #63
    Magic
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ...schwachsinn
    Was anderes kam nie von Dir und wird auch nie kommen

  4. #64
    Romantika
    Leute ihr solltet mal lesen was ihr schreibt.. lol
    Schreitet euch doch nicht wegen ein Rock.
    Ihr könnt gerne meine Mini Röcke haben, nur damit ihr alle eines habt..

  5. #65
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Was anderes kam nie von Dir und wird auch nie kommen
    tut mir leid, aber mehr kann man dazu nicht sagen.

  6. #66
    Avatar von Since1821

    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Sprache ändert sich immer weiter,war bei euch nicht anders.In der Regel erbt der Blutsverwandte und nicht der welcher teile der damaligen Sprache spricht aber das Thema hatten wir schon oft hier und führt zu keinem ergebniss.
    Keiner kann mehr Nachfahre sein als der leibliche Sohn,egal welche Sprache er irgendwann sprechen wird,die Gene einzig bleiben und es bleiben seine Vorfahren
    Richtig Sprache verändert sich immer weiter genauso wie der Mensch immer älter wird.Habe auch nicht gesagt das es bei uns Griechen anders war jedoch ist unsere Sprache immernoch Griechisch

    ,Ein heutiger Grieche kann schneller Altgriechisch lernen als ein aussenstehender,

    was sagt uns das?

    Die heutige Griechische Sprache hat sich aus der Altgriechischen entwickelt

    und somit haben die heutigen griechen ein Kulturrelles erbe der Antiken Griechen .1+1=2

    ganz einfach hombre.


    Ein anderes beispiel:Wieso ließen den damals die Alten griechen nur Völker an den Olympischen teilnehmen die die selbe Sprache sprachen?

    aber jeder hat seine meinung file und die will ich dir nicht ausreden.

  7. #67
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Richtig Sprache verändert sich immer weiter genauso wie der Mensch immer älter wird.Habe auch nicht gesagt das es bei uns Griechen anders war jedoch ist unsere Sprache immernoch Griechisch

    ,Ein heutiger Grieche kann schneller Altgriechisch lernen als ein aussenstehender,

    was sagt uns das?

    Die heutige Griechische Sprache hat sich aus der Altgriechischen entwickelt

    und somit haben die heutigen griechen ein Kulturrelles erbe der Antiken Griechen .1+1=2

    ganz einfach hombre.


    Ein anderes beispiel:Wieso ließen den damals die Alten griechen nur Völker an den Olympischen teilnehmen die die selbe Sprache sprachen?

    aber jeder hat seine meinung file und die will ich dir nicht ausreden.
    es gab illyrische stämme, die auch dran teilnehmen durften.. nur mal so zur info ansonsten stimmt alles was du da getextet hast

  8. #68
    Avatar von Since1821

    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    es gab illyrische stämme, die auch dran teilnehmen durften.. nur mal so zur info ansonsten stimmt alles was du da getextet hast
    Welche Illyrischen stämme sollen,dass gewesen sein?

  9. #69
    Magic
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen


    Ein anderes beispiel:Wieso ließen den damals die Alten griechen nur Völker an den Olympischen teilnehmen die die selbe Sprache sprachen?

    aber jeder hat seine meinung file und die will ich dir nicht ausreden.
    Wieso durften die Makedonen dann solange nicht daran teilnehmen und wurden als Barbaren gesehen und heute dreht jeder Grieche durch wenn ein mazedonier behauptet AUCH Makedonische Vorfahren zu haben was eigentlich logisch ist,soviel ich weiß war das Griechisch vor der Staatsgründung 1821?! ganz anders und wurde reformiert aber ok file,jeder hat seine meinung und momentan habe ich nur das Spiel gegen Portugal im Kopf
    In nem anderen Thread können wir irgendwann mehr darüber diskuttieren

  10. #70
    Magic
    Zitat Zitat von Since1821 Beitrag anzeigen
    Welche Illyrischen stämme sollen,dass gewesen sein?
    Wer wohl,die Kosovo-Albaner natürlich

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechisch & Bulgarisch Orthodox Kreuz
    Von Burgas im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 21:25
  2. Ausschreitung bei Wörterbuch-Promotion Griechisch-Mazedonisch
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 04:24
  3. Balkan Griechisch oder Türkisch geprägt???
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 10:19
  4. Epiros: griechisch oder illyrisch?
    Von Philippos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:33
  5. Sind Mazedonisch bzw. Bulgarisch dem Serbokroatischen ähnlich?
    Von Makki_HR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 01:45