BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

FYROMS Politiker"wir sind keine nachkommen alexanders&q

Erstellt von port80, 17.02.2006, 14:30 Uhr · 58 Antworten · 2.939 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    A never ending story.

    So oder so muss sich Makedonija leider in diesem Streit Griechenland geschlagen geben, wenn sie die Griechen weiterhin als Spenditeure haben wollen.

  2. #42

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Naja soll uns Albaner dies egal sein

    Werbung und Wettbewerb waren nie die Stärke der Albaner, dafür sind wir zu bescheiden

    Wir kennen keine primitiven Triebe, wie Neid

    Wir müssen uns nichts beweisen
    Sollen sich doch die Slawomakedonier und Griechen sich darum sogar bekriegen....

    Dann wundert euch nicht das die Albaner weiterkommen werden

    Der Balkanslawische-Orthodoxe Block im Balkan untereinander ist sowieso zerstritten , besonders wenns um Makedonien geht

    Seid Jahunderte wurde um dieses Gebiet gekämpft , gestreitet

    Und die Albaner sind heute die lachenden Dritten

  3. #43
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Werbung und Wettbewerb waren nie die Stärke der Albaner, dafür sind wir zu bescheiden
    Ha ist doch logisch! Ihr wollt eure Nachbarn nicht seelisch fertig machen und lässt denen auch mal vom Kuchen was ab. Desswegen sind die Gegenden im Balkan, wo die Albaner die ethnische Mehrheit bilden, ZUFÄLLIG die ärmsten...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir kennen keine primitiven Triebe, wie Neid
    Habt ihr uns ja oft genug bewiesen. Kosovo, Presevo, Westmakedonien...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Dann wundert euch nicht das die Albaner weiterkommen werden
    In welchem Bereich? Junge, schau dir zum Beispiel mal das Kosovo an. Die haben nicht mal genügend Lehrer, die den Kindern auch mal was anderes beibringen können als Autoradios zu klauen oder Drogen zu schmuggeln.

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Der Balkanslawische-Orthodoxe Block im Balkan untereinander ist sowieso zerstritten
    Aber hey, ihr...ja ihr Albaner...als Gott das Wort "Zusammenhalt" erfunden hatte, hat er gleich an euch gedacht. Ich meine es sind ja nur die paar kleinen Bandenkriege unter den Mafia und Familienklans, aber hey, ihr seid trotzdem ein Team!

    Sei mir jetzt bitte nicht böse, aber du bist manchmal so ein Schwätzer!

  4. #44

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Werbung und Wettbewerb waren nie die Stärke der Albaner, dafür sind wir zu bescheiden
    Ha ist doch logisch! Ihr wollt eure Nachbarn nicht seelisch fertig machen und lässt denen auch mal vom Kuchen was ab. Desswegen sind die Gegenden im Balkan, wo die Albaner die ethnische Mehrheit bilden, ZUFÄLLIG die ärmsten...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir kennen keine primitiven Triebe, wie Neid
    Habt ihr uns ja oft genug bewiesen. Kosovo, Presevo, Westmakedonien...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Dann wundert euch nicht das die Albaner weiterkommen werden
    In welchem Bereich? Junge, schau dir zum Beispiel mal das Kosovo an. Die haben nicht mal genügend Lehrer, die den Kindern auch mal was anderes beibringen können als Autoradios zu klauen oder Drogen zu schmuggeln.

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Der Balkanslawische-Orthodoxe Block im Balkan untereinander ist sowieso zerstritten
    Aber hey, ihr...ja ihr Albaner...als Gott das Wort "Zusammenhalt" erfunden hatte, hat er gleich an euch gedacht. Ich meine es sind ja nur die paar kleinen Bandenkriege unter den Mafia und Familienklans, aber hey, ihr seid trotzdem ein Team!

    Sei mir jetzt bitte nicht böse, aber du bist manchmal so ein Schwätzer!

    Wir wollen unser Illyrien wieder ...und das werden wir erreichen , egal , irgendwann

    Denn die Zeit arbeitet für uns Albaner
    Seid 1981 fing das schon an , der Anfang vom Ende von Südslawien

    Die Albaner werden anscheinend denn ganzen Balkan wieder wie einst beherrschen



    Und wenn die Albaner dumm wären , würden die auch nicht das Kosovo , Westmakedonien usw beherrschen

    Das sind albanisch bewohnte Gebiete , die ihr von uns beansprucht ...wie beanspruchen ja nur unsere Gebiete und nicht eure bewohnte Gebiete

    Und Dumm sind diejenigen gewesen die es verloren haben!!!!

  5. #45
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir wollen unser Illyrien wieder ...und das werden wir erreichen , egal , irgendwann

    Denn die Zeit arbeitet für uns Albaner
    Seid 1981 fing das schon an , der Anfang vom Ende von Südslawien

    Die Albaner werden anscheinend denn ganzen Balkan wieder wie einst beherrschen



    Und wenn die Albaner dumm wären , würden die auch nicht das Kosovo , Westmakedonien usw beherrschen

    Das sind albanisch bewohnte Gebiete , die ihr von uns beansprucht ...wie beanspruchen ja nur unsere Gebiete und nicht eure bewohnte Gebiete

    Und Dumm sind diejenigen gewesen die es verloren haben!!!!
    Junge, ich lass dich jetzt erstmal mit deinen feuchten großalbanischen Träumen in Ruhe.

    Ich hab' 's schon tausende Male erwähnt. Ihr Albaner habt 1912 euren Staat gekriegt. Dieses Land steht euch laut Völkerrecht zu, nicht mehr und nicht weniger! Da könnt ihr heulen wie ihr wollt, das Völkerrecht verbietet eine Vereinigung der Kosovo- und Makedonienalbaner mit dem Mutterland Albanien. (Auch ihr nationalistischen Spasten, die von einer Vereinigung Serbiens mit der RS träumen sollten auch mal drüber nachdenken!)

    Kurz gesagt: Wir leben in einer modernen und zivilisierten Gesellschaft. Da kannst du mit noch so vielen Geschichten vom "illyrischen Boden" kommen, die Gebietsansprüche auf Albaniens Nachbarn werden dadurch nicht gerechtfertigt!

    Und was Makedonien angeht:
    Die meisten Makedonienalbaner tun irgendwie so, als ob es denen nichts angeht was aus Makedonien wird. Sorry, dass ich euch die gute Laune verderben muss, aber Makedoniens Probleme sind auch eure Probleme, da ihr in diesem Laden nunmal lebt!

  6. #46

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir wollen unser Illyrien wieder ...und das werden wir erreichen , egal , irgendwann

    Denn die Zeit arbeitet für uns Albaner
    Seid 1981 fing das schon an , der Anfang vom Ende von Südslawien

    Die Albaner werden anscheinend denn ganzen Balkan wieder wie einst beherrschen



    Und wenn die Albaner dumm wären , würden die auch nicht das Kosovo , Westmakedonien usw beherrschen

    Das sind albanisch bewohnte Gebiete , die ihr von uns beansprucht ...wie beanspruchen ja nur unsere Gebiete und nicht eure bewohnte Gebiete

    Und Dumm sind diejenigen gewesen die es verloren haben!!!!
    LOOOOOOOOOOOL

  7. #47

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic

    Junge, ich lass dich jetzt erstmal mit deinen feuchten großalbanischen Träumen in Ruhe.

    Ich hab' 's schon tausende Male erwähnt. Ihr Albaner habt 1912 euren Staat gekriegt. Dieses Land steht euch laut Völkerrecht zu, nicht mehr und nicht weniger! Da könnt ihr heulen wie ihr wollt, das Völkerrecht verbietet eine Vereinigung der Kosovo- und Makedonienalbaner mit dem Mutterland Albanien. (Auch ihr nationalistischen Spasten, die von einer Vereinigung Serbiens mit der RS träumen sollten auch mal drüber nachdenken!)

    Kurz gesagt: Wir leben in einer modernen und zivilisierten Gesellschaft. Da kannst du mit noch so vielen Geschichten vom "illyrischen Boden" kommen, die Gebietsansprüche auf Albaniens Nachbarn werden dadurch nicht gerechtfertigt!

    Und was Makedonien angeht:
    Die meisten Makedonienalbaner tun irgendwie so, als ob es denen nichts angeht was aus Makedonien wird. Sorry, dass ich euch die gute Laune verderben muss, aber Makedoniens Probleme sind auch eure Probleme, da ihr in diesem Laden nunmal lebt!
    Albanien wolltet ihr Panslawistischen und Orthodoxen Fundis und Faschos auch haben

    Aber die Albaner bewohnten schon immer antikes Land , die wird man nicht wegräumen.
    Wir Albaner haben unseren Raum , wir sind unser Problem selber .
    Wir haben euch niemals akzeptiert

    Ihr habt nur Scheisse in unsere Region gebaut und das bis in der heutigen Zeit
    Die Tatsachen sind vollendet

    Was anderes als Selbstbestimmung , kann keiner denn Albanern zumuten

    Es ist alles ausgrreift seid 100 Jahen , es ist genug
    Ihr macht nur Panik , aber ihr könnt uns Albaner nichts abhaben

    Wenn dann würdet ihr wieder Säuberungsaktionen wieder in unsere Gebiete starten

    Meisnt du das können wir Albaner nicht ??????

    Die Chancen habe sie auch schon oft ergriffen.


    Wir leben in einer modernen und zivilisierten Gesellschaft.


    Denn werdet ihr Serben gezwungener Massen diesen widerstandlos zufügen

    Und Russland wird nicht mehr aufwachen , siehe mal Tschechenien

    Für euch Serben schaut es Schlecht gar Scheisse aus

    Montenegro spaltet sich ab , die Krajina habt ihr verloren ,Republika Srpska bleibt bei BIH und weder in der Vojvodina noch im Kosovo habt ihr was zu melden

    So das euch noch die Dörfer um Belgrad in Sumadja übriggeblieben ist


    Und jetzt Ruhe in denn hinteren Reihe der Geschichte

  8. #48
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Albanien wolltet ihr Panslawistischen und Orthodoxen Fundis und Faschos auch haben
    Dass ist richtig, dass wir im Balkankrieg 1912 Albanien wollten, nur unterlasse es bitte solche Wörter wie Fascho zu gebrauchen!

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Aber die Albaner bewohnten schon immer antikes Land , die wird man nicht wegräumen.
    Wir Albaner haben unseren Raum , wir sind unser Problem selber .
    Wir haben euch niemals akzeptiert
    Hab ich meinen letzten Beitrag auf japanisch geschrieben? Darüber hab' ich dir ausführlich was erzählt, aber wie es aussieht krieg ich das in deinen Dickschädel nicht mal mit einem Presslufthammer rein...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Ihr habt nur Scheisse in unsere Region gebaut und das bis in der heutigen Zeit
    Die Tatsachen sind vollendet
    Das die Serben auch mal ab und zu Blödsinn gemacht haben ist richtig, Keiner hat eine weiße Weste an. Aber und für eure Misäre verantwortlich zu machen ist jetzt mehr als schwach. Ich kann es kaum noch erwarten biss ihr uns auch noch für 's schlechte Wetter verantwortlich macht.

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Was anderes als Selbstbestimmung , kann keiner denn Albanern zumuten

    Es ist alles ausgrreift seid 100 Jahen , es ist genug
    Ihr macht nur Panik , aber ihr könnt uns Albaner nichts abhaben

    Wenn dann würdet ihr wieder Säuberungsaktionen wieder in unsere Gebiete starten
    Und haben dir Mamma und Papa auch schön brav erzählt, dass alle Serben kleine Kinder essen? Sie hätten dir lieber "Rotkäpchen", "Hänsel und Grätel", "Schneewitchen" etc. lieber vorlessen sollen als irgendwelchen hroßalbanischen Humbug!

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Meisnt du das können wir Albaner nicht ??????
    Das eintzige was Albaner wie DU gut können ist fantasieren!

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Chancen habe sie auch schon oft ergriffen.
    Wenn sie das getan hätten siehe es für sie heute ganz anders aus.

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Denn werdet ihr Serben gezwungener Massen diesen widerstandlos zufügen

    Und Russland wird nicht mehr aufwachen , siehe mal Tschechenien

    Für euch Serben schaut es Schlecht gar Scheisse aus

    Montenegro spaltet sich ab , die Krajina habt ihr verloren ,Republika Srpska bleibt bei BIH und weder in der Vojvodina noch im Kosovo habt ihr was zu melden

    So das euch noch die Dörfer um Belgrad in Sumadja übriggeblieben ist


    Und jetzt Ruhe in denn hinteren Reihe der Geschichte
    Ab mit DIR in die hintere Reihe Kleiner!
    Die RS bleibt bei BiH laut Völkerrecht. Wenn wir uns damit abfinden müssen, müsst ihr euch auch damit Abfinden, dass es kein Hroßalbanien geben wird.
    Bei der Kraija hast du außnahmsweise mal Recht, aber wieso Vojvodina? Wer hat denn da das Sagen? Komm mir jetzt bloß nicht mit den Ungarn! Dann kennst du Serbien wirklich schlecht!

  9. #49

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Grossalbanien wird sowieso kommen und gleichzeitig in die EU ziehen in ihren eigenen unabhängigen Länder , oder gemeinsam,

    Es gibt keine Alternative

    Die Europäer und dessen Diplomatie haben aus dem Fehler aus der Vergangenheit geklernt!

    also tärumt weiter ihr slawisch-orthodoxen Nazis das ihr die Albaner wieder künstlich wieder trennen könnt

    Ruhe sagt wiedermal Albanesi2

    Serbien interresiert uns Albaner nicht!!!!!

  10. #50
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Grossalbanien wird sowieso kommen und gleichzeitig in die EU ziehen in ihren eigenen unabhängigen Länder , oder gemeinsam,

    Es gibt keine Alternative

    Die Europäer und dessen Diplomatie haben aus dem Fehler aus der Vergangenheit geklernt!

    also tärumt weiter ihr slawisch-orthodoxen Nazis das ihr die Albaner wieder künstlich wieder trennen könnt

    Ruhe sagt wiedermal Albanesi2

    Serbien interresiert uns Albaner nicht!!!!!
    Bei solchem "geistreichen" Beiträgen will man gar nicht erst wissen wovon du nachts träumst. Statt hier irgendwelchen Stuss von dir zu geben hättest du dich lieber bilden lassen sollen. Mit einem Hauptschulabschluss sieht es heutzutage ziemlich düster für einen aus.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 23:58
  2. Alle Terroristen sind Muslime - außer den 99%, die keine sind.
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:31
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 06:39
  4. Kroatien: "Alle Politiker hier sind Gauner"
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 16:49